Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 111 Antworten
und wurde 16.506 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aetz ( Gast )
Beiträge:

14.02.2007 09:54
#21 RE: Mobiles Navigationsgerät Kroatien / Erfahrungen antworten
In Antwort auf:
Gibt es Navi Software = DVD für Notebook auch für BiH?


Ich bin auch einer von diesen Angebern und wollte mir ein mobiles Navigationsgeraet
zulegen. (Natuerlich ist es kein Problem ohne Navi quer durch Europa zu einer bestimmten
Ortschaft zu fahren, aber wenn diese Ortschaft eine gewisse Groesse uebersteigen, dann
brauche ich in einer mir nicht gut bekannten Gegend, Ewigkeiten eine bestimmte Strasse
zu finden.)
Also habe ich mir in einem Media-Markt einen Navigationsgeraet (mit SuedOst-Europa Karte,
Becker) geschnappt und damit rumgespielt. Mein Fazit (in Klammern jeweils die Orte,
die ausprobiert habe oder ausprobieren wollte):

Kroatien:
groessere Ortschaften (Zagreb, Split): bekannt, Strassennetz innerorts gut
mittlere Ortschaften (Imotski): unbekannt
Streckennetz ausserhalb: maessig
BiH:
groessere Ortschaften (Sarajevo, Mostar): bekannt, Strassennetz innerorts maessig bis sehr maessig
mittlere Ortschaften (Siroki Brijeg): unbekannt
Streckennetz ausserhalb: ungenuegend
Serbien:
groessere Ortschaften (Beograd): bekannt, Strassennetz innerorts unbekannt
mittlere Ortschaften: unbekannt
Streckennetz ausserhalb: ungenuegend

Letztlich huelfe mir so eine Navigation nicht weiter und somit habe ich auf die
Anschaffung verzichtet. (Es gibt. so viel ich weiss, nur 2 Firmen, die die digitalen
Datensaetze erstellen und vertreiben; somit gehe ich davon aus, dass auch andere
Navigationsgeraete auf dem Balkan nicht besser sind.)
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

14.02.2007 10:42
#22 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Zitat von Sailor
Zitat von Ratibier

...
Ich finde es nur Kackig, dass auf Europa-DVD von DC, BMW oder Audi, die SLO und HR nicht dabei sind, obwohl die Navis zwischen 2-3 T€ kosten und die Portis, die nur einen Fünftel davon kosten und einen Kabelsalat verursachen, sowas mit links erledigen.

Jetzt schreibst du aber über Dinge, die du nicht beherrschst.
Meine, von dir verteufelte, Navi von DC "Comand" beherrscht sehr wohl SLO und HR .
BN der aktuellen Navi DVD (30 Länder) B6 782 36 59, und dann ab zum Kaufen


Dann nehme ich alles zurück, was ich gesagt habe,
auch wenn ich der Meinung bin, dass zumindest vor ca. 1 ½ Jahren das noch nicht so war

Ich stand damals vor der Wahl zw. ML, X5 und A6.
Da der Q7 noch nicht draußen war und bei BMW und DC ein Modellwechsel davor stand,
der Touareg ein Montagsauto war und der Cayenne als Benziner nur nervig ist,
habe ich mich für den Audi entschieden, nach dem ich den T-reg gewandelt habe, weil die Karre ständig kaputt war.
Vorher bin ich natürlich mit allen Autos ausgiebig Probe gefahren und auch die Navis verglichen, so dass ich mir ziemlich sicher bin, dass keiner der Probanten die SLO und HR gekannt hat, da ich explizit danach geguckt habe.

Aber irren ist menschlich und ich gehe jetzt irgendwo die Asche fressen
oder muss ich sie mir in die Haare schmieren? – das habe ich auch vergessen.

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

14.02.2007 10:53
#23 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten
Zitat von Vera

Hoffentlich passt dein Weltbild jetzt wieder.


Böse Rati

Sailor Offline



Beiträge: 505

14.02.2007 14:35
#24 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Zitat von Ratibier


...
Aber irren ist menschlich und ich gehe jetzt irgendwo die Asche fressen
oder muss ich sie mir in die Haare schmieren? – das habe ich auch vergessen.


Das mit der Asche kannst und solltest du dir ersparen. 1 1/2 Jahre sind eben bei routingfähigen, vektorisierten Karten eine kleine Ewigkeit. Davon leben die beiden Kartenlieferanten, Navteq und Teleatlas, ja, dass man immer mal wieder in die Tasche greifen soll um auf dem neuesten Stand zu sein.

Mast- und Schotbruch, Jürgen

Daniel Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.153

14.02.2007 17:30
#25 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

In Antwort auf:
sich für eine Urlaubsfahrt von Villach oder Graz nach Split so ein Teil zuzulegen.


wie bereits gesagt, es geht dabei nicht nur um die Ortssuche, sondern auch um das Finden der genauen Adr.!

proller ( Gast )
Beiträge:

15.02.2007 11:44
#26 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Hallo,

dass man sich in Kroatien nicht verfahren kann, halte ich für ein Gerücht. Im vergangenen Jahr fuhr ich in Zadar auf die Autobahn (Richtung Zagreb), eine oder zwei Ausfahrten später musste ich runter, weil die Autobahn aufgrund einer starken Bora gesperrt wurde. Es gab keine Umleitungasschilder, es gab überhaupt keine Beschilderung, mit der ich etwas anfangen konnte. Lauter unbekannte Ortsnamen. Selbst ein Blick in die Karte half zunächst nicht weiter (und ich kann Karten lesen, ich wusste einfach nicht, wo ich war. Es folgte deshalb eine längere Irrfahrt und ich hätte viel für ein Navi gegeben.

Gruß
Peter

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

15.02.2007 11:59
#27 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Selbst wenn es gängige Naviagtionsoftware für HR in absehbarer Zeit geben wird, Hausnummern genaue Navigation wird in HR sicher noch gaaaanz lange dauern.

Gruß Alex
(Warte selbst seit 2 Jahren darauf das TOMTOM endlich HR ins Programm nimmt)

Alex

poz Offline



Beiträge: 125

15.02.2007 12:34
#28 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

In Antwort auf:
Es gab keine Umleitungasschilder, es gab überhaupt keine Beschilderung, mit der ich etwas anfangen konnte. Lauter unbekannte Ortsnamen. Selbst ein Blick in die Karte half zunächst nicht weiter (und ich kann Karten lesen, ich wusste einfach nicht, wo ich war. Es folgte deshalb eine längere Irrfahrt und ich hätte viel für ein Navi gegeben.

Und dann muß man noch einkalkulieren, dass es irgendwann dunkel wird, finster, kein Mondschein, und die Navigation nach den Himmelskörpern gleich null ist. Und der Blick auf die SAT-Schüsseln auch getrübt ist.
Für ein Navi braucht man nicht unbedingt im Balkan zu sein, die falsche Abfahrt im Harz oder im Bayerischen Wald, in der Nacht reicht schon.

Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

15.02.2007 14:24
#29 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Uiii... einem Navi ist Dunkelheit, Nebel, und vor allem SAT Schüsseln total egal.

3-7 Satelliten egeben mit eine auf 5 Meter genauen Kreuzpeilung die exakte Position und das vor allem immer und so gut wie an jedem Ort.
Ausser die USA verändert mal so ein wenig zur allgemeinen Erheiterung die Koordinaten.


Gruß Alex

Alex

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.629

15.02.2007 15:42
#30 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten
Am besten man nimmt den hier immer mit:


...der findet auch in fremden Galaxien sein Ziel

Wieso sind das Küken und meine Ozujsko-Flasche plötzlich so dick ???

Lieber einen Thun als nix tun!

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

15.02.2007 15:53
#31 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

In Antwort auf:
Wieso sind das Küken und meine Ozujsko-Flasche plötzlich so dick ???


Deshalb: http://www.forum-kroatien.de/t290086f117...tien-Forum.html

________________________
Meine Fotogalerie

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

15.02.2007 17:10
#32 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten


In Antwort auf:
Uiii... einem Navi ist Dunkelheit, Nebel, und vor allem SAT Schüsseln total egal.



Die Sat-Schüsseln kann man aber prima als Orientierungshilfe benutzen, wenn der Himmel bedeckt ist und das hat der Poz wohl auch mit gemeint.

Ich kenne mich in Zagreb gut aus, da die Deppen aber viele Strassen unbenannt haben, bin ich immer froh, so ein Teil in der Tasche zu haben.

Habe heute beim Freundlichen wegen 2007 er EU-DVD angerufen. Die ist jetzt bestellbar und kostet 280,- Euros
Ob jetzt Slowenien und HR mit drauf sind, konnte mir der Lagerist nicht sagen

Gast
Beiträge:

15.02.2007 17:23
#33 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

In Antwort auf:
Die Sat-Schüsseln kann man aber prima als Orientierungshilfe benutzen, wenn der Himmel bedeckt ist und das hat der Poz wohl auch mit gemeint.
Danke, dass einer mich versteht!


In Antwort auf:
Ich kenne mich in Zagreb gut aus, da die Deppen aber viele Strassen unbenannt haben,
Wieso, hatten die auch ne Wiedervereinigung Wenn man Anfang der 90er durch die NBL gefahren ist, kam auf die Frage: äh, wo bitte ist die ...Straße: Wie hieß die den früher? Für HBS - wahrscheinlich nicht nur da -gab es extra Heft, RexSoz > aktuell.

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.585

15.02.2007 17:40
#34 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

In Antwort auf:
Wieso, hatten die auch ne Wiedervereinigung


Wohl eher das Gegenteil und wahrscheinlich haben sie die ganzen serbischen Helden von den Straßenschildern entfernt...

________________________
Meine Fotogalerie

Sailor Offline



Beiträge: 505

15.02.2007 17:40
#35 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Hier hast du die Rückseite der Verpackung der DVD mit BN-Nummer.

Deutlich billiger, so um -90,00 €, bekommst du das Teil bei e-bay.

Mast- und Schotbruch, Jürgen

Angefügte Bilder:
Comand007-002.jpg  
Alex Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 4.528

15.02.2007 18:34
#36 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Ahh jetz hab ich das mit der Satschüssel kapiert. SAT Schüssel = grobe Richtung Süden.
SORRY, ich bin wie immer von der Blödheit und nicht von der Intelligenz meiner Mitmenschen ausgegangen.

Wie dämlich

Gruß Alex

Alex

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

15.02.2007 18:59
#37 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten
In Antwort auf:
Satschüssel

Hat nix mit Salatschüssel zu tun weil letztere - edit: der Inhalt, - gesünder ist. Verdauungstraktmässig denk ich mal.
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

15.02.2007 20:59
#38 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten
Zitat von Sailor
Hier hast du die Rückseite der Verpackung der DVD mit BN-Nummer.
Deutlich billiger, so um -90,00 €, bekommst du das Teil bei e-bay.



Mein Neid wird dich ab sofort überall begleiten,
denn bei Audi gibt’s so was nicht,
so dass ich mich weiterhin mit den nur bedingt funzelden Portis oder den Straßenkarten rumärgern muss.
Auf der 2007er DVD ist nur die SLO (auch nur Teilweise) drauf,
obwohl Audi auch die Navteq-Software benutzt

Ribar Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.629

16.02.2007 10:05
#39 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten

Vielleicht interessiert´s ja jemanden; auf meine Anfrage zwecks Abdeckung Kroatien (Navi: Medion GoPal 470 TMC pro), bekam ich heute diese Antwort von Medion:

Sehr geehrter Herr XXXXXXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die Straßennetzabdeckung für Kroatien liegt derzeit unter 50 % bei der ausgelieferten GoPal Version PE 2.0. Stand des Kartenmaterials ist das 2.Quartal 2006.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte.


Mit freundlichen Grüßen

Medion Technologie Center
Ingo Häfner




Habe es mir bereits bestellt und werde evtl. und zu gegebener Zeit über Erfolge/ Misserfolge berichten.

Lieber einen Thun als nix tun!

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

16.02.2007 10:34
#40 RE: Mobiles Navigationsgerät, Erfahrungen bitte antworten
In Antwort auf:
Die Straßennetzabdeckung für Kroatien liegt derzeit unter 50 %


30% sind auch unter 50%

Es wäre interessant zu wissen, was das Navteq-Teil von Sailor kann.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T-Mobile in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von metaxa
1 17.06.2015 09:36
von Daxbauer • Zugriffe: 174
Kroatien-Neulinge / Urlaubsplanung 2014
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von litauen-urlauber
23 14.02.2014 09:39
von KrrrK • Zugriffe: 5840
Motorradurlaub Kroatien 2013
Erstellt im Forum Urlaub für Biker mit dem Motorrad in Kroatien, Motorradtouren von Globetrotter1062
0 06.03.2013 17:54
von Globetrotter1062 • Zugriffe: 1788
T-Mobile HR All Inclusive Package- aktuelle Erfahrungen und Anleitung (für "Anfänger")
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von marc57
4 02.08.2012 17:00
von wolf1000 • Zugriffe: 5063
Noch einmal: Internet in Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von kornatix
26 23.05.2014 21:21
von Krcevina • Zugriffe: 5066
Motorradtour "Kroatien erfahren"
Erstellt im Forum Urlaub für Biker mit dem Motorrad in Kroatien, Motorradtouren von Globetrotter1062
0 24.08.2011 15:47
von Globetrotter1062 • Zugriffe: 1298
Holidaycheck - Hotelbewertungen Kroatien
Erstellt im Forum Individuelle Erfahrungen beim Urlaub in Kroatien und der Ferienunterkunft von Tessi
5 31.03.2007 20:57
von Mali Alan • Zugriffe: 1400
Krankenhäuser in Kroatien - Erfahrungen
Erstellt im Forum Medizinische Versorgung, Ärzte und Apotheken in Kroatien von Bartol
34 04.07.2012 20:44
von erl01 • Zugriffe: 21210
Preiswert Telefonieren: von / nach Kroatien (Festnetz / Mobil)
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Thofroe
37 05.03.2014 22:55
von Sockenmann • Zugriffe: 42238
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor