Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 635 Antworten
und wurde 23.789 mal aufgerufen
  
 Sport und Sportler in Kroatien
Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | ... 32
beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

25.06.2006 11:22
#421 RE: Fussball-WM 2006 - * UKR-TUN / KSA-ESP / TOG-FRA / SUI-KOR antworten
In Antwort auf:
11 gegen 10 ... da sieht doch fast jeder gut beim Spielen aus ^_^



ach Nevilein, da ist dir aber was Entscheidendes entgangen, beim Platzverweis stand es schon 2:0,

dass unsere Jungs dann auf die Bremse getreten sind ist mehr als verständlich

News aus dem ARD-Text:


DFB-Elf stellt Rekord von 1970 ein

Die deutsche Nationalmannschaft hat mit
dem 2:0 gegen Schweden im Achtelfinale
den 36 Jahre alten DFB-Rekord von vier
Siegen in den ersten vier WM-Spielen
eingestellt. 1970 in Mexiko hatte das
Team des damaligen Bundestrainers Hel-
mut Schön durch Erfolge gegen Marokko,
Bulgarien und Peru sowie im Viertel-
finale gegen England (3:2 n.V.) dieses
Kunststück zum ersten Mal geschafft.

Pele lobte den Auftritt der DFB-Elf
gegen Schweden als "Klasseleistung".
"Man spürt dieser Mannschaft die Lei-
denschaft an", so Pele. Klose und Po-
dolski bildeten ein "Klasse-Sturm-Duo".



-------
MfG BK

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

25.06.2006 11:26
#422 RE: Fussball-WM 2006 - * England-Ecuador / * Portugal-Niederlande antworten


England - Ecuador ....... 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 Beckham (60.)

England: Robinson 1 - Hargreaves 16,
Ferdinand 5, Terry 6, A.Cole 3 -
Carrick 18 - Beckham 7 (87.Lennon 19),
Lampard 8, J.Cole 11 (77. Carragher 15)
- Gerrard 4, Rooney 9

Ecuador: Mora 12 - De la Cruz 4,
Hurtado 3, Espinoza 17, Reasco 18 -
Valencia 16, Castillo 14, E.Tenorio 20
(69.Lara 7), Mendez 8 - Delgado 11,
C.Tenorio 21 (72.Kaviedes 10)

Schiedsrichter: de Bleeckere (B)
Zuschauer: 52.000 in Stuttgart





Portugal - Niederlande .. 1:0 (1:0)

Tor: 1:0 Maniche (23.)
Gelb-Rot: Costinha (45.), Boulahrouz
(63.), Deco (78.), van Bronckhorst
(90+5)


Portugal: Ricardo - Miguel, Meira, Car-
valho, Nuno Valente -Costinha, Maniche,
Deco, Figo (84.Tiago) - Pauleta (46.
Petit), C.Ronaldo (34.Simao)

Niederlande: Van der Saar - Boulahrouz,
Ooijer, Mathijsen (56.van der Vaart),
van Bronckhorst - van Bommel (67.Hei-
tinga), Sneijder, Cocu (84.Vennegoor of
Hesselink) - van Persie, Kuyt, Robben

SR: Iwanow (RUS) Z: 41.000 in Nürnberg


Niederlande verliert Drama

Mehr Ballkontakte, mehr Torschüsse -
und dennoch haben die Niederländer den
Einzug ins Viertelfinale verpasst. Dem
Oranje-Team fehlte vor allem im Mittel-
feld eine ordnende Hand. Gefährlich wa-
ren Einzelaktionen wie von van Persie
oder Cocu. Portugal wirkte kompakter
und reifer, baute das Spiel besser auf.

Nach der Pause prägten Fouls und Un-
sportlichkeiten das Spiel, beide Teams
meckerten fast mehr, als dass sie Fuß-
ball spielten. Die Niederländer rannten
in der Schlussphase verzweifelt gegen
das Tor von Ricardo an und hatten Chan-
cen im Minutentakt - aber kein Glück.



-------
MfG BK

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

25.06.2006 12:12
#423 RE: Fussball-WM 2006 - * UKR-TUN / KSA-ESP / TOG-FRA / SUI-KOR antworten
@Neven:

In Antwort auf:
Also das die Wikinger verloren haben, ist wirklich peinlich ^_^....

Warum? Nur weil Kroatien raus ist? Ist doch echt keine gute Verliererhaltung. Auch ich bin total enttäuscht das HR raus ist - aber was bitte soll der SWE-Hype?

Die haben Glück das sie nicht nach 30min 4:0 hinten waren!

In Antwort auf:

Deutschland hat wirklich gut gespielt... jedoch nicht überragend...

Doch, sie haben SWE an die Wand gespielt! Von der SWE-Stärke wie sie in der 2.HZ beim Spiel gegen ENG zu sehen war, war gestern nullkommanull da!

In Antwort auf:

,

In Antwort auf:
11 gegen 10 ... da sieht doch fast jeder gut beim Spielen aus ^_^

Was ist denn das für ne Aussage?? Kann nur von einem stammen der meint er habe viel Ahnung (ich würde im übrigen, um gleich wieder das gegengesülze auszubremsen, nie behaupten das ich viiiiel Ahnung vom Fussball habe) aber im Prinzip nur wild um sich argumentiert.

In Antwort auf:
Was jedoch viel wichtiger ist... die Schweden haben vom Prinzip her nen viel besseres Team...
,

Ach ja?? Nur Ibra bei Juve spielt? Davon hab ich aber noch nicht viel gesehen. Außerdem hat SWE saumäßig unfair gespielt. hat mich sehr enttäuscht. ich erinnere nur an die Szene als der eine Schwede (mir wurst wie der nochmal heißt) den Ballack komplett von hinten umgepumpt hat! Ball war schon längst weg, der Schwede haut ihn voll hinten weg! Was soll das bitte? Und nicht mal Gelb dafür?!


In Antwort auf:
jedoch haben sie sich alles selbst vergeigt ;)

Was ist alles?? Hast die 100%igen Chancen irgendwie verdrängt? Ich kann mich an keine von SWE erinnern. Einmal war Leeeeeeeeeemääääääään bissi in Bedrängnis aber das wars dann schon.

In Antwort auf:
Wer nen Elfmeter verschießt der muss bestraft werden *hrhrhr*

Ja vor allem wenn der Elfer saumäßig falsch gegeben wurde. Aber Beschiss kommten auf den Tisch!

In Antwort auf:

In Antwort auf:Neven, du bekommst hier gleich die rote Karte

100%Agree

Sorry aber das mußte kommentiert werden. Ich bin keiner der die Deutschlandbrille tag und nacht trägt und sich nach nem sieg zusammen säuft. aber so ein gesülze nur weil HR raus ist kann hier bitte erspart bleiben.

Freu Dich lieber mit D mit! Ich habe gestern in Nbg ganz viele Türken mit D-Fahnen gesehen und die sangen "Deutschland Deutschland........" Ist doch schön oder? besser als immer mono-national gegeneinander rumzusticheln.

Wir Deutsche mit teilweise kroatischen Ehefrauen oder Männern stehen mit Sicherheit voll hinter HR. Aber nicht nur!

Und das ist der Knackpunkt.

In diesem Sinne: bitte keine Gegensülze. Gerne persönlich als PN um den Thread nicht zu zerhacken. Nice Time all!
_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

25.06.2006 12:15
#424 RE: Fussball-WM 2006 - * UKR-TUN / KSA-ESP / TOG-FRA / SUI-KOR antworten

Städte bis nachts voll - Keine Pause für Stuttgart
25. Juni 2006 10:55 Uhr
Nach einer rauschenden Fußball-Party bis tief in die Nacht werden sich die Fans in den meisten deutschen Städten vermutlich eine kleine Ruhepause gönnen. Ganz anders sieht es in Stuttgart und Nürnberg aus, wo die nächsten Achtelfinalpartien stattfinden.

Zum Spiel England gegen Ecuador werden in Stuttgart bis zu 60 000 englische Schlachtenbummler und 15 000 Ecuadorianer erwartet. Die Stuttgarter Polizei wird wegen möglicher Fan-Krawalle und Ausschreitungen in der Innenstadt und rund um das Stadion verstärkt im Einsatz sein. Am Abend vor dem Spiel waren rund 300 englische Schlachtenbummler von der Polizei eingekesselt und in Gewahrsam genommen worden. Bereits in der Nacht zuvor hatte die Polizei rund 120 Engländer aus dem Verkehr gezogen.

Die Stadt Nürnberg feiert mit dem Spiel Portugal - Niederlande bereits ihr WM-Finale: Zum letzten WM-Spiel im Franken-Stadion erwarten die Nürnberger noch einmal einen Massenansturm auf das Fan-Fest und die Innenstadt. Die holländischen Fans wollen sich bereits vom Vormittag an mit einer großen Party auf das Spiel einstimmen. Am Nachmittag werden rund 10 000 Fans mit einer «Oranje-Parade» zum Stadion und zum Fan-Fest auf dem Volksfestplatz ziehen.

In der Nacht zum 25. Juni feierten bundesweit etwa drei Millionen Menschen den Einzug der deutschen Mannschaft ins Viertelfinale. Beim Deutschlandspiel am Nachmittag platzten die Fan-Meilen aus allen Nähten. In Berlin drängten sich auf dem Festgelände auf der Straße des 17. Juni zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor etwa 750 000 Menschen, noch einmal 50 000 mehr als zum letzten deutschen Vorrundenspiel gegen Ecuador in Berlin. Nach Angaben eines Senatssprechers hielten sich im gesamten Bereich der größten WM-Partymeile Deutschlands rund eine Million Menschen auf.

Am Morgen nach dem Spiel bescheinigte die Polizei den Fans ein «absolut spitzenmäßiges Verhalten». Ein Polizeisprecher: «Wir sind hellauf begeistert von den friedlichen Fußball-Fans.» Laut Polizei gab es am Vortag nur knapp 20 Festnahmen bei dem riesigen Fußball-Fest in Berlin. Die Beamten schritten ein wegen Diebstahls, Körperverletzung und Drogenmissbrauchs. Auch bengalische Feuer wurden beschlagnahmt. Angesichts der Massen sei die Zahl der Delikte sehr gering. Mit Blick auf das Viertelfinalspiel Deutschland - Argentinien am 30. Juni im Berliner Olympiastadion bereitet sich die Polizei wieder auf einen Ansturm der Massen vor. «Es wird schwer, die Ströme zu bändigen», sagte der Sprecher.

In der Münchner WM-Arena sangen Zehntausende schon nach 15 Minuten Spielzeit «Oh, wie ist das schön». Leipzig glich an seinem letzen Spieltag während der Fußball-WM einem Hexenkessel: Rund 15 000 Argentinier feierten ausgelassen mit tausenden glücklichen Deutschen den Einzug ihrer Mannschaften in das Viertelfinale bis in die Nacht hinein.

Gleich nach dem Schlusspfiff verwandelten die Fans im Freudentaumel die Innenstädte in Fußgängerzonen und die Boulevards in Tanzflächen. Selbst die Autokorsos kamen in vielen Städten nicht mehr durch und begleiteten das Jubelfest im Schneckentempo mit Hupkonzerten. Der Kurfürstendamm in Berlin, die Leopoldstraße in München-Schwabing, die Reeperbahn auf St. Pauli waren dicht und in ein schwarz-rot-goldenes Fahnenmeer getaucht.

In München, Berlin und anderen Städten waren die Kapazitäten erhöht und auch neue Videowände aufgestellt worden. In Frankfurt, wo die Veranstalter an der Main-Arena sich von den Besuchern «regelrecht überrannt» fühlten, wurden kurzfristig zahlreiche Kino-Säle geöffnet, um den Fans dort die Spiele zu zeigen. Bei meist hochsommerlichen Temperaturen und Sonnenschein war die Stimmung bei den Fußball-Partys im ganzen Land überwiegend friedlich und fröhlich.

© 2006 DPA


_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

André Offline




Beiträge: 4.413

25.06.2006 12:20
#425 RE: Fussball-WM 2006 - * UKR-TUN / KSA-ESP / TOG-FRA / SUI-KOR antworten
@Marduk
Meinst du, die Tito-Tucke hat auch nur ein Wort von dem verstanden, was du angefürt hast?
Verschenkte Liebesmüh!!!


Grüße, André

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

25.06.2006 12:37
#426 RE: Fussball-WM 2006 - * UKR-TUN / KSA-ESP / TOG-FRA / SUI-KOR antworten

@ Pharao:

Zitat
@Marduk
Meinst du, die Tito-Tucke hat auch nur ein Wort von dem verstanden, was du angefürt hast?



Keine Ahnung, vermutlich nicht.

Zitat
Verschenkte Liebesmüh!!!



Nö,das mußte einfach raus. Dummes rumsülzen nur weil man immer noch dem nichtweiterkommen der "eigenen" Mannschaft nachtrauert kann ich nicht ab!

Wir finden es alle mies das HR raus ist. Man erinnere nur an den Posting von Zabica die subberfrustriert den Japaner mit in die Frustgruppe genommen haben, echt rührend.

Aber dann nach einem echt tollen Spiel der D wieder in die Miesmacherkerbe zu haune das ätzt mich echt an!

Auf das Klose weiter so gut drauf ist und D am Freitag die Gauchos ausm Sattel schmeissen

Schlaaaaaaaaaaaaaaaaaand..............Schlaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaand.Schlaaaaaaaaaaaaaaaaaaaand


_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

25.06.2006 16:17
#427 RE: Fussball-WM 2006 - * UKR-TUN / KSA-ESP / TOG-FRA / SUI-KOR antworten
Kahn soll ruhig sein, die Bank akzeptieren und Leeeeeeeeehmääääääään seinen Job machen lassen. Echt ätzend das der Typ immer wieder nach treten muß!


""Kahn wartet vergeblich auf Erklärung

Oliver Kahn hat in einem Interview seine schwierige Position als Ersatztorhüter der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beschrieben und dabei auch Bundestrainer Jürgen Klinsmann kritisiert. Der ehemalige Welt-Torhüter hat bei der WM im eigenen Land bisher noch keine Minute gespielt.

"Auf der einen Seite versuche ich immer zu tun, was für die Mannschaft nötig ist, weil ich mich selbst zurücknehmen kann. Auf der anderen Seite habe ich ihm deutlich gesagt, dass ich das nie nachvollziehen und verstehen werde, warum ich nicht mehr die Nummer eins bin", sagte Kahn in der neuesten Ausgabe des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel".

Es habe "nie eine Erklärung" für die Zurückversetzung gegeben. "Es gab nur die Aussage: Wir machen das jetzt mal mit Jens Lehmann, der Jens ist die Nummer eins bei der WM. Man sprach von einem 'Tick', den er besser sein solle. Entschuldigung, aber wechselt man die langjährige Nummer eins aus, wenn diese konstant spielt, wenn ein anderer einen 'Tick' besser sein soll? Das ist für mich keine Begründung", sagte der 37 Jahre alte Torhüter von Bayern München.

Kahn zieht Vergleich zu Barthez

Kahn führte als Gegenbeispiele zu Klinsmanns Entscheidung die bei der WM als Nummer 1 aufgebotenen Fabien Barthez (Frankreich), Edwin van der Sar (Niederlande) und Gianluigi Buffon (Italien) an. "Wo ist da der Unterschied? Ich habe zwei Jahre auf höchstem Niveau gespielt. Meine Champions-League-Spiele gut gemacht, bin zwei Mal deutscher Meister und Pokalsieger geworden und habe eine riesige Turnier-Erfahrung. Es gab eigentlich keinen Grund, die Nummer eins abzusetzen."

Er habe dafür "normalerweise schon eine fundierte Erklärung erwartet. Aber da sie bis heute ausgeblieben ist, gibt es wahrscheinlich keine", behauptet Kahn, der die bisherigen vier WM-Spiele des deutschen Teams von der Reservebank aus verfolgen musste. Diese Rolle sei für ihn "nicht angenehm. Der Weg zur Bank war jedes Mal ein schwerer Gang. Ich beobachte das Spiel, versuche mir über das Sportliche ein Bild zu machen und verschwinde hinterher so schnell wie möglich in die Kabine". Dies empfinde er nicht als Strafe, aber es sei "unverständlich". Doch er wolle nicht derjenige sein, "der sich griesgrämig in sein Zimmer verkriecht. Ich wollte, dass die Mitspieler von meiner Rolle profitieren können".

© 2006 Financial Times Deutschland
_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

25.06.2006 18:27
#428 RE: Fussball-WM 2006 - * UKR-TUN / KSA-ESP / TOG-FRA / SUI-KOR antworten

1:0 Beckham (60., dir. Freistoß, )
Englands Skipper macht den Unterschied. Beckham schiesst einen Freistoß aus 19 Metern in halblinker Position angeschnitten auf das Tor. Keeper Mora kommt nicht mehr ganz an den Ball und muss ihn zur englischen Führung passieren lassen.

Schade - denke das schaffen die Ecus nicht mehr. Hätte es ihnen fett gegönnt.

Naja, mal abwarten. EIn 1:0 ist noch zu wenig um sich darauf auszuruhen.


_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

25.06.2006 18:29
#429 RE: Fussball-WM 2006 - antworten
In Antwort auf:
Schade - denke das schaffen die Ecus nicht mehr. Hätte es ihnen fett gegönnt.




zustimm

aber was Anderes, ist die Übertragung in NRW wirklich so schlecht?

Ich hab mal auf RTL analog umgeschaltet, nachdem hier auch einige Aussetzer waren

-------
MfG BK

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

25.06.2006 18:32
#430 RE: Fussball-WM 2006 - antworten

Hier waren Ende der 1. Halbzeit mal Störungen. Im Moment ist nix, aber draußen sieht es aus, als würde gleich was Großes auf uns zu kommen.

http://www.wetter.com/v2/?SID=&LANG=DE&L...ring=1151252248

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

25.06.2006 18:51
#431 RE: Fussball-WM 2006 - antworten

18:47 90. min
1:0 Ecuador scheint nicht mehr in der Lage zurückschlagen zu können. Die Engländer haben sich jetzt in der Hälfte Ecuadors festgesetzt und scheinen die Führung über die Zeit bringen zu können.

So das Match ist aus!

ENG wartet also auf POR/NED im 4telFin

Hier ist ja was geboten:

http://www.unwetterzentrale.de/uwz/nrwindex.html

Da kommt wohl einiges runter demnächst!
_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

Vera Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.589

25.06.2006 18:54
#432 RE: Fussball-WM 2006 - antworten

Ich hab grad mal alle Stecker aus der Glotze gezogen. Sicher ist sicher.Wer unbedingt gleich Formel 1 gucken muss und nen Schaden am Fernseher hat: Morgen gibts neue bei Aldi.>>> meinst wohl den zu 259,-- €uronen ? na klar

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

25.06.2006 18:54
#433 RE: Fussball-WM 2006 - antworten
In Antwort auf:
Hier ist ja was geboten:

...Da kommt wohl einiges runter demnächst!


hier auch: http://www.wetteronline.de//eurobli.htm


-------
MfG BK

André Offline




Beiträge: 4.413

25.06.2006 19:18
#434 RE: Fussball-WM 2006 - antworten
Ich komm gerade leicht gebräunt von 33 Grad nach Hause. Wovon redet ihr überhaupt ?

P.S.: Diese Tommis hätten heute ruhig rausfliegen dürfen...


Grüße, André

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

25.06.2006 19:31
#435 RE: Fussball-WM 2006 - antworten

In Antwort auf:
P.S.: Diese Tommis hätten heute ruhig rausfliegen dürfen...

In der nächsten Runde dann
_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

André Offline




Beiträge: 4.413

25.06.2006 23:27
#436 RE: Fussball-WM 2006 - antworten
...und zwar gegen Portugal!


Grüße, André

nevenxxl Offline




Beiträge: 1.529

26.06.2006 00:16
#437 RE: Fussball-WM 2006 - antworten

lol das glaubt ihr doch nicht wirklich ^^ die Tommies kommen bis ins Halbfinale ;)

Marduk Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.227

26.06.2006 09:16
#438 RE: Fussball-WM 2006 - antworten

In Antwort auf:
ol das glaubt ihr doch nicht wirklich ^^ die Tommies kommen bis ins Halbfinale ;)

@pharao: da isse wieder die unqualifizierte stimme ausm hintergrund

Die Inselaffen werden gegen Porto fett auf die Nuss bekommen.

Ein kärgliches Beckhamsches-Freistoßtor kann nicht reichen um gegen diese Portos zu gewinnen.

Aber wir werden sehen!

Außerdem isses je eh wurscht wer bei den anderen Spielen weiterkommt!

Schland muß am FR gegen Arg siegen - dann ist alles bestens
_________________
Volim slavoniju
100% Werder / Dinamo rules

Bog

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

26.06.2006 12:47
#439 RE: Fussball-WM 2006 - 17 Uhr Italien - Australien, 21 Uhr Schweiz-Ukraine antworten


"Squadra Azzurra" im Viertelfinale

Italien hat als fünftes Team das WM-
Viertelfinale erreicht. Die "Azzurri"
gewannen in Kaiserslautern gegen Aus-
tralien glücklich mit 1:0, obwohl sie
nach einem Platzverweis gegen Marco
Materazzi (51.) mit zehn Spielern aus-
kommen mussten. Der eingewechselte
Francesco Totti erzielte mit einem
Foulelfmeter erst in der 5.Minute der
Nachspielzeit das Tor für den dreimali-
gen Weltmeister.

Italien trifft nun am Freitag in der
Runde der besten Acht auf die Schweiz
oder Ukraine, die heute Abend um den
Viertelfinaleinzug spielen.

Italien - Australien .... 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 Totti (90.+5/Foulelfmeter)
Rot: Materazzi (51./grobes Foul)

Italien: Buffon - Zambrotta, Materazzi,
Cannavaro, Grosso - Perrotta, Pirlo,
Gattuso, del Piero (75.Totti) - Toni
(55.Barzagli) - Gilardino (46.Iaquinta)

Australien: Schwarzer - Moore, Neill,
Chipperfield - Culina, Grella,
Sterjovski (81.Aloisi), Bresciano,
Cahill - Wilkshire, Viduka

Schiedsrichter: Cantalejo (ESP)
Zuschauer: 46.000 in Kaiserslautern



Schweiz - Ukraine i.E. .. 0:3 (0:0)

Zuberbühler hält gegen Schewtschenko
Schowkowski hält gegen Streller
0:1 durch Milewski
Barnetta trifft nur die Latte
0:2 durch Rebrow
Schowkowski hält gegen Cabanas
0:3 durch Gusjew

Schweiz: Zuberbühler - P.Degen, Müller,
Djourou (34.Grichting), Magnin - Vogel,
Barnetta, Cabanas, Wicky - Yakin (64.
Streller) - Frei (117.Lustrinelli)

Ukraine: Schowkowski - Gusjew,
Waschtschuk, Nesmatschni - Gusin,
Timostschuk, Schelajew, Kalinitschenko
(76.Rotan) - Worobej (94.Rebrow) -
Woronin (111.Milewski), Schewtschenko

Schiedsrichter: Archundia (MEX)
Zuschauer: 45.000 in Köln


-------
MfG BK

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

26.06.2006 18:23
#440 RE: Fussball-WM 2006 - 17 Uhr Italien - Australien, 21 Uhr Schweiz-Ukraine antworten
Italien nur noch mit 10 Mann und immer noch 0:0


-------
MfG BK

Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | ... 32
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fussball gucken in kroatischer Gastronomie via Sky
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Jim
6 24.03.2013 10:26
von Jim • Zugriffe: 2376
Silverpit Fantreffen 2006 - DVD
Erstellt im Forum Karl May und Winnetou in Kroatien / Drehorte von silverpit
1 05.11.2006 12:28
von silverpit • Zugriffe: 2410
Korcula 2006 Ein kurzer Reisebericht & Tipps
Erstellt im Forum Dalmatien (Süd) südlich von Split, Inseln bis Dubrovnik von comsatangel
14 14.08.2006 17:02
von Danares • Zugriffe: 5424
Karl May / Winnetou Fantreffen 2006
Erstellt im Forum Karl May und Winnetou in Kroatien / Drehorte von silverpit
6 12.08.2006 10:52
von silverpit • Zugriffe: 3198
U21 Fussball
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von beka
1794 04.09.2016 19:53
von beka • Zugriffe: 69617
1. HNL 2006/2007
Erstellt im Forum Sport und Sportler in Kroatien von Marduk
216 01.06.2007 09:15
von Der Pate • Zugriffe: 8786
Urlaubs-Express nach Rijeka auch 2006, Tickets ab 29,- €
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von rowi
13 13.11.2005 19:55
von Mascha • Zugriffe: 1681
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Forum Software von Xobor