Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 14 Antworten
und wurde 1.302 mal aufgerufen
  
 Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache
Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2003 00:15
KroONLINE - GRAMMATIK (1.) - Verben antworten

WARNUNG!
Hier werden nur einige grammatische Regel dargestellt, die euch helfen sollen.
In einem richtigen Kurs geht alles viel langsamer – das hier sind nur Synthesen.
Deshalb sieht es hier ziemlich fad und kompliziert,
Normaler weise braucht man viele Stunden, um Präsens zu lernen.
Bitte, wenn es zu kompliziert aussieht, habt keine Angst und wirdt nicht demotiviert, dass will ich nicht.
Hier sind nur einige Regel um nachzuschauen. (Leider gibt es viel Regel)
Um verstanden zu sein, muss man nicht die Grammatik perfekt beherrschen.

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2003 00:16
#2 HILFSVERBEN antworten

Also, hier versuche ich, etwas aus der Grammatik syntetisch darzustellen.
Zuerst, die Verben.
Eine andere Thema gibts auch – da versucht ihr, was auf Kroatisch zu schreiben.

Kao i u njemackom, u hrvatskom postoje tri lica u jednini i mnozini.
Zamjenice (Pronomen) sigurno znate : 1. ja (ich), 2. ti (du); er (on) , sie (ona), es (ono) = Singular (jednina)
1. mi (wir), vi, Vi (ihr + Höflichkeitsform = Sie), oni (sie-männlich), one (sie – weiblich), ona (sie – sachlich)

Hilfsverben sined biti (sein) und htjeti ( haben). Die Formen können lang oder kurz sein. Bei der Bildung von Perfekt (Hilfsverb biti ) oder Futur (Hilfsverb htjeti) verwendet man kürzere Formen.

BITI:
ja sam
ti si
on, ona, ono je
mi smo
vi ste
oni su

länger: jesam, jest, jest, jesi, jeste, jesu
negativ: nisam, nisi, nije, nismo, niste, nisu

Längere Formen verwendet man bein Fragen und wenn man nur mit einem Wort antworten will:

Jesi li gladan ? Jesam. (Bist du hungrig? (Ich) bin.
aber. Da, gladan sam.

Es gibt noch: budem, budes, bude, budemo, budete, budu (um noch ein Futur zu machen) und
bih , bi, bi, bi, bismo, biste, bi (für Konditional), aber das lernen wir später.

HTJETI:
ja cu (hocu)
ti ces (hoces)
on ce (hoce)
mi cemo (hocemo)
vi cete (hocete)
oni ce (hoce)

negativ: necu, neces, nece, necemo, necete, nece
(*hocu liest man hotschu und schreibt mit eine Halbkvacica, kvacica = v, Halbkvacica = / )

htjeti bedeutet wollen, und wird bei der Bildung von Futur auch verwendet.

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2003 00:16
#3 PRÄSENS antworten

PRÄSENS

Präsens ist viel komplizierter als bei euch. Es gibt Endungen, es gibt Regel, aber es gibt VIIIIEEEEELE Ausnahmen.

Allgemein ist es so:
Im Wörterbuch hat man ein Infinitiv, der auf –ti, oder –ci (tschi) endet.
Es wäre super, wenn man auch die erste Person Singular da hat, aber oft ist es nicht so..
zum Beispiel: gledati, gledAm.
Wenn man die erste Person Singular weisst, ist es unproblematisch., weil mann dann den Stammvokal kennt.
Stammvokal ist das, vas vor der Endung steht. also beim citati,. cit-A-m Stammvokal = A
Also:

1. ja (Stammvokal= SV) – m (citA-m)
2. ti (Stammvokal) – s (sch, mit kvacica) citA-s
3. on, ona, ono – nur Stammvokal, also keine Endung nach dem SV citA

1. mi (SV) –mo citAmo
2. vi (SV) –te citAte
3. oni, ona,one – da ist ein bisschen kompliziert, es hängt on dem Stammvokal
also, falls Sv –A- ist – Endung = SV+ju on citA – oni citAju
SV – I- Endung E (I wird E) on moli – oni molE (also nicht SV +E, sondern SV wird E)
SV –E- Endung –U (E wird U), on pise – oni pisu
Kürzer – a wird aju, i wird

Also, wir haben –IM Verben, -EM Verben und –AM Verben..

Versucht, aus on (3.Ps. Sg (er) - ONI (sie) zu machen
Regel Þ A wird AJU, E wird U, I wird E

on vozi – oni ____________ (voziti = fahren)
on gleda – oni ____________(gledati = sehen)
on kaslje – oni _____________ (kasljati, s= sch; husten)
on zna – oni _____________(znati = wissen)
on voli – oni ____________(voljeti = lieben)

Wenn man den Stammvokal kennt, ist das relativ lecht. Doch, der ist nicht immer leicht zu erkennen. Hier sind einige Regel:

a) -IM Verben
- die, die auf –ITI enden:
voz – iti
vozim, vozim, vozis, vozi, vozimo, vozite, voze
- die, die auf -JETI enden (wir werfen jeti aus und bringen I als Stammvokal ein)
vol-jeti = volim, volis, voli, volimo, volite, vole
- einige, die auf -ATI enden, und zwar solche, die vor ATI einen komischen Zechen (kvacica) haben, oder j : trcati – trcim, drzati – drzim, zvizdati – zvizdim, vristati – vristim, bojati se – bojim se. (leider, habe bemerkt, dass man dioe KRO-Zeichen hier nicht sieht)

b) – AM Verben
- die im infinitiv - ATI haben (und vor -ati keine kvacica, weil die dann IM Verben sind)
citati – citam, citas, cita, citamo, citate, citaju

c) -EM Verben
- NUTI (dignuti) wird immer –nEm (dignuti – dignem, dignes, digne, dignemo, dignete, dignu)
- KATI wird cEm (chem) (vikati – vicem, vices, vice, vicemo, vicete, vicu)
- VATI wird jEm (davati – dajem, dajes, daje…)
- OVATI, -EVATI, -IVATI wird –UJEM kup-ovati – kupujem, vjer-ovati - vjerujem
- ATI kann auch –EM werden (penjati – penjem, penjes, penje…)

Kompliziert? Ja? Also, die meistem probleme kann man mit verben haben, die im infinitiv auf -ati sind, die können:
a) – IM Verben sein, wenn vor a kvacica ist (trcati, trcim, lezati, lezim, …)
b) – EM Verben sein, wenn die auf –ljati, njati –jati oder –rati enden (ABER – VIELE AUSNAHMEN)
kasljati – kasljem, pocinjati – pocnem, umirati – umirem, …) AUSNAHMEN ZB. sanjati – sanjam, sarati saram…
- JEM wie zB, davati – dajem
- CEM (infinitiv = -CATI = micati, micem (michem), da werden einige Konsonanten palatalisiert (bekomen eine kvacica) , ZB vezati – vezem, pisati – pisem, disati, disem…. – die Grumme ist wirklich unmöglich)
- AM Verben, natürlich : pitati, pitam; slikati, slikam, gledati, gledam

Wenn man den Stammvokal kennt – kein Probelm, aber wenn nicht – viele.

Und, natürlcih, haben wir auch unregelmässige Verben – da sind alle,dessen infiinitiv ZWEISILBIG ist
- alle Verben, dessen Infinitiv auf –ci (tschi) und –sti endet sind auch unregelmässig. Viele haben auch lautliche Veränderungen die man lernen sollte…

- zB.
gristi – grizem (wenn man 1. Ps. kennt, ist es später leichter – also grizem = EM = SV= E)
rasti – rastem, pasti – padnem , puci – punkem., piti – pijem, smjeti – smijem, prati – perem, znati – znam…

Ich bin jetzt zu müde, um noch über Perfekt und Futur zu schreiben, das mache ich morgen.
Diese Gram. syntese bleibt eine woche, dann kommen die Substantive und Fälle – dafür braucht man mehr Zeit.

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2003 00:17
#4 AUFGABE antworten

Aufgabe – schreibt die richtige Form (nicht im Forum, sondern auf einem Papier, in eine Woche schreibe ich die Antworten.)

1. Svaki dan Ana ______________ domacu zadacu. (pisati, pisem)
2. Ivana i Petar se ________________ za ruke (drzati, drzim)
3. Vi dugo _____________ u svojoj sobi. (uciti, ucim)
4. Ti ___________, ali ona te ne cuje. (vikati, vicem)
5. Danas kisa ______________ cijeli dan. (padati, padam)
6. Lopov _________________ od policije. (bjezati, bjezim)
7. U ovom ducanu prodavac ______________ lijepe stvari. (prodavati, prodajem)
8. Oni _____________ do sest sati. (raditi, radim)
9. Ti ne ________________. cigarete (pusiti, pusim)
10. Studenti _______________ profesoricu. (cekati, cekam)

Perfekt und Futur kommen noch.
Nastavak slijedi.
Laku noc!

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2003 20:24
#5 PERFEKT antworten

PERFEKT

Perfekt ist relativ leicht, man nutzt den Verb biti im Präsens (sam, si, je, smo, ste, su) und noch ein Teil : ein Verbaladjektiv: man wirft den Infinitiv –ti und fügt Endungen ein: o (mänlich, Sg.) / la ( weiblich, Sg.) / lo (sächlich, Sg.) / li (mänlich, Pl) / le (weiblich, Pl) / la (sächlich, Pl.)

also:
pjeva – ti

ja sam pjevaO (M) / ja sam pjevaLA (W)
ti si pjevaO (M) / tu si pjevaLA (W)
on je pjevaO
ona je pjevaLA
ono je pjevaLO

mi smo pjevaLI / pjevaLE / pjevaLA
vi ste pjevaLI / pjevaLE / pjevaLA
oni su pjevaLI (M)
one su pjevaLE (W)
ona su pjevaLA(S)

! Aufpassen muss man bei der Verben die –jeti im Infinitiv haben, im männlich Singular wird –je zu i

also:

on je vidio (NICHT vidjeo), volio
ABER: ona je voljela, ono je voljelo, mi smo voljeli, ….

Natürlich, muss man den "Verbaladjektiv" von irregularen Verben lernen, zB:
reci – on je rekao, ona je rekla…
biti – bio, bila…
htjeti – htio, htjela…
vuci – vukao, vukla…
ici – isao, isla…
krasti – krao, krala …
gristi – grizao, grizla…
jesti – jeo, jela…

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2003 20:25
#6 FUTUR antworten

FUTUR

Futur ist wirklich leicht. Man verwendet kurze Formen von htjeti und Infinitiv, also

ja cu pjevati
ti ces pjevati
on, ona, ono ce pjevati

mi cemo pjevati
vi cete pjevati
oni, ona, one ce pjevati

Im Kroatisch verwendet man Personalpronomen nicht so oft wie bei euch, ohne Persionalpronomen kommt der Infinitiv vor dem htjeti, wenn es mit –ti endet, verliert er den –i, wenn es auf -ci endet, dann nicht:

pjevat cu, pjevat ces
ici cu, doci cu

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2003 20:25
#7 RE antworten

Ja, wir haben noch den Konditional und Imperativ und…aber…ich glaube das das für Anfang genug ist.
Nächste Woche kommen die Substantive und, vielleicht Fälle. Dafür brauchen wir mehr als eine Wodche, glaube ich…
Ich endschuldige mich, dass ich nicht früher gekommen bin, mein Computer ist langsam und Internet funkioniert manchmal nicht. Ja, natürlich ist das hier nur ein Übersicht, es gibt noch vieles und viiiieeeele Ausnahmen, aber für ein ONLINE Kurs, genug. Und ihr könnt immer fragen…


Tikap Offline



Beiträge: 3.459

09.11.2003 21:22
#8 RE: antworten

Hallo!
Kein Grund Dich zu entschuldigen. Es macht gar nichts, wenn das alles so über die Woche in Portionen kommt. Wir müssen uns das ja auch alles in Ruhe ansehen

Beste Grüsse

Tikap

Tine Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 411

17.11.2003 21:38
#9 RE:RE antworten

Du hast mir wieder weitergeholfen, was die Verbformen anbelangt! So hat mir das noch nie jemand aufgelistet, wann welche Form kommt. Hab nämlich grad gestern rumüberlegt, ob es wohl "osjecam" oder "osjecim" heißt. Mit deiner Erklärung wars mir jetzt klar!
Hoffe, dein Computer geht bald wieder, wahrscheinlich versuchst du verzweifelt ins Internet zu kommen!

Wir freuen uns auf das nächste Mal,
Tine

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2003 23:17
#10 RE: antworten

Du hast Recht, mein Computer ist virklich verrückt - kann keine Mails lesen und er kommt im Internet nur ab und zu. Diese Woche wird er servisiert, ich habe einen Freund der das macht.

Aber, weil wir keine kroatischen Zeichen hier haben, war ich doch nicht klar genug.
Es gibt zwei Typen von kvacica: v und /. Die Verben mit v haben -im im Präsens = trcati, trcim.

ABER, die mit / nicht: placati - placam und osjecati-osjecam.
Also, noch ein Regel, aber es tut mir leid, ich war doch nicht klar genug, weiss nicht wie ich die kroatischen Zeichen mache...
Leider gibt es so viele Ausnahmen und zu viele Regel...
Diese Woche konnte ich nicht noch etwas schreiben, ich mache weiter, wenn alles ok. mit meiner verrückten Maschine ist.
Kann aucht nicht viel antworten, er resetiert oft und wird so..."gefroren", ich nerviere mich wenn ich etwas schreibe und muss resetieren und dann nochmal schreiben...

Ivana ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2003 23:23
#11 RE: antworten

Hier sind einige Ati - Im Verben:

trcati - trcim
cucati - cucim
klecati - klecim
drzati - drzim

-z(v=kvacica)d und s(kvacica v)t sind auch hier:
also -zd und st:
vristati - vristim, pljustati, pljustim
zvizdati - zvizdim

bojati se - bojim se
postojati - postojim

Auf die mit "Halbkvacica" habe ich einfach vergessen, es tut mir leid...
Eigentlich ist es für euch schwer, es gibt eine Unterschied zwiscen "meko c" = /, und "tvrdo c" v, aber auch Kroaten können es nicht immer erkennen.

Jenny ( Gast )
Beiträge:

28.06.2004 15:41
#12 RE: antworten
hey ivana! ich hab deine Erklärungen erst vor kurzem entdeckt. wäre toll, wenn du weiter machst! das hilft mir nämlich echt spitze ;-) molim!!! hvala Jenny

Zoe Offline



Beiträge: 40

29.06.2004 08:17
#13 RE: antworten

das ist ja echt super Ivana. Hast mir jetzt schon schon viel geholfen mit dem was du geschrieben hast. Jetzt ist mir einiges viel klarer geworden.

Danke

Jenny ( Gast )
Beiträge:

29.06.2004 15:38
#14 RE: antworten
ja, mir hat sie auch ganz schön viel geholfen, aber ich hätt sooo gern dass sie weiter schreibt. ist ivana überhaupt noch im forum???

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

29.06.2004 15:48
#15 RE: antworten

Nein - sie ist leider nicht mehr im Forum aktiv.
Wenn ihr aber konkrete Fragen habt, dann schreibt sie hier ruhig rein. Inci und andere von unseren Muttersprachlern finden meistens eine gute Erklärung.

Gruß Tikap

übersetzung »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Konjugationsfrage zu einem Verb
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von madden
20 08.07.2010 17:45
von TineRo • Zugriffe: 1421
Sprachenlernen24 - Grammatik zur Lektion -
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von LaLiLu
5 21.04.2010 23:01
von Frane • Zugriffe: 540
Kroatische Grammatik
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Nia
23 10.06.2007 17:44
von agrippina • Zugriffe: 1726
kroatische Verben - Konjugation
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von mezziah
3 22.04.2007 17:38
von TineRo • Zugriffe: 4485
Wiederholung der Lektionen 1-5
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von mirjanica
0 09.01.2006 20:52
von mirjanica • Zugriffe: 413
1. Lektion Kroatisch
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von mirjanica
11 05.12.2006 11:33
von • Zugriffe: 4189
Substantivierte Verben
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von TineRo
9 22.10.2004 10:35
von TineRo • Zugriffe: 1560
vollendete und unvollendete Verben kroatisch
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Jenny89
9 30.06.2004 12:25
von inci • Zugriffe: 1584
KroONLINE - THEMA 1.
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von Ivana
21 23.06.2004 00:30
von Bertram • Zugriffe: 2755
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Forum Software von Xobor