Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 237 Antworten
und wurde 63.317 mal aufgerufen
  
 Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
nbilatte ( Gast )
Beiträge:

20.09.2007 22:43
#141 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

ist das immer noch gültig????

Gast
Beiträge:

04.10.2007 12:35
#142 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

EU-Strafzettel 2007

Nach jahrelangen Verhandlungen ist es so weit: Autorasern wird EU-weit das Leben deutlich schwerer gemacht. Ab 2007 werden nämlich Verkehrssünder auch im EU-Ausland zur Kasse gebeten. Darauf einigten sich die zuständigen EU-Minister. Allerdings gibt es eine gewichtige Ausnahme: Deutsche können auch in Zukunft auf Österreichs Straßen rasen, ohne eine Strafe befürchten zu müssen. Möglich macht das ein kleiner Zusatz im EU-Gesetz.

Ab 2007
Verkehrssünder werden künftig EU-weit zur Kasse gebeten. Ausnahme für Deutsche in Österreich.

Verkehrssünder werden künftig EU-weit zur Kasse gebeten. Die EU-Justiz- und -Innenminister billigten am Donnerstag in Brüssel endgültig eine entsprechende EU-Richtlinie, wie es in diplomatischen Kreisen hieß. Eine Ausnahme gibt es allerdings: Deutsche Raser bleiben in Österreich auch künftig ungeschoren.

EU StrafzettelNicht nur Strafzettel
Demnach müssen die Behörden des jeweiligen Landes im EU-Ausland verhängte Bußgelder und Geldstrafen ab einer Höhe von 70 Euro eintreiben.

In Kraft tritt die Regelung in zwei Jahren. Sie bezieht sich auch auf andere Straftaten, die mit einem Bußgeld oder einer Geldstrafe geahndet werden, etwa Sachbeschädigung und Diebstahl.

Deutsche Raser bleiben ungeschoren
Ab 2007 werden Geldstrafen für zu schnelles Fahren von allen anderen EU-Staaten anerkannt und ab 70 Euro auch vollstreckt. Deutsche Raser können auf österreichischen Autobahnen den Radarblitz in ihrem Rückspiegel dennoch auch in Zukunft gelassen zur Kenntnis nehmen. Denn sie können wie bisher nicht belangt werden.

Das liegt an einem kleinen Zusatz im EU-Gesetz, erläuterte die deutsche Justizministerin Brigitte Zypries am Donnerstag in Brüssel: Die Strafen gegen Deutsche können in Deutschland nur eingetrieben werden, wenn das nicht gegen nationale Standards verstößt.

Nach deutschem Recht muss einem Lenker aber persönlich nachgewiesen werden, dass er beim Rasen am Steuer saß.

Gern genutztes Schlupfloch
Da das österreichische Radar nur die Nummerntafel aufnimmt, kann der Fahrzeugbesitzer behaupten, er sei nicht selber gefahren.

Mit diesem Vorwand weigern sich schon heute deutsche Lenker, österreichische Strafen für Geschwindigkeitsübertretungen zu zahlen, obwohl es zwischen den beiden Ländern ein Abkommen zur Einhebung der Beträge gibt.

In Deutschland wird inzwischen der Lenker auch fotografiert. "Das Kennzeichen alleine nutzt in Deutschland nichts", so Zypries.

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.405

02.07.2008 01:50
#143 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

@Lucky:
Wir wurden in Volders von 2 Polizisten geschätzt.Ich fuhr ganz sicher nur 50,die zwei behaupteten ich fuhr 70.Sie wollten 35 Euro,was ich natürlich nicht zahlte.Dann bekam ich schriftlich,das ich 75 gefahren sei und ich sollte 75 Euro bezahlen.Daraufhin nahm ich mir einen Anwalt in Innsbruck und ging vor Gericht.Einer der beiden Polizisten konnte sich nicht mehr erinnern,der andere blieb bei seiner Aussage.Ich verlor den Prozess und mußte zahlen.Allerdings hatte ich zwei Wochen danach die Gelegenheit mit dem Landesobmann zu sprechen.Der Anwalt,meine Frau und ich konnten den Mann überzeugen das der Polizist gelogen hat,er wurde anschließend nach Wien versetzt.Seitdem heißen für uns Österreichische Polizisten nur noch "die Schätzer".Im übrigen,hätte ich nicht gezahlt,hätte ich bei der nächsten Einreise verhaftet werden können.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Micika Offline



Beiträge: 3

02.07.2008 18:48
#144 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Hej Ihr da ..hab ´nen netten Brief aus Kirchdorf/Krema (A) erhalten und soll nun 120€ Strafe für 31 zu schnell gefahrene km/H zahlen. Wenn ich einigen online Bußgeldrechnern glauben schenken darf, dürfte ich allerdings nicht mehr als 75€ Strafe zahlen müssen.

Kennt sich jemand damit aus und wenn ja, wie sinnvoll ist es, die Österreicher auf ihren eigenen Bußgeldkatalog aufmerksam zu machen ? Gelten vielleicht für Fahrzeuge aus D andere Bußgelder?

LG Micika

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

02.07.2008 18:56
#145 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten
die strafen für ein delikt sind in österreich leider nicht einheitlich geregelt und die strafreferenten in den bezirkshauptmannschaften haben sehr viel spielraum. ein onlinerechner wird dir da nicht viel helfen. ob du bezahlst oder nicht ist deine entscheidung. wenn du pech hast und wirst bei einer deiner nächsten österreichdurchfahrten erwischt kann es dir passieren, daß du weil du nicht bezahlt hast,im extremfall festgenommen wirst

Soline 1 Offline

verstorben

Beiträge: 6.078

02.07.2008 18:58
#146 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten
Zitat von Micika
Gelten vielleicht für Fahrzeuge aus D andere Bußgelder?

Wie kannst du nur so etwas fragen? Wenn man manchen Ausführungen hier im Forum glauben schenken darf, gibt es so etwas nur in Kroatien.

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

02.07.2008 19:15
#147 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

In Antwort auf:
Hej Ihr da ..hab ´nen netten Brief aus Kirchdorf/Krema (A) erhalten und soll nun 120€ Strafe für 31 zu schnell gefahrene km/H zahlen.

Hast Du denn den Tatbestand bereits zugegeben ???

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

02.07.2008 19:23
#148 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

wenn er den tatbestand nicht zugegeben hat, was ich vermute, dann müsste er einspruch erheben. dann geht die sache letztendlich zum unabhängigen verwaltungssenat (uvs)dort fällt dann die endgültige entscheidung. aus eigener erfahrung weis ich aber,daß dies wenig sinn hat weil die erfolgsaussichten eher gering sind

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

02.07.2008 20:29
#149 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Wenn er den Tatbestand noch nicht zugegeben hat, sondern lediglich eine Halteranfrage erhalten hat, kann er
die Fetzen in die Rundablage schmeißen !

Warum und wie man das abwimmelt, das wurde hier schon des öfteren geschrieben .....

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Lucky Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.999

02.07.2008 20:41
#150 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Fred,
die Zeiten und die Blitzer ändern sich.
Auch in Ö wird bald (auch) von vorne geblitzt!

Auch wenn so ein Turm € 125.000 kostet, er wird sich (Dank vieler Kraftfahrer) rasch amortisieren
Dat bringt rischtisch money in die kasse.

lG Walter

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

02.07.2008 20:46
#151 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Ja - bald .....

Sobald Eure österr. Gesetze dies zulassen.

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

roevernhole Offline

Mitgliedschaft gelöscht

Beiträge: 1.354

02.07.2008 21:04
#152 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

antwort auf

Warum und wie man das abwimmelt, das wurde hier schon des öfteren geschrieben

ja gilt aber nur wenn er deutscher ist oder seinen ständigen wohnsitz in deutschland hat. das geht aber leider aus seinem posting nicht hervor

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

02.07.2008 21:12
#153 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Naja - daß er aus Deutschland ist habe ich einfach mal angenommen, weil er gefragt hat :

In Antwort auf:

Gelten vielleicht für Fahrzeuge aus D andere Bußgelder?

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Micika Offline



Beiträge: 3

02.07.2008 22:04
#154 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Also, zunächst bin ich WEIBLICH - ja, auch Frauen können mal ´ne Verkehrssünde begehen

In Kroatien wurde ich noch nie bestraft, da dort die Polizisten (hm, hab noch nie eine weibliche gesehen) eher aufs flirten aus sind. Drum kann ich dazu nicht viel sagen ! Zugegeben hab ich noch nichts - werde ich auch nicht! Ich werd wohl auf´s Fliegen umsteigen - schon allein wegen der dummen Slovenien-Maute! Ich finde 120€ schon dreist für 31 km/H, dafür, dass ich nicht mal ´n hübsches Foto dazu bekommen habe

Ratibier Offline



Beiträge: 7.607

03.07.2008 02:13
#155 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten
In Antwort auf:
Wir wurden in Volders von 2 Polizisten geschätzt.

Mich haben auch schon zwei Dorfgendarmen als Rot-Sünder geschätzt, obwohl noch 3-4 Autos hinter mir quasi durch „Dunkel-Rot“ gefahren sind, sie aber nicht angehalten wurden.
Ich musste allerdings gleich bezahlen – glaube, 150,- oder 200,-€
(ist mir übrigens auch in CRO schon passiert, nicht das jetzt einer denkt, dass nur Gendarmen schätzen können)

Inzwischen stehe ich aber wieder im Plus, da ich 4 oder 5 (berechtigte) Strafen nicht bezahlt habe bzw. schon gar nicht mehr reagiere, wenn die Post kommt.

C’est La Vie – sagen die Franzosen. Ich sehe das auch so und rege mich nicht mehr auf, auch wenn ich subjektiv behaupten würde, dass im Ösistan neuerdings viel mehr geblitzt wird.

petra1958 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.150

03.07.2008 05:24
#156 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten
In Antwort auf:
und soll nun 120€ Strafe für 31 zu schnell gefahrene km/H zahlen.

mich würde mal interessieren, wieviel kmh erlaubt waren; finde nämlich, dass es einen erheblichen unterschied macht, ob ich in einer 30er zone 31 zu schnell fahre, oder auf einer autobahn, wo ich 120 fahren darf...

woho Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 292

03.07.2008 06:41
#157 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

Zitat von Micika
Ich finde 120€ schon dreist für 31 km/H, dafür, dass ich nicht mal ´n hübsches Foto dazu bekommen habe

Dann fahr mal in der Schweiz oder in Italien 31 km/h zu schnell. Da bist du mit 120 EUR noch gut bedient.

Wolfgang

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.405

04.07.2008 20:10
#158 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

In Heiterwang steht ein Blitzgerät.Auch in mehreren Tunnels stehen sie,auch auf der A 10.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

cabrio Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 15.405

04.07.2008 20:16
#159 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten

@Micika:
Wenn du im Rechtsschutz bist und mit Anwalt dagegen vorgehen willst,mußt du bedenken das in Österreich nur einheimische Juristen zugelassen sind.Du mußt dir also einen Österreichischen Anwalt nehmen,und die Einspruchsfrist beträgt 14Tage.Meist ist der Stafzettel schon bis zu eine Woche unterwegs,warum kannst du dir ja denken.

Liebe Grüße Anton

Meine Reiseseite

Fred Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 13.474

04.07.2008 20:33
#160 RE: SCHLECHTE Nachrichten für Verkehrssünder antworten
In Antwort auf:
Wenn du im Rechtsschutz bist und mit Anwalt dagegen vorgehen willst,mußt du bedenken das in Österreich nur einheimische Juristen zugelassen sind.

Das ist nicht richtig !

Selbst in Österreich gelten das EU-Recht - man glaubt es kaum ....

In Antwort auf:
und die Einspruchsfrist beträgt 14Tage

Ab Zustellungsdatum !!!

.

Gruß Fred

Bootfahren in Kroatien

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Strom/Wasser usw. von D. aus zahlen
Erstellt im Forum Bauen und Immobilien in Kroatien, Häuser, Grundstücke, Vermietung von Woodworm
54 12.09.2015 15:33
von Ribar • Zugriffe: 2292
Bargeld Kroatien (Zahlen/Wechseln/etc)
Erstellt im Forum Währung in Kroatien / Geld, EC-Karten / Banken, Überweisungen / Wechse... von Altermann
77 24.04.2015 23:10
von Vera • Zugriffe: 13653
Zahlen mit der Kreditkarte aber mit Pin
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von gitti-heinz
3 16.05.2014 16:44
von Ribar • Zugriffe: 801
Worauf muß ich bei einem Kroatien Urlaub achten ?
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Ohnename77
4 29.04.2014 16:29
von Zarasun • Zugriffe: 1668
Wieso Steuer zahlen ?
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Filius43
1 02.08.2012 22:16
von Vera • Zugriffe: 563
Schwarze Berge, schwarze Zahlen: Montenegro. Ein Pressebericht.
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Orebic&Peljesac
0 25.07.2008 20:57
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 557
Suche Fahrer mit Transporter m. AHK, zahle € 1.200,-
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von slavonac ZU
20 27.10.2007 07:17
von slavonac ZU • Zugriffe: 3603
Kroatische Sprache: Datum und Zahlen
Erstellt im Forum Kroatisch lernen / Kroatisch-Sprachkurs / Kroatische Sprache von TIGA
39 27.09.2007 15:45
von biba • Zugriffe: 4816
Die spinnen! Eintritt zahlen in Kirchen!
Erstellt im Forum Italien-Forum von Tomerl
2 25.11.2004 14:05
von Snjegulica • Zugriffe: 1311
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Forum Software von Xobor