Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 237 Antworten
und wurde 63.329 mal aufgerufen
  
 Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

14.02.2007 03:40
#81 RE: Bußgeld, Bußgeldkatalog Österreich antworten
In Antwort auf:
zu viele Irrläufer, Falsch- und Nichtzustellungen soll es gegeben haben.


Vielen dank für die Aufklärung!
hoffentlich hat das nichts damit zu tun,
dass ich seit dem Einspruch von den Gendarmen nix mehr von der Sache gehört habe.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

02.03.2007 19:39
#82 Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten
das stand heute auch in unserer Tageszeitung:

Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen
LINZ. Das anfängliche Wirrwarr um Tempo 100 auf der A1 hat Konsequenzen: Kaum ein Lenker hält sich noch an das Limit. 3000 Schnellfahrer wurden allein am vergangenen Wochenende geblitzt.



Während die Polizeikontrollen und die sichtbare Präsenz von Streifenwagen auf der A1 an den ersten Tagen des umstrittenen "Lufthunderters" zwischen Enns und Linz die Lenker erfolgreich abschrecken konnten, ist es vier Wochen später mit der Disziplin vorbei: "In insgesamt siebeneinhalb Stunden an nur zwei Tagen hat das Radar nicht weniger als 3000 Mal geblitzt. Mehr als 1300 Anzeigen liegen bereits bei uns", sagt Markus Kitzberger, Verkehrsjurist der BH Linz-Land. "Es ist erschreckend, dass sich kaum einer noch ans Limit hält", sagt Josef Reiter, Chef der Polizei-Verkehrsabteilung. "Unter den Rasern sind auch viele Inländer. Der Schnellste war ein Lenker aus Linz. Er wurde mit 198 km/h geblitzt." Reiter vermutet hinter der 100er-Ignoranz nicht nur die Verunsicherung zu Beginn, sondern auch das Angebot zum Gratis-Rechtsbeistand für Tempo-100-Sünder.

Oö-Nachrichten vom 17.02.2007

die Kommentare zu dem Artikel sind ganz nett...

E-Teile > aB-S

Votiv1 ( Gast )
Beiträge:

02.03.2007 19:57
#83 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten

Ich weis nicht worüber man hier im Forum immer diskutiert.Wenn ich scheiße baue dann sollte ich dazu stehen und bezahlenen. Das erinnert mich an kleine Kinder die sich heraus reden wollen.Ich würde solch eine Frage erst
garnicht srellen

Flipper ( Gast )
Beiträge:

02.03.2007 20:19
#84 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten

Soeben in den Nachrichten im Österr.Fernsehen gebracht, dass schon ca. 1.500 Führerscheinentzugsverfahren laufen.
(In Österreich wird bei einer Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit von mehr als 5o km/h im Freiland der Führerschein abgenommen).
Im besagten Streckenabschnitt (Lufthunderter) reicht also ein Tempo von 151 km/h um seinen Führerschein loszuwerden.
Der interviewte Anwalt eines österr.Autofahrerklubs machte einen nicht sehr sicheren Eindruck, dass bei Einwendungen
große Chancen bestehen würden.

Gast
Beiträge:

02.03.2007 20:40
#85 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten


die Österreicher sind noch richtig human;
http://www.oeamtc.at/netautor/pages/ress...dg/1100913.html

ich habe neulich in der Schweiz bei Schafhausen für 30 Km/h 350,- bezahlt – weiß nur nicht, ob Franken oder Euros

ratibier ( Gast )
Beiträge:

02.03.2007 20:43
#86 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten


Habe ich die Rote Karte gekriegt oder wird man neuerdings automatisch ausgelogt?

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.812

02.03.2007 22:02
#87 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten

In Antwort auf:
Habe ich die Rote Karte gekriegt oder wird man neuerdings automatisch ausgeloggt?


Ich weiß nicht was Ihr immer habt? - passiert mir nie

E-Teile > aB-S

Sailor Offline



Beiträge: 505

03.03.2007 10:36
#88 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten

...

Zitat von

ich habe neulich in der Schweiz bei Schafhausen für 30 Km/h 350,- bezahlt – weiß nur nicht, ob Franken oder Euros


Ja, so besoffen war ich auch schon mal das ich die Scheine nicht mehr unterscheiden konnte.

Mast- und Schotbruch, Jürgen

Lucky Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.999

03.03.2007 10:40
#89 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten

In Antwort auf:
In Österreich wird bei einer Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit von mehr als 5o km/h im Freiland der Führerschein abgenommen

Oha, hab ich was verpasst? - Ich weiß nur von 30km/h drüber.

lG Walter

woho Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 292

05.03.2007 11:14
#90 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten

Führerscheinentzug bei 30 km/h Überschreitung gilt nur fürs Ortsgebiet - so weit ich weiß.

lg
Wolfgang

Flipper ( Gast )
Beiträge:

05.03.2007 15:48
#91 RE: Autofahrer ignorieren Lufthunderter: 3000 Anzeigen in zwei Tagen antworten

Im Ortsgebiet (erlaubt 50 km/h) um mehr als 40 km/h zu schnell fahren

Im Freiland und Autobahn (erlaubt 100 bzw.130 km/h) um mehr als 50 km/h zu schnell fahren

hat folgende Auswirkungen:

Bei den hier genannten Delikten wird bei der ersten Übertretung eine Entziehung des Führerscheines von 2 Wochen, bei der ersten Wiederholung von 6 Wochen und bei weiteren gleichartigen Übertretungen von mindestens 3 Monaten ausgesprochen.
Die Strafdrohung beträgt gem § 99 Abs 2c € 72,-- bis € 2.180,--.

Gruß Flipper

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

20.03.2007 15:50
Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Ich finde den Ösi-Autobahnen-ich-bezahl-nicht-Streit-Thread nicht wieder, daher hier die Nachricht:

In Antwort auf:
Gute Nachrichten für Verkehrssünder
Dienstag 20. März 2007, 15:31 Uhr

Berlin (AP) Verkehrssünder können aufatmen: Geldstrafen und Bußgelder, die im EU-Ausland verhängt worden sind, werden vorerst nicht in Deutschland eingetrieben. Das bestätigte das Bundesverkehrsministerium am Dienstag in Berlin. Ursprünglich sollte die EU-Richtlinie zur grenzüberschreitenden Vollstreckung bis zum 22. März in Deutschland umgesetzt sein.

«Der Termin wird mit Sicherheit nicht eingehalten», sagte ein Sprecher des Verkehrsministeriums. Zur Klärung von Rechtsfragen liegt das Gesetz nun beim Justizministerium. «Wir arbeiten mit Hochdruck daran», sagte ein Sprecher des Ressorts. «Es wird aber sicher nicht in den nächsten Tagen kommen.» Grund für die Verzögerung sei, dass die Neuregelung nicht nur Bußgelder für Strafzettel, sondern auch Geldstrafen betreffe und damit sehr komplex sei. Seines Wissens habe noch kein einziges EU-Land die Richtlinie umgesetzt, ergänzte der Sprecher.

Die EU-Justiz- und Innenminister hatten im Februar 2005 festgelegt, dass die Einziehungspflicht für Strafen und Bußen ab 70 Euro gelten soll.



Geklaut bei Yahoo News
..............

Golphi

Flipper Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.060

20.03.2007 16:17
#93 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

@golphi

Und was ist das "Gute" an deiner Nachricht?

Grüße Werner

Golphi Offline



Beiträge: 1.906

20.03.2007 17:42
#94 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

In Antwort auf:
Und was ist das "Gute" an deiner Nachricht?

Ganz einfach, es ist die Original-Überschrift des Artikels. Ich werd doch nix fälschen....


...................

Golphi

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

20.03.2007 18:05
#95 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

In Antwort auf:
Und was ist das "Gute" an deiner Nachricht?


Das z.B.
In Antwort auf:
Berlin (AP) Verkehrssünder können aufatmen: Geldstrafen und Bußgelder, die im EU-Ausland verhängt worden sind, werden vorerst nicht in Deutschland eingetrieben.

mr3 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.493

20.03.2007 19:23
#96 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

In Antwort auf:
Berlin (AP) Verkehrssünder können aufatmen: Geldstrafen und Bußgelder, die im EU-Ausland verhängt worden sind, werden vorerst nicht in Deutschland eingetrieben


OK.
dann muss man die nächsten Jahre über Tschechien und Ungarn nach Kroatien fahren, wenn man in A einen fetten Knollen kriegt ansonsten kanns peinlich werden. Das ist aber ein ganz schöner Umweg
mr3

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

20.03.2007 20:46
#97 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten


Oder man wechselt die Kiste bzw. das Kennzeichen

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

20.03.2007 21:16
#98 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Oder man nimmt zur Kenntnis das für Verkehrsübertretungen bezahlt werden muss. Und zahlt die der Ordnung halber auch.

Anselm Offline




Beiträge: 877

20.03.2007 22:19
#99 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Welch ein Quatsch - zwischen A und D gibt es ein bilaterales Abkommen, die Knöllchen muss man zahlen, EU hin oder her, oder liege ich da falsch ?

Anselm aus Stuttgart/Esslingen

Mario_HR Offline




Beiträge: 482

21.03.2007 07:39
#100 RE: Gute Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Da liegst Du falsch! Wird ein ausländischer Fahrer in Österreich von einem Polizeibeamten mit der Radarpistole, so zu sagen "in flagranti" erwischt, kommt es zu einer Organstrafe, welche sofort vor Ort zu bezahlen ist. Wenn der Autofahrer allerdings von einem Radarkasten geblitzt wird haben die österreichischen Behörden z.Z. keine Möglichkeit, diesen abzustrafen. Österreichische Radarkästen fotografieren von hinten, somit ist der Fahrer nicht zu erkennen und das widerspricht dem deutschen Recht. Somit wird kein Strafverfahren eingeleitet und wie es aussiegt, wird dies auch noch einige Zeit so bleiben.
Dies zu Erklärung! Ich möchte trotzdem alle Autofahrer bitten, die Geschwindigkeitsvorschriften so gut als geht einzuhalten, vor allem in Ortsgebieten und Freilandstraßen, egal ob in D, A, HR oder sonst wo.
Danke, Mario

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Strom/Wasser usw. von D. aus zahlen
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Woodworm
54 12.09.2015 15:33
von Ribar • Zugriffe: 2292
Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc)
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Altermann
77 24.04.2015 23:10
von Vera • Zugriffe: 13653
Zahlen mit der Kreditkarte aber mit Pin
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von gitti-heinz
3 16.05.2014 16:44
von Ribar • Zugriffe: 801
Worauf muß ich bei einem Kroatien Urlaub achten ?
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Ohnename77
4 29.04.2014 16:29
von Zarasun • Zugriffe: 1668
Wieso Steuer zahlen ?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Filius43
1 02.08.2012 22:16
von Vera • Zugriffe: 563
Schwarze Berge, schwarze Zahlen: Montenegro. Ein Pressebericht.
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Orebic&Peljesac
0 25.07.2008 20:57
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 557
Suche Fahrer mit Transporter m. AHK, zahle € 1.200,-
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von slavonac ZU
20 27.10.2007 07:17
von slavonac ZU • Zugriffe: 3607
Kroatische Sprache: Datum und Zahlen
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von TIGA
39 27.09.2007 15:45
von biba • Zugriffe: 4816
Die spinnen! Eintritt zahlen in Kirchen!
Erstellt im Forum Italien-Forum von Tomerl
2 25.11.2004 14:05
von Snjegulica • Zugriffe: 1319
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor