Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 943 Antworten
und wurde 93.862 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | ... 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48
exKroate Offline



Beiträge: 3

27.12.2007 20:22
#901 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Zitat von schnupazwerg
Wie kann man den die ganze Sache mit dem Wehrdienst umgehen ? Heiraten und ein Kind zeugen ?


Ich denke mal als mormaler Kroate, (ohne Vitamin B) kann man höchstens probieren den deutschen Pass zu machen und hoffen das man die Entlassung von den Kroaten bekommt, ansonsten auch mit einer negativen Entlassung den deutschen Pass beantragen, und dann eben darauf verzichten die nächsten paar Jahre nach HR zu fahren, immerhin hat man dann einen gültigen deutschen Pass mit dem man sonst überall hinfahren kann!

Gogi Offline



Beiträge: 1

30.12.2007 17:21
#902 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Aktuellster Beitrag zum Thema:

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Gruß

dermijo Offline



Beiträge: 16

03.01.2008 19:11
#903 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Was ist der einfachste und sicherste Weg herauszufinden, wie der aktuelle eigene Status in Kroatien ist?

Ich bin mittlerweile 31 und war noch nicht bei der Musterung. 2003, d.h. mit 27 war ich das letzte Mal unten.

Normalerweise müsste ich doch jetzt als Fahnenflüchtiger gesucht werden, oder? Da allerdings mein deutscher Wohnort nicht in Kroatien bekannt ist, bekomme ich natürlich auch keine Post etc. von denen. Die Musterungsbescheide habe ich ja auch nie bekommen.

Grüße

Bosdee ( gelöscht )
Beiträge:

06.01.2008 12:10
#904 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hallo

Ich weiß ihr habt diese Thema sicher schon satt aber ich muss euch jetzt fragen weil ich mich gar nicht mehr auskenne!!!
Ich bin kroatischer Staatsbürger und wohne seit 13 Jahren in Österreich.
Besuche eine HTL und bin in der 3. Klasse.
Ach ja ich bin 1990 geboren.

Ich hab gehört das es seit 01.01.2008 KEINEN Wehrdienst in Kroatien mehr gibt.
So und vor 2 tagen hab ich ein Schreiben bekommen das ich mich bis irgendwann im februar melden muss.

Würde mich freun wenn mir wer die Sache ein wenig erklären könnte.
Mfg. Bosdee

hotte Offline



Beiträge: 87

07.01.2008 02:20
#905 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Zitat von dermijo
Was ist der einfachste und sicherste Weg herauszufinden, wie der aktuelle eigene Status in Kroatien ist?
Ich bin mittlerweile 31 und war noch nicht bei der Musterung. 2003, d.h. mit 27 war ich das letzte Mal unten.
Normalerweise müsste ich doch jetzt als Fahnenflüchtiger gesucht werden, oder? Da allerdings mein deutscher Wohnort nicht in Kroatien bekannt ist, bekomme ich natürlich auch keine Post etc. von denen. Die Musterungsbescheide habe ich ja auch nie bekommen.
Grüße


Du solltest den für dich zuständigen Vojni Ured in CRO mal anrufen und nachfragen, die werden dann schon sagen was los ist, spätestens aber wenn du mal irgendwann nach Kroatien einreisen solltest wirst du an der Grenze merken ob was gegen dich vorliegt oder nicht.

dadolino Offline



Beiträge: 4

17.01.2008 23:01
#906 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hallo,

bin eher zufällig in dieses Forum gelangt und habe mir Eure Beiträge sehr interresiert durchgelesen. Die Sorgen und Ängste sind mir nicht fremd. Ich stand 1995 ebenfalls vor diesem Problem. Ich bin mit 3 Jahren ( 1973 ) mit meiner Mutter und meiner Schwester ( 1 Jahr ) von Kroatien nach Deutschland ausgewandert. Unser Vater war 1 Jahr zuvor schon nach Deutschland ausgewandert. Die komplette schulische Laufbahn durchlaufen. Dann 1989 bin ich mit meinen Eltern zum Sommerurlaub nach SFRJ gefahren. Nach ein paar Tagen Anruf vom Wehramt ich muss zur Musterung kommen. Woher die wusten das ich gerade in SFRJ war weiß ich bis heute nicht. Na gut also hin. Bei dem einen Tag blieb es aber nicht. Sage und schreibe 6 mal mußte ich hin. Bin gemustert worden mit einem freundlichen " wir sehen uns ja nächstes Jahr". Das ging aber nicht da ich mich in Ausbildung befand. Also habe ich mich gleich beim Wehramt freistellen lassen bis zum Ende meiner Ausbildung 1991. Klappte auch ohne Probleme. Dann war ja der Krieg und ich hatte die Befürchtung eingezogen zu werden aber nicht von der HV sondern von der JNA da ich ja auch von der gemustert wurde. Also was tun? Ich habe mich entschieden nach meiner Ausbildung meine schulische Laufbahn fortzusetzen um die Einberufung in die JNA zu vermeiden. Also wieder freistellen lassen erstmal für ein Jahr. Auch kein Problem gewesen. 1992 habe ich mein Studium begonnen und bis 1995 habe ich auch nichts mehr gehört vom Wehramt. Hatte inzwischen schon den kroatischen Reisepass bekommen aber den hatten Sie mir nur auf zwei Jahre Gültigkeit ausgestellt. Warum woll? 1995 ruft mich meine Oma in Kroatien an das bei Ihr zwei Polzisten sich über mich erkundigt haben. Ein paar Tage später habe ich den Einberufungsbescheid an meine kroatische Adresse bekommen. Da ja die Gültigkeit meines Reisepasses ablief bin ich zum kroatischen Generalkonsulat hingefahren und wollte meinen Reisepass verlängern. Er wurde auch verlängert um sage und schreibe für ein halbes Jahr bis zum vorläufigen Abschluss meines Diploms. Nun Diplom geschafft aber Reisepass läuft aus. Hinzu ein schönen Brief von der Ausländerbehörde bekommen das mein Reisepass seine Gültigkeit verliert und das zur Folge hat das ich eine Ordnungswidrigkeit begehe wenn ich mich ohne gültigen Reisepass in Deutschalnd aufhalte. Also wieder zum Konsulat um die Gültigkeit meines Reisepasses wiederum zu verlängern. Haben die auch gemacht wieder auf ein halbes Jahr aber ich musste dann noch ein aufklärendes Gespräch mit einem Angestellten des Konsulats führen welcher mir geraten hat den Wehrdienst abzuleisten weil der Reisepass beim nächsten mal nicht mehr verlängert wird solange ich nicht mein Wehrdienst abgeleistet habe. Also was tun? Ich habe mich entschieden den Wehrdienst abzuleisten obwohl ich gleich nach meinem Studium ein feste Anstellung hatte. Anfang 1997 habe ich dann bei der Ausländerbehörde mich abgemeldet. Das ist wichtig! Länger als 6 Monate ausser Landes kann zum Verlust der Aufenthaltsgenemigung führen. Mai 1997 ab nach Kroatien und den Wehrdienst angetreten. Zuerst Grundausbildung in Pozega ( 2 Monate ) dann ab nach Zagreb ( 2 Monate ) und den Rest des Wehrdienstes in Osijek verbracht. Februar 1998 dann zurück nach Deutschland. Erstmal bei der Ausländerbehörde zrückgemeldet und in meinem neuen Reisepass die Aufenthaltserlaubnis eintragen lassen. Zum Glück hat mein Arbeitgeber mir meinen Arbeitsplatz freigehalten. Ich glaube die Entscheidung den Wehrdienst abzuleisten war natürlich nicht einfach aber ich hatte auch keine große Wahl. Der Wehrdienst selber war nicht umbedingt toll, aber auch nicht ausserordentlich anstrengend ( körperlich ). Das Essen war gar nicht so schlecht schließlich habe ich auch ein paar Kilo zugenommen. Mein kroatisch war auch nicht gerade super aber es hat gereicht. Freunde habe ich auch schnell dort gefunden. Man glaubt nicht wieviele aus Deutschland ihren Wehrdienst dort antreten. Man ist also nicht der einzige. Der Tagesablauf ist komplett durchorganisiert und ich behaupte man kann sein Gehirn abschalten es wird einem alles abgenommen. Ich hoffe konnte einen Einblick verschaffen wie es mir ergangen ist. Vielleicht hilft es ja.

Gruß

hotte Offline



Beiträge: 87

19.01.2008 18:27
#907 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hi,

tja wie unterschiedlich doch alles ist.

Wen ich richtig gelesen habe bist du Jahrgang 1970, mein älterer Bruder auch, doch der hatte nie so einen Stress wie du.

1990 war er das letzte Mal im damaligen Jugoslawien, da hat ihn aber keiner wegen Armee oder so gefragt, dann nach dem Krieg hat er 1992 ohne Probleme den kroatischen Pass erhalten, direkt auf 5 Jahre.

Erst 1997 als sein Pass auslief, haben die ihm beim Konsulat keinen neuen mehr erteilt, da er halt nie beim Militär war. Gut, er war dann drei Jahre ohne Pass, hat dann aber mit seinem 30.Geburtstag einen Wisch bekommen, dass er nicht mehr dienen muss und seitdem keine Probleme mehr bzw. auch wieder einen neuen Pass, war halt nur drei Jahre ohne.

Allerdings hat er auch nie einen Musterungsbefehl aus JUG bzw. später CRO bekommen, so dass er wohl auch nie registriert war, hatte wohl mehr Glück gehabt.

Aber o.k., dir scheint es ja heute gut zu gehen und deinen Job hast du auch nicht verloren, insofern alles gut gelaufen, was man vorher aber nicht wissen kann.

dadolino Offline



Beiträge: 4

27.01.2008 21:02
#908 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hallo Hotte,

würde mich interessieren wie Dein Brüder das mit der Ausländerbehörde geregelt hat! 3 Jahre ohne gültige Papiere wie geht das? Hat er den kein Schreiben von denen bekommen?

Gruß

dadolino

hotte Offline



Beiträge: 87

29.01.2008 14:56
#909 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Nö, das war wohl kein Problem.

Die Ausländerbehörde hat sich bei ihm nie gemeldet während der drei Jahre, das hätten die auch nur merken können, wenn das kroatische Konsulat ihnen gesteckt hätte, dass er keinen gültigen Pass mehr hat.

Auf jeden Fall hat er nach den drei Jahren auch wieder ganz normal die Aufenthaltsberechtigung bekommen.

Bei mir ähnlich, ich war auch schon 6 Monate ohne gültigen Pass, als ich dann den neuen bekam und da hin gegangen bin hat das auch keinen interessiert.

Vielleicht liegt es daran, dass wir hier geboren sind und auch unsere Aufenthaltstitel nie befristet waren.

TheSaint Offline




Beiträge: 303

05.02.2008 13:25
#910 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Seit dem 1.1.2008 ist die Wehrpflicht in Kroatien abgeschafft worden, das heisst das alle Kroaten die bis jetzt "krank" waren und nicht zum Wehrdienst antreten "konnten", getrost und ohne Probleme wieder nach Kroatien einreisen können.

Marijan123 Offline



Beiträge: 4

05.02.2008 20:53
#911 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hallo zusammen,
also ich habe beim Vojni Ured in Kroatien angerufen.
Der Mann am Telefon hat mir gesagt ich muss mich beim Vojni Ured in Kroatien melden.
Weil ich mich bis zu meinen 26 Lebensjahr nicht gemeldet habe und das wäre ein Problem !
Nochmal zur meiner Person geboren in Kroatien, Baujahr 1980, einmal hatte ich einen Brief bekommen zur Musterung ( im Jahr 2002 ), daraufhin habe ich eine Schulbescheinigung vorgelegt bis jetzt kam keine Aufforderung mehr zur Musterung.
Warum ich beim Vojni Ured angerufen habe? Weil ich meinen Status erfragen wollte!

Was erwartet mich wenn ich mich beim Vojni Ured persönlich melde?
Und was wenn ich nicht hingehe ?

Ich danke schon mal vorab für eure Antworten.

Gruß Marijan

dadolino Offline



Beiträge: 4

18.02.2008 20:18
#912 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hier noch ein Link zum neuen Gesetz.
Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

Gruß
dadolino

TheSaint Offline




Beiträge: 303

19.02.2008 13:20
#913 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

@Marijan123

In Antwort auf:
Was erwartet mich wenn ich mich beim Vojni Ured persönlich melde?
Und was wenn ich nicht hingehe ?

Dir wird nichts aber rein gar nichts passieren, du wirst dir nur das Geleier von denen anhören müssen, bekommst nen Stempel das du niht mehr eingezogen wirst und das wars.
Wenn die dir auf die blöde Tour kommen, verlange den Namen und die Position von dem Beamten und sage ihm das du doch bitte mit seinem Vorgesetzten reden möchtest.

adidas Offline



Beiträge: 3

19.02.2008 22:41
#914 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hallo Zusammen!

Ich stehe vor einem großem Problem! Seit nun mehr 10 Jahren versuche ich die deutsche Staatsbürgerschaft zu bekommen. Leider war dies bisher noch nicht möglich, weil ich weder eine Domovnica noch einen Pass oder so von Kroatien habe (ohne Ausbürgerung, keinen deutschen Pass). Alle Anträge auf Feststellung, Nachregistrierung oder gar Ausbürgerung wurden bisher nicht einmal angenommen. Eine Doppelte Staatsbürgerschaft wurde von deutscher Seite immer kategorisch abgelehnt(selbst eine Petition beim Landtag hat nichts gebracht!). Jetzt hat sich ein Beamter beim Regierungspräsidium erweicht, über die Botschaft in Zagreb eine Nachregistrierung zu erwirken (seit über 10 Jahren). Scheinbar gab es schon drei ähnliche Fälle die in nur 1-3 Monaten erledigt waren. Heute wollte ich schon überglücklich die Vollmacht für die Botschaft beim Regierungspräsidium einwerfen, dachte aber ich sollte mich noch einmal schlau machen. Ich habe jetzt so viel wiedersprüchliches gehört resp. gelesen.

Meine Frage ist ob ich nach einer erfolgreichen Nachregistrierung eine Aufforderung zur Musterung bekomme? Oder bin ich befreit? Soll ich die Vollmacht unterschreiben oder noch Zeit schinden? Bekomme ich überhaupt einen kroatischen Pass ohne Wehrdienst? Irgendwie habe ich mir bei all den Problemen nie über den Wehrdienst gedanken gemacht. Stimmt es, dass man als ein im Ausland geborener Kroate keinen Wehrdienst leisten muss? Hat jemand nen Paragraphen bzw. Gesetzestext (am besten in deutsch)?

Facts:
- männlich
- geb. `80
- in Deutschland geboren
- spreche kein Wort kroatisch (ausser 2-3 Schimpfwörter von Oma)
- nie in Kroatien gemeldet

Hat jemand einen Rat?

TheSaint Offline




Beiträge: 303

20.02.2008 08:07
#915 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten
An alle Wehrflüchtigen!!!
Liest den überhaupt keiner mehr von euch was in diesem Forum geschrieben wird.
Manchmal glaub ich das ihr einfach nur wild drauf lospostet um einfach was zu schreiben.
Zuerst wart ihr so "cool" und habt den Wehrdienst verweigert und jetzt wo ihr wer weiss was für Papiere/Dokumente braucht, jetzt schreit ihr nach Hilfe.
Beim nächsten Mal solltet ihr doch schon ein bisschen nachdenken welche Konsequenzen so ein "coll" sein mit sich führt.
Am Beispiel: Bin BJ.'80, möchte jetzt Deutscher werden, muss ich jetzt noch zum Bund/Wehrdienst, usw. Mann du bist 28 Jahre alt, fang an nachzudenken, sonst wird es zu spät.
Am besten ihr bleibt alle bei Mama an der Brust noch ein bisschen Milch nuckeln.
tomaxx Offline



Beiträge: 80

24.02.2008 21:33
#916 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Zitat von TheSaint

Liest den überhaupt keiner mehr von euch was in diesem Forum geschrieben wird.
Manchmal glaub ich das ihr einfach nur wild drauf lospostet um einfach was zu schreiben.
Zuerst wart ihr so "cool" und habt den Wehrdienst verweigert und jetzt wo ihr wer weiss was
für Papiere/Dokumente braucht, jetzt schreit ihr nach Hilfe.


Ob das wohl daran liegen könnte, dass wie leider so oft, man bei kroatischen
Gesetzen, Behörden und Justiz nie weiß, woran man ist ?

Die eine Behörde entscheidet so, die andere wieder anders, das Konsulat
gibt eine mehr oder weniger hilfreiche Erklärung ab, von der dann
die örtlichen Ämter eh wieder nix wissen (wollen) usw. usf.

Das scheint mir nach Lektüre des Threads und der Erfahrung vieler ForumsUser
jedenfalls der Stand der Dinge zu sein,

Beispiel :

Muß ich jetzt als >30 jähriger Kroate der weder gemustert wurde noch eingezogen,
mit einem Strafverfahren rechnen, da ich mich nicht rechtzeitig den Behörden
gestellt habe (welchen überhaupt ?), oder kann ich damit rechnen nicht mehr
von den Behörden belästigt zu werden, da ich nicht gemustert wurde ?

Darüberhinaus steht in wiki, daß die Wehrpflicht 2009 abgeschafft werden soll,
nicht 2008, die wäre somit also maximal vorübergehend (wer weiß was 2009 wieder los ist)
ausgesetzt.

Ich habe ebenfalls erfahren, dass in Zagreb momentan die (Pflicht?)Erfassung aller
Jahrgänge von Geburtsjahr 1990 und älter stattgefunden hat, die "bisher noch nicht
erfasst wurden".

Unter einer Abschaffung der Wehrpflicht und unter einer eindeutigen Rechtslage stell ich mir
jedenfalls was anderes vor.

Mir kommt es zumindest so vor, als sei der Begriff "Rechtsicherheit" in mancher Hinsicht
noch ein Fremdwort in Cro.
Das betrifft übrigens auch dein Posting, denn substanzlose Ressentiments wie sie in
deinem Beitrag bspw. hier :

In Antwort auf:
Am besten ihr bleibt alle bei Mama an der Brust noch ein bisschen Milch nuckeln.


zum Ausdruck kommen, dürften hier vermutlich niemandem weiterhelfen.





tomaxx Offline



Beiträge: 80

24.02.2008 22:59
#917 RE: ohne Ausbürgerung keinen Pass antworten

Zitat von adidas
Hallo Zusammen!
Ich stehe vor einem großem Problem! Seit nun mehr 10 Jahren versuche ich die deutsche Staatsbürgerschaft zu bekommen. Leider war dies bisher noch nicht möglich, weil ich weder eine Domovnica noch einen Pass oder so von Kroatien habe (ohne Ausbürgerung, keinen deutschen Pass).



Die Regel "keine Ausbürgerung, keinen deutschen Pass" wird nach § 10 & 12 StAG aufgehoben, wenn :
"...der Ausländer seine bisherige Staatsangehörigkeit nicht oder nur unter besonders schwierigen
Bedingungen aufgeben kann".
Das ist nach dem Gesetzestext z.B. der Fall, wenn :

"...der ausländische Staat die Entlassung aus der Staatsangehörigkeit aus Gründen versagt hat,
die der Ausländer nicht zu vertreten hat, oder von unzumutbaren Bedingungen abhängig macht oder
über den vollständig und formgerechten Entlassungsantrag nicht in angemessener Zeit entschieden hat,..."

"...der ausländische Staat die Entlassung aus der bisherigen Staatsangehörigkeit von der
Leistung des Wehrdienstes abhängig macht und der Ausländer den überwiegenden Teil seiner
Schulausbildung in deutschen Schulen erhalten hat und im Bundesgebiet in deutsche
Lebensverhältnisse und in das wehrpflichtige Alter hineingewachsen ist."

Gesetzestext :

http://www.rechtsanwaltdrpalm.de/stag.htm

und geltende Rechtsprechung bei der Fallgruppe : Ausbürgernder Staat verlangt Ableistung des Wehrdienstes :
(unter III/2.)

Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe
in deinem Fall heißt das :

Suche umgehend einen auf Staatsbürgerschaftsgeschichten (Ausländerrecht) spezialisierten
RAW auf, und vereinbare ein vertrauliches Beratungsgespräch. Es ist durchaus möglich,
dass bspw. eine Untätigkeitsklage nach einem regulären und durch den Bearbeiter abgelehntem
Einbürgerungsantrag mehr Erfolg haben könnte als Petitionen usw.., vielleicht hilft auch
schon ein Schreiben deines rechtsanwaltesdas er im Falle der Ablehnung tätig werden wird.

Das mußt du aber wie gesagt alles im persönlichem Gespräch mit einem RAW abklären, da nur
diese Rechtsberatungen in Deutschland durchführen dürfen :)

Somit sei auch klargestellt, dass es sich bei meinem Posting nicht um eine solche handelt,
sondern jediglich und ausschließlich um eine allgemeine Erläuterung der Rechtslage und
der zugehörigen Gesetzestexte ohne jeglichen Anspruch auf Richtigkeit und Gültigkeit meiner
oder irgendeiner anderern Interperetation selbiger

zdribac Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 20

26.02.2008 20:15
#918 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

In Antwort auf:
Ich habe ebenfalls erfahren, dass in Zagreb momentan die (Pflicht?)Erfassung aller
Jahrgänge von Geburtsjahr 1990 und älter stattgefunden hat, die "bisher noch nicht
erfasst wurden".

Unter einer Abschaffung der Wehrpflicht und unter einer eindeutigen Rechtslage stell ich mir
jedenfalls was anderes vor.


die wehrpflicht ist auch nicht abgeschafft, sondern lediglich suspendiert oder bis auf weiteres ausgesetzt worden. im bedarsfall kann sie jederzeit wieder eingeführt werden.

dadolino Offline



Beiträge: 4

02.03.2008 21:30
#919 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Hallo,

ich hatte unten einen Link zu diesem Thema eingestellt aber scheinbar gibt es woll ein Problem diesen zu lesen. Also eine kurze Zusammenfassung.
Der Wehrdienst in Kroatien ist nicht angeschafft!!! Davon ist auch nie die Rede gewesen. Das neue Gesetz besagt:

- kroatische Staatsbürger im Wehrpflichtigen Alter ( 18 - 26 Jahre ) die Ihren Wehrdienst noch nicht abgeleistet haben aber im Ausland geboren sind oder im Ausland leben bevor sie den Bescheid zum ableisten des Wehrdienst erhalten haben, werden nicht mehr zum ableisten des Wehrdienstes aufgefordert.
- vereinzelt werden sich einige die ihr 30 lebensjahr noch nicht erreicht haben aber vor haben nach Kroatien zurück zu gehen beim Wehramt melden müssen
- wer schon ein Bescheid zum ableisten des Wehrdienstes erhalten hat und diesem nicht nachgekommen ist und gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet wurde wegen Fahnenflucht kann sich bis 60 Tage vor seinem 26 Lebensjahr beim Wehramt melden und seinen Wehrdienst ableisten und das Strafverfahren wird eingestellt. (Gilt natürlich nur für die im Ausland geborenen und lebenden Kroaten im Wehrpflichtigen Alter)
- Wer sein Wehrdienst in Deutschland abgeleistet hat braucht in Kroatien den Wehrdienst nicht mehr abzuleisten. Er braucht sich nur dem zuständigen Wehramt in Kroatien zu melden und eine Bescheinigung vorzulegen das er einen Wehrdienst in Deutschland abgeleistet hat.
- Es soll aber weil das Gesetz noch neu ist an den Grenzübergängen zu Problemen mit der Grenzpolizei gekommen sein. Hier muss man unbedingt auf das neue Gesetz verweisen „To je zakon o izmjenama i dopuna zakona o obrani.” welches am 13 Juli 2007 beschlossen wurde.

Gruß

dadolino

hotte Offline



Beiträge: 87

23.05.2008 14:35
#920 RE: Wehrdienst in Kroatien, Musterung antworten

Ziemlich ruhig hier geworden.

Wie ist es eigentlich momentan an der Grenzkontrolle?

Wird man da noch auf Wehrdienst angesprochen oder hat sich
das mit dem neuen Gesetz rum gesprochen und man kann problemlos
einreisen?

Kann jemand berichten?

Seiten 1 | ... 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FOTOWALK - Kroatien
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Skydiver
0 25.04.2016 10:22
von Skydiver • Zugriffe: 941
Verschiedene Fragen zum Kroatien-Urlaub 2010 in Zaostrog
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Keks
6 27.01.2010 12:53
von Mali Alan • Zugriffe: 1884
Wehrdienst in Kroatien -konkreter Fall - konkrete Hilfe! Dringend!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von nic
3 05.02.2008 13:47
von TheSaint • Zugriffe: 801
Viele Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von kathi
61 27.06.2007 07:40
von riddlergirl • Zugriffe: 2372
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Da_Denis
40 22.05.2007 23:33
von Hackers • Zugriffe: 4094
Konkrete Frage zum Wehrdienst in Kroatien Part II
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Toni_Drinkovic
31 01.01.2007 21:59
von xpac • Zugriffe: 1394
Zollbestimmungen Österreich - Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von columbo
14 01.02.2008 15:35
von tom2all • Zugriffe: 42024
Fragen über Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Stormrider
3 28.05.2004 21:01
von mac3000 • Zugriffe: 2279
Ein Paar Fragen zu Kroatien mit dem Auto.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Wolfgang
8 13.06.2004 16:56
von Bertram • Zugriffe: 1268
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor