Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 35 Antworten
und wurde 25.835 mal aufgerufen
  
 Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroatische Rezepte, kroatisch kochen
Seiten 1 | 2
Tikap Offline



Beiträge: 3.459

27.01.2004 22:52
Rezept für Sarma gesucht antworten
Hallo!

Ich bin vor kurzem umgezogen und möchte bald meinem komplett kroatischen Helferteam ein schönes Dankesessen servieren und habe da eine typische Winterspeise im Auge: SARMA - Krautwickel.

Ich habe zwar schon das ein oder andere Rezept im Internet gefunden, aber überzeugt hat mich noch nichts so richtig. Vielleicht hat ja gerade jemand von den Forumsmitgliedern kroatischer Abstammung ein gutes Rezept zu Hause oder kann mal die Mama oder Oma fragen? Das wäre toll.

Tausend Dank

Tikap

Alle Beiträge im Kroatien-Forum zum Thema Sarma

Bertram Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 5.280

28.01.2004 01:19
#2 RE: Rezept für Sarma gesucht antworten

dann eben hier
Wissenswertes zum Thema Kraut

..und das hier Kroatien, Was kocht man dort so?

Man macht diese Krautwickel nämlich auch gern aus Sauerkraut, wobei hier die ganzen Kohlköpfe in einen würzigen Sud eingelegt werden.

Dieses hier ist aus frischem Weißkohl:

Sarme od slatkog kupusa

1 Kopf Weißkohl
2 altbackene Brötchen
4 Scheiben durchwachsener Räucherspeck
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
500 g Schweinemett
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
etwas Thymian, Rosmarin und Kümmel
2 Karotten
125 ml Fleischbrühe
evtl. etwas Bratensoße

Vom Weißkraut die schlechten Außenblätter ablösen, Strunk herausschneiden. Weißkraut waschen, in reichlich Salzwasser 15 Min. kochen, herausnehmen, abtropfen lassen.
Brötchen einweichen und ausdrücken. Speckscheiben knusprig ausbraten. Geschälte, feingehackte Zwiebeln und Knoblauch im Speckfett gelb dünsten. Zwiebelmasse, zerpflückte Brötchen, Schweinemett, gehackte Petersilie und Gewürze zu einem Teig verkneten.
Kohlkopf in einzelne Blätter zerpflücken, jeweils 1 großes Blatt mit 2-3 kleineren Blättern belegen, mit Kümmel bestreuen. Farce portionsweise auf den Blättern verteilen. Blätter vom Stengelansatz her zusammenrollen.
Geschälte, in Scheiben geschnittene Karotten in eine feuerfeste Form geben. Krautwickel hineinlegen, mit Speckscheiben belegen. Fleischbrühe zugießen, Rouladen mit gefettetem Pergamentpapier bedecken und im auf 180° (Gas Stufe 2) vorge- heizten Backofen ca. 1 Std. garen. Danach den Bratfond mit Soßenpulver
binden. Dazu schmecken Salzkartoffeln.


...und/oder:
http://www.ingo-teich.de/kochdb/3/5/1174.htm


MfG BK

gast ( Gast )
Beiträge:

28.01.2004 02:27
#3 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

hallo bertram!

auf grund dessen, dass ich hier bei meiner fsmilie jetzt wohne, könnte ich keine besseren antworten bezüglich sarma geben.

muß sagen du bíst perfekt, bertram !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

jetzt weiß ich nicht mehr soll ich grüße aus
frankfurt oder nedesenja schicken,
ich glaube ist auch egal,
wichtig ist momentan für mich,
ICH BIN ZU HAUSE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

28.01.2004 11:26
#4 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

Hallo Tikap,

dank meiner kroatischen Schwiegermutter kann ich Dir ein Rezept aus der Gegend der ungarischen Grenze schicken.

Man kann wie in dem Rezept von Bertram frisches Kraut nehmen mit eingelegtem Kraut schmeckt es aber viel besser und die Blätter sind schön weich zum Wickeln. Die ganz kleinen Blätter aus der Mitte des Kopfes werden gehackt und als Unterlage statt der Karotten o.ä. genommen. Wir kaufen die ganzen eingelegten Köpfe in einem kroatischen Laden oder in Stuttgart in der Markthalle. Sicherlich gibt es bei Dir auch ähnliches.

Hier nun das Grundrezept:

8 Weisskrautblätter
300 gr gehacktes Schweinefleisch
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
etwas gehackte Petersilie
1 Tasse gekochter Reis
1 Ei

Rosenpaprika
1-2 Tl Vegeta (kroatische gekörnte Fleischbrühe)

Einen Fleischteig herstellen und die Masse auf die Krautblätter verteilen und fest einrollen. Die überstehenden Seiten des Krautes in die Rolle drücken. Einen genügend grossen Kochtopf mit Fett ausstreichen und das kleingeschnittene Kraut auf dem Boden verteilen und mit Rosenpaprika und Vegeta bestäuben, die Krautwickel darauf geben und alles mit Wasser begiessen bis es gut bedeckt ist. Auf der Kochplatte in ca 1/2 bis 3/4 Std. weichdünsten. Dazu gibt es das obligatorische Weissbrot.
Ich wünsche einen guten Appetit

Gruss Claudia

Franky Offline



Beiträge: 611

28.01.2004 13:34
#5 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

Nach Fertigstellung einen Tag ziehen lassen. je oller um so doller

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

28.01.2004 13:40
#6 RE: Rezept für Sarma gesucht antworten
Hallo Claudia!!
Das Rezept klingt auch wirklich gut und ich glaube, ich habe so einen ganzen, eingelegten Kohlkopf in meinem kroatischen Laden hier auch schon gesehen. Außerdem beruhigt es mich, dass bei dem Rezept Vegeta dabei ist. Ich konnte mir im Leben nicht vorstellen, dass man ein so traditionelles Rezept ohne Vegeta macht (außerdem koche ich eigentlich alles, wo eine Grundwürze dran muß mit Vegeta).

Ich hab noch ein paar kleine Fragen:

1. Ich mach's für ziemlich viele Leute und muß es wohl in so eine große Kasserolle packen, die ich nur über zwei Herdplatten erwärmen könnte. Die Alternative wäre der Ofen. Hast Du oder Deine Schwiegermutter Erfahrung damit, das im Ofen schmoren zu lassen (Temperatur, Garzeit etc.)
2. Entwickelt sich dabei eine brauchbare Sosse wie bei dem Rezept oben oder nehmt ihr einfach die Sarme aus dem Sud und esst sie so lecker mit Brot?

Danke schon mal für das tolle Rezept! So langsam nimmt mit Deiner und Bertrams Hilfe das Ganze Form an :-)

Liebe Grüße
Tikap

Franky Offline



Beiträge: 611

28.01.2004 14:05
#7 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

Falls es noch nicht erwähnt wurde...
Der saure Kohl hat den Vorteil, dass er schon weich ist. Somit entfaellt das Heraustrennen des Strunkes groesstenteils.Die Rouladen klein halten. (Sie sollten quer in der Hand liegen und nicht gross ueberstehen.)
Ich kenne nur eine Variante, mit saurem Kohl, und die wird im Topf geschichtet (dadurch entfaellt auch das Binden) und gar gekocht, nicht geschmort, wie Kohlrouladen "Made in EU-Germany".
Den sauren Kohl gibt es auch beim Griechen und Türken, in allen groesseren Städten in "Old-Wessi-Land".

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

28.01.2004 14:26
#8 RE: Rezept für Sarma gesucht antworten
Danke Franky für die Info für mich Sarma-Laien!
Ums so eine Familie satt zu kriegen wird im Topf ziemlich hoch geschichtet oder??? Dann hätte ich wahrscheinlich einen passenden Topf, um meine Bande hier satt zu kriegen

Sowas zeigt mir immer wieder, was das für ein tolles Forum ist. Eine Frage und super viele nützliche Antworten

Gruß Tikap

Franky Offline



Beiträge: 611

28.01.2004 14:29
#9 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

Ja, es wird hoch geschichtet und auf kleiner Flamme (ca 2 Stunden) gegart.
Aber so macht es meine Frau, es muss nicht die einzige Art der Zubereitung sein.

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

28.01.2004 15:04
#10 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten
Danke nochmal Franky! Um so besser eigentlich. Dann kann ich während es vor sich hin schmurgelt schonmal das Küchenchaos beseitigen bevor mein Besuch kommt

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

28.01.2004 15:50
#11 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

Hallo Tikap,

wir haben einen grossen elektrischen Einkochtopf (zum Einwecken von Obst und Gemüse oder zum Entsaften) vielleicht kennst Du jemand der einen hat. Für grosse Portionen benütze ich ihn immer.
Eine sämige Sosse entwickelt sich aber nicht. Du kannst aber ein paar Kartoffeln mitkochen dann wird es etwas dicker. Wir essen es mit dem Sud und brocken das Brot ein.
Die Kroaten würden die Sosse nie eindicken. Wichtig ist allerdings der Rosenpaprika, er gibt eine schöne Farbe und ist nicht so scharf wie Chili o.ä.
Pro Person rechne ich immer 2-3 Sarma aber gute Esser schaffen auch leicht das Doppelte. Sarma kann man gut aufwärmen und einfrieren, deshalb ist es nicht tragisch wenn man zuviel gemacht hat.
Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Kochen, es hört sich schwieriger an als es ist, und gib mir bei Gelegenheit Nachricht wie es gelungen ist und Deinen Gästen geschmeckt hat.

Grüsse Claudia

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

28.01.2004 16:16
#12 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

Noch ein Nachtrag zum Kraut - soeben erfragt:

Ganzer Krautkopf eingelegt:

Auf 1 l Wasser 30 gr Salz geben und abkochen. Den Krautkopf im Steinkrug oder Steintopf damit übergiessen und mit einem Holzdeckel bedecken. 4-6 Wochen ziehen lassen, dann ist der eingelgte Kopf fertig für Sarma.

Grüsse Claudia

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

28.01.2004 16:20
#13 RE: Rezept für Sarma gesucht antworten
Danke für die guten Tipps! Inzwischen bin ich wirklich optimistisch, dass ich das gut hinbekomme. Und danke besonders für den Hinweis mit der Sosse.
Vegeta und Rosenpaprika sind sowieso meine beiden wichtigsten Gewürze - die werde ich sicher nicht vergessen. Und ganz bestimmt, werde ich hier berichten, wie's geklappt hat

Bernd179 Offline



Beiträge: 193

30.01.2004 11:13
#14 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

Du kannst den Kohlkopf mit Sauerkraut zusammen einlegen oder wie oben beschrieben alleine, beides geht und das Verfahren ist dasselbe, außer daß das Sauerkraut noch gestampft werden muß.
Wir legen jedes Jahr einige Köpfe ein und machen im Winter gerne schon mal Sarma. Allerdings ist in der Soße, die wirklich nicht besonders dick ist, auch noch Speck mit drin, das genaue Rezept stelle ich noch ein.
Als Beilage empfiehlt sich Kartoffelpüree, Polenta und Apfelmus, die Soße wird natürlich mit Brot aufgetunkt.

martina Offline




Beiträge: 1.046

30.01.2004 11:32
#15 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten
Schöne Rezepte! Werde ich am Wochenende in leicht abgeänderter Form mal ausprobieren. Da wir alle große Mangold-Fans sind, werde ich es damit versuchen.
--------

Gruß Martina

LadyS. Offline



Beiträge: 191

30.01.2004 22:45
#16 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten

So so Tikap, du entwickelst Dich ja noch zu einer "prava domacica"
ich bin grad angekommen....

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

30.01.2004 22:54
#17 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten
Lady S: Klar ...
Wenn ich dann noch lerne so gute Pita zu machen, wie eine bestimmte Freundin von uns, dann kann nix mehr schiefgehen!!!!

Liebe Grüße

Tikap

PS: You have PM

martina Offline




Beiträge: 1.046

05.02.2004 13:15
#18 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten
Übrigens, nachdem ich es am Wochenende ausprobiert habe, mit Mangold schmecken die Kohlrouladen (was für ein profaner Ausdruck für dieses köstlich Gericht!) ausgezeichnet!
--------

Gruß Martina

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

05.02.2004 13:20
#19 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten
Wirklich?? Cool - das wäre dann mal eine ganz neue Variante
Ich habe meinen großen Tag wohl erst am 21.2., aber ich werde Euch davon berichten!!

Tikap Offline



Beiträge: 3.459

22.02.2004 20:42
#20 RE:Rezept für Sarma gesucht antworten
Also - ich hab's getan und ich kann allen empfehlen Claudias super Rezept nachzukochen!! Bei mir hat alles absolut reibungslos geklappt und meinen Gästen hat's ausgezeichnet geschmeckt.
Ich habe als zusätzliche Info zum Grundrezept:

1.) Am Freitag gekocht und am Samstag nur noch warm gemacht. Und ich kann nur bestätigen, was auch hier alle schon gesagt haben: am 2. Tag schmeckt es nochmal VIEL besser
2.) Ich habe ein paar Kartoffeln gewürfelt und mitgekocht. Das hat in der Tat die Sosse ein ganz klein wenig gebunden und noch geholfen die schöne Farbe von Paprika und Vegeta so richtig zur Geltung zu bringen, weil die Sosse nicht mehr so klar war.

Beim nächsten Mal ergänze ich das ganze vielleicht noch um eine Kleinigkeit, die fast alle Mütter meiner Freunde machen: auf den gehackten Kohl, der unten im Topf liegt, noch Speckwürfel drauf geben und darauf die Sarme schichten.

Tausend Dank nochmal an alle, die mich hier mit guten Tipps versorgt haben - es hat sich gelohnt!!

Beste Grüße

Tikap

Seiten 1 | 2
«« ustipke
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Šćipanci Rezept gesucht
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von Cherie79
3 23.03.2011 22:06
von Sawe • Zugriffe: 593
Chutney/Letscho aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln gesucht
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von beka
3 02.10.2009 14:13
von mala vistica • Zugriffe: 2041
Blechkuchen mit Polenta - Rezept gesucht
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von giza
3 28.05.2008 22:53
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 2063
Sarma
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von zdenka
0 13.11.2007 16:31
von zdenka • Zugriffe: 956
Rezept gesucht ... Pogaca ohne Füllung
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von BLODGETT
3 19.06.2007 12:24
von Claudia • Zugriffe: 1633
Suche Rezept für Maisbrot
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von soveig
3 05.04.2007 14:25
von Claudia • Zugriffe: 3532
Suche Rezepte ? / Tikvice, Nudeln mit braunen Bohnen, Sarma
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von gast
7 10.02.2007 09:17
von mr3 • Zugriffe: 1373
Rezepte gesucht für Pogaca u. Cobanac
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von plava ciganka
20 08.10.2011 15:02
von hadedeha • Zugriffe: 27755
Waahnsinn - kroatische Rezepte gesucht
Erstellt im Forum Speisen + Getränke in Kroatien, Essen, Trinken, kroatischer Wein, kroa... von Vanessa
3 21.06.2004 09:39
von Vanessa • Zugriffe: 1286
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Forum Software von Xobor