Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Holzgravur, Glasgravur, Metallgravur, Steingravur
· · · ·



Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - perfekte Vorbereitung auf Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.kroatien-forum.com

Wäscheklammern, Glubbal mit Gravur <· · · · ·> Steingravuren <. . . . .> Wäscheklammern mit Gravur
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 18 Antworten
und wurde 578 mal aufgerufen
  
 Montenegro-Forum
lottiene Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2

30.10.2022 07:07
Anreise Montenegro Antworten

Ich habe eine Frage zum Thema Anreise. Komme aus Stuttgart und habe 2 Optionen: 3 Wochen mit dem Auto, Anreise von 1600 km. Zwischenübernachtumg Ljubljana, zadar, Dubrovnik. Oder mit dem Flugzeug, derzeit gutes Angebot, für 2 Personen hin und zurück 400 plus Mietwagen 400, dann würden wir 2 Wochen gehen.
Bei Anreise mit eigenem PKW würden wir aus privaten Gründen keinen Sprit bezahlen müssen, aber natürlich Maut.
Es geht mir aber nicht ausschließlich um die Kosten, sondern um die Dauer der Anreise. Wir wollen dort eine Rundreise machen und würden dann vor Ort auch noch viel fahren. Wie sind die Entfernungen dort? Was ist wohl besser, Flug oder Auto?

beka Online

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 45.380

30.10.2022 08:21
#2 RE: Anreise Montenegro Antworten

Amazon-Shop > "aBS"

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.699

30.10.2022 09:11
#3 RE: Anreise Montenegro Antworten

Die Entfernungen in Montenegro sind sehr überschaubar, es ist halt ein sehr kleines Land. Wir sind dieses Jahr auf dem Rückweg einfach durchgefahren von den Bergen über Shkodra (Albanien) nach Visegrad in Bosnien. Wir ziehen noch einen kleinen Wohnwagen hinter uns her. Dazu kommt: Beim Autofahren dort ist der Weg das Ziel, weil Landschaft halt so großartig ist. Wir sind dann übrigens über Ungarn nach Köln gefahren, nicht über Slowenien. Vielleicht ist das ja auch eine Option für euch. Wenn ihr mit dem Auto anreist, könntet ich die Woche zusätzlich nutzen, auf dem Hin- oder Rückweg euch was angucken. Bosnien ist spannend, Serbien auch. Nach unserer Erfahrung war Montenegro zum Badeurlaub eher nicht so geeignet, wir haben vor drei Jahren unsere Balkan-Rundreise mit ein paar Tagen dalmatinische Küste bei Dubrovnik in Kroatien ausklingen lassen. Die Montenegriner haben ihre leider sehr verbaut. Wir sind allerdings als Camper auf einen schönen Campingplatz angewiesen, vielleicht ist das mit einem Appartement anders. Ihr könntet z.B. auch einen Stopp in der Kvarner Bucht in Kroatien machen. Oder oben im Süden einen Abstecher auf die Insel Mljet machen. Ein Traum!

Ich würde das Auto nehmen!

Der Schlag des Herzens bleibt allein.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.458

30.10.2022 10:30
#4 RE: Anreise Montenegro Antworten

Ja über Ungarn sparst du dir viel Maut . Die Tunnel in Österreich , die Maut in Slowenien und die Maut in Kroatien.
Über Dubrovnik nach Montenegro wartest du lange an der Grenze. Ich würde so weit wie möglich Richtig Grenze fahren und dann übernachten.
Wie es an der Ungarisch Serbischen Grenze mit Wartezeiten ist kann ich dir nicht sagen .
Mache die Tour erst im Juni .

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 783

31.10.2022 17:07
#5 RE: Anreise Montenegro Antworten

Ich würde mit dem Auto fahren, nur was hier geschrieben wurde, von wegen kleines Land, überschaubar, natürlich ist es klein, aber man muss daran denken, dass man es kaum schafft, mehr als 50 km in einer Stunde zurückzulegen. Das ist halt den Straßen und den Geschwindigkeitsbegrenzungen geschuldet. Für eine Strecke, die man hier in einer Stunde zurücklegt, braucht man dort schon über zwei Stunden.

Iggy_82 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 110

31.10.2022 23:31
#6 RE: Anreise Montenegro Antworten

Also ich habe den Großteil der Familie in Montenegro und sehr gute Freunde in Zadar und bin bisher nur 2x in Kombination von Zadar nach Montenegro gefahren.
Dieses Jahr war nur Zadar dran ohne MNE. Bin aber die letzten 4 Jahre ausschließlich mit dem Flugzeug nach MNE geflogen und habe über CHECK24 oder ADAC einen Mietwagen gebucht.
Bei dem Preis für die Flüge würde ich rein zeittechnisch und vom Aufwand her den Flieger bevorzugen.
Wir haben jetzt seit einem Jahr einen Hund, somit wird das Flugzeug auf absehbare Zeit ausfallen.
Wie Drago es schon erwähnt hat, sind die Distanzen in MNE laut Karte gering, aber durch die Topographie mit Bergen und Serpentinen, kannst du nicht unbedingt schnell fahren. Vor allem für westeuropäische Verhältnisse ist das Fahren dort deutlich anstrengender, da man auch immer auf die selbstmörderische Fahrweise der Einheimischen achten muss.
Natürlich kannst du auch 3 Wochen nehmen und dann Zwischenstopps einplanen. Werde dies nächstes Jahr machen und einen Abstecher in Budapest und Belgrad machen und dann vermutlich über Kroatien zurück fahren.
Von Stuttgart mit Stopp in Slowenien, wäre mir zu kurz von der Strecke. Zadar wäre da eine Option. Hast aber das Problem, dass die Grenzübergänge von Bosnien nach MNE oder von HR nach MNE sehr langsam arbeiten, je nach dem, wann du vor hast hinzugehen. In der Hochsaison ein No-Go mit dem Auto. Ihr seid aber zu Zweit, somit denke ich, dass ihr nicht in den Ferien geht.
Wenn ihr also komplett MNE erkunden wollt, also auch den Norden mit den Nationalparks, dann würde ich über Serbien fahren. Danach an der Küste etwas chillen und dann für paar Stunden nach Dibrovnik rüber, eine Übernachtung in Split einplanen und dann weiterfahren und evtl. Noch einen Stopp in Slowenien (evtl. Ljubljana, Bled oder am Bohinj See) einplanen.
Je nach eigenem Gusto.

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 783

01.11.2022 16:57
#7 RE: Anreise Montenegro Antworten

Iggy, besser kann man es nicht beschreiben.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.458

02.11.2022 07:57
#8 RE: Anreise Montenegro Antworten

Bekannter von mir ist gestern aus Montenegro zurück gekommen. Die Fahrt ging über die Slowakei und Tschechien. Die Route ist zur Zeit nicht zu empfehlen. An jeder Grenze über einer Stunde Wartezeit.

Thofroe Offline

Forenbetreiber / Kroatienforum


Beiträge: 12.790

02.11.2022 09:00
#9 RE: Anreise Montenegro Antworten

Gibt es einen erkennbaren bzw. nachvollziehbaren Grund für die Wartezeiten?
An vielen Touristen kann es ja zu dieser Jahreszeit kaum liegen.

-------------------------------
Bei Interesse an Gravuren, Steingravuren oder gravierten Wäscheklammern usw. hier klicken:
Gravuren auf Holz, Glas, Metall und Stein oder Gravuren auf Wäscheklammern.

NOX Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.692

02.11.2022 10:05
#10 RE: Anreise Montenegro Antworten

Zitat von recas im Beitrag #8
Die Fahrt ging über die Slowakei und Tschechien. Die Route ist zur Zeit nicht zu empfehlen. An jeder Grenze über einer Stunde Wartezeit.


Ja Tschechien überwacht die Grenzen momentan sehr genau wegen Migranten! Montag Bahnhof Breclav, 12 Polizisten die den Schnellzug aus Ri Slowakei nach Migranten durchsuchten. 3 haben sie wieder erwischt!
Alle Zuge aus der Slowakei werden von der Tschischen Polizei gründlich kontrolliert!

Angefügte Bilder:
20221031_094249.jpg   IMG-20221031-WA0000.jpg   IMG-20221031-WA0001.jpg  
Als Diashow anzeigen
recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.458

02.11.2022 10:15
#11 RE: Anreise Montenegro Antworten

Zitat von Thofroe im Beitrag #9
Gibt es einen erkennbaren bzw. nachvollziehbaren Grund für die Wartezeiten?


Ist aktuell die neue Balkanroute.

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 783

02.11.2022 19:01
#12 RE: Anreise Montenegro Antworten

Letztes Jahr waren wir ja im September unten, wir fahren immer über Tschechien, Slowakei und Ungarn. Zurück haben die Tschechen auch kontrolliert. Wir mussten kurz anhalten und als sie gesehen haben, dass wir deutsche Personalausweise haben, konnten wir gleich weiter fahren. Da wurde auch nichts weiter kontrolliert. Eigentlich muss ja schon Ungarn dicht machen.

recas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.458

02.11.2022 19:31
#13 RE: Anreise Montenegro Antworten

Mein Schwager stand bei den Tschechen über 60 Minuten und bei den Slowaken 40 Minuten. Den Ungarn wird es wohl egal sein da keiner im Lande bleiben wird.

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 783

02.11.2022 22:10
#14 RE: Anreise Montenegro Antworten

Das denen das egal ist, wundert mich nicht. Bei dem, was die sich alles von der EU und aus Deutschland anhören müssen.

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.699

02.11.2022 22:22
#15 RE: Anreise Montenegro Antworten

Zitat von Iggy_82 im Beitrag #6

Wie Drago es schon erwähnt hat, sind die Distanzen in MNE laut Karte gering, aber durch die Topographie mit Bergen und Serpentinen, kannst du nicht unbedingt schnell fahren. Vor allem für westeuropäische Verhältnisse ist das Fahren dort deutlich anstrengender, da man auch immer auf die selbstmörderische Fahrweise der Einheimischen achten muss.


Ja, aber deine Tagesetappe schaffst du dann schon in drei, vier Stunden. Die Berge und die Serpentinen sind ja genau das, warum man dahinfährt. Eine selbstsmörderische Fahrweise der Einheimischen ist mir dort nicht aufgefallen. Nichts, was du hier im Bergischen, in der Eifel nicht auch hast. Eher im Gegenteil, ich finde, die fuhren dort geradezu zivilisiert. Im Unterschied zu Albanien. Aber auch dort fahren sie nicht selbstmörderisch, sondern nach eigenen Regeln, wenn man die kapiert hat, kommt man auch super zurecht. Zumindest als Kölner.

Der Schlag des Herzens bleibt allein.

Trollfahrer Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 3.699

02.11.2022 22:24
#16 RE: Anreise Montenegro Antworten

Man sollte Ungarn einfach Putin zum Tausch für die Ukraine anbieten. Ein winwin für alle Seiten.

Der Schlag des Herzens bleibt allein.

HFroehlich Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 2.536

02.11.2022 22:26
#17 RE: Anreise Montenegro Antworten

👍

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 13.056

02.11.2022 22:47
#18 RE: Anreise Montenegro Antworten

Zitat
Man sollte Ungarn einfach Putin zum Tausch für die Ukraine anbieten.

....Hat er es denn noch nicht ?...

drago1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 783

03.11.2022 16:07
#19 RE: Anreise Montenegro Antworten

Ungarn ist based.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mo. 23.1.2023 3sat 17:00 Uhr Montenegro erleben
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
6 18.12.2022 14:26
von beka • Zugriffe: 1263
Anreise Montenegro von Split aus nach Ulcinj mit Wohnwagen
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Croatia Fun
44 15.01.2020 14:05
von deto • Zugriffe: 2907
TV-Tipp MNE! Mi. 30.11.22 3sat 11:05 Uhr Montenegro - Von den Schwarzen Bergen zum Meer
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
6 14.11.2022 00:20
von beka • Zugriffe: 1520
TV-Tipp MNE! So. 19.6.22 mdr 15:50 Ostwärts - durch Montenegro – Gipfel und Seen an der Grenze zum Morgenland
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
23 06.06.2022 17:04
von beka • Zugriffe: 5455
Do. 19.5.2022 3sat 11:50 Uhr Der Geschmack Europas - Montenegro
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von beka
10 12.05.2022 22:54
von beka • Zugriffe: 2301
Mietwagen in Montenegro teuer? Tipps für günstige Mobilität
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von philipp1988
5 31.05.2017 07:34
von Biking & Hiking • Zugriffe: 2912
Kroatien Neuling - Fragen zur Anreise nach Korcula und weiter über Dubrovnik nach Montenegro
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
22 28.06.2013 12:40
von Lucky • Zugriffe: 4852
Montenegro Urlaub 2009
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Claus
58 05.06.2009 12:30
von Mali Alan • Zugriffe: 6287
Montenegro: Reisebericht Tara und Durmitor Teil1
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von ELMA
14 17.11.2008 23:10
von Vera • Zugriffe: 6425
 Sprung  


In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



Kroatien Ferienwohnungen - Kroatien-Lexikon - www.kroatien-links.de
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen
Holzgravuren, Werbeklammern, Glupperl - Wäscheklammern, Werbeklammern, Glupperl, Glubbal, Hochzeitsklammern - Glasgravur - Metallgravur - Steingravur - Gravierte Wäscheklammern, Glupperl aus Holz, Wiesnglupperl


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz