Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 187 Antworten
und wurde 29.622 mal aufgerufen
  
 Österreich - das Transitland für deutsche Kroatien-Urlauber, Ungarn
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

03.05.2010 14:09
#161 RE: Maut in Österreich antworten

Ich habe auch nicht behauptet das du behauptet hättest das die ganze A1 sanierungsbedürftig ist. Das hast du aber sehr wohl geschrieben:

M. M. nach werden nur die Leeren Kassen saniert nichts anderes die Autobahnen sind in einem besch. Zustand (A1

So wie du es beschreibst ist die A1 in einem beschiossenen Zustand. Vielleicht solltest du einmal weiter als bis zum Knoten Steinhäusl fahren. Denn die A1 ist bis Salzburg großteils in einem excellenten Zustand und auch auf sehr vielen Kilometern um eine Spur pro Seite erweitert worden. Und du redest von dem Stück kurz vor Wien. Nachdem du aber scheinbar edit. Vera nicht weiter kommst als bis Steinhäusl kannst du dir hier ansehen wo noch nicht saniert wurde:

http://members.a1.net/wabweb/strecken/a1a.htm

Dann kannst du edit. Vera feststellen das von ca. 300 km 30 km nicht saniert sind. Und das bezeichnest du wörtlich als beschissenen Zustand.

Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

03.05.2010 14:21
#162 RE: Maut in Österreich antworten

Ich rede nicht von Salzburg ich rede vom Wiener Teilstück.
Der ganze Mist wird jetzt abgetragen und neu gemacht.
Bin mal gespannt wie lange der Belag hält, und wie marod die ASFINAG finanziell dasteht brauch ich nicht erwähnen.

jahrbahe Offline



Beiträge: 335

03.05.2010 14:45
#163 RE: Maut in Österreich antworten

Zitat

baut doch einfach einen großen großen Tunnel...



Das geht leider nicht weil sich sicher wieder Leute finden würden die sich darüber beschweren daß im Tunnel keine Sonne scheint...

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

03.05.2010 15:08
#164 RE: Maut in Österreich antworten

Zitat
Ich rede nicht von Salzburg ich rede vom Wiener Teilstück.
Der ganze Mist wird jetzt abgetragen und neu gemacht.
Bin mal gespannt wie lange der Belag hält, und wie marod die ASFINAG finanziell dasteht brauch ich nicht erwähnen.



Du hackst auf 30 Kilometern Autobahn herum die schlecht sind. Die restlichen 270 km Autobahn die perfekt sind interessieren dich nicht. Viele Länder wären froh unsere Autobahnen zu haben. Das wäre so wenn du in Rijeka wohnst und jammerst das die Adria verdreckt ist. Weil sie ja in Rijeka nicht sauber ist.

Pretender Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 2.523

03.05.2010 15:23
#165 RE: Maut in Österreich antworten

Zitat
Du hackst auf 30 Kilometern Autobahn herum die schlecht sind. Die restlichen 270 km Autobahn die perfekt sind interessieren dich nicht. Viele Länder wären froh unsere Autobahnen zu haben. Das wäre so wenn du in Rijeka wohnst und jammerst das die Adria verdreckt ist. Weil sie ja in Rijeka nicht sauber ist.



Erzähl das jemanden der täglich dieses Teilstück abfahren muss.
Hab ja nicht behauptet die ganze A1 wäre schlecht sonder nur ein Teilstück.
GENAU LESEN PQ

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

03.05.2010 16:47
#166 RE: Maut in Österreich antworten

Zitat
Bin mal gespannt wie lange der Belag hält, und wie marod die ASFINAG finanziell dasteht brauch ich nicht erwähnen.



Wenn die ASFINAG marod ist, was sind dasnn die DARS (slowenische Autobahngesellschaft) und die HAC (kroatisches Pedant)?

Die Schulden der beiden Letztgenannten betragen jeweils etwa die Hälfte der Schulden der ASFINAG!

dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

03.05.2010 16:51
#167 RE: Maut in Österreich antworten

Zitat
Erzähl das jemanden der täglich dieses Teilstück abfahren muss.
Hab ja nicht behauptet die ganze A1 wäre schlecht sonder nur ein Teilstück.
GENAU LESEN PQ



1. Dies Teilstück wird seit einem Jahr generalsaniert und wird kommendes Jahr fertig. Insofern ist dein Herumhacken auf den 20km da im Wienerwald bis Auhof für mich absolut nicht nachvollziehbar?! Da wird eh schon gebaut und du jammerst!

2. Du hast behauptet, ich zitiere wörtlich "Na dann fahr mal das letzte Teilstück von Wien aus ca. 100km. Da möchte ich echt wissen was saniert wurde."
Und von diese 100km wurde ALLES saniert in den letzten 10 Jahren, ALLEs auf 3 Spuren erweitert, es gibt dort echt nix zu meckern. Und wie gesagt, die restlichen 20km vor Wien -> siehe Punkt 1.

pelinkovac Offline

gesperrt

Beiträge: 2.411

04.05.2010 07:12
#168 RE: Maut in Österreich antworten

Zitat
Erzähl das jemanden der täglich dieses Teilstück abfahren muss.
Hab ja nicht behauptet die ganze A1 wäre schlecht sonder nur ein Teilstück.
GENAU LESEN PQ



Ich würde dir empfehlen auszuwandern da du dich über 20 km schlechte Autobahn beschwerst. Wenn das für dich ein Grund ist besprochen zu werden wie z.B. der Weltuntergang, dann habe ich fast schon Mitleid. Sir Pretender beschwert sich da von seiner täglichen Fahrtstrecke 20 km noch nicht fertig saniert sind.

Glaubst du du bist der Einzige Einwohner für den die Asfinag zuständig ist? Was soll ein Mistelbacher sagen der jahrelang täglich sein Leben aufs Spiel setzte weil er täglich die lebensgefährliche Brünner Bundesstraße fahren musste um in Wien zu arbeiten? Der hat erst jetzt eine Autobahn bekommen. Der wäre über die A1 bei Auhof froh gewesen. Und viele hatten gar nicht das Glück diese Autobahn noch befahren zu können da ihnen der Ostverkehr zum Verhängnis wurde. Und du jammerst wie ein Baby über 20 km schlechte Autobahn. Aber dino hat dirs auch schon mitgeteilt wer hier eher das Problem mit dem Lesen hat, bzw. wer sich gar nicht mehr erinnern kann was er einmal bahauptet hat.

proppi Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 6.701

28.04.2011 15:49
Asfinag kassierte mehr Maut und höhere Strafen antworten

Zitat:
Erfolgreicher als 2009 haben die "Mautsheriffs" der Asfinag Trittbrettfahrer des hochrangigen Straßennetzes gejagt: Aus Nach-bzw. Ersatzzahlungen von Vignettensündern nahm die Asfinag 23,2 Mio. Euro ein, gegenüber 18,9 Mio. Euro im Jahr davor. An Verkehrsstrafen flossen der Asfinag 64,8 Mio. Euro zu (die Straßengesellschaft bekommt 80 Prozent der in ihrem Netz eingehobenen Verkehrsstrafen).

Quelle: Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr verfügbar. - Thofroe

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

31.01.2012 17:07
#170 RE: Asfinag kassierte mehr Maut und höhere Strafen antworten

Mango-"farben" ist out, ab morgen 1. Februar hat das neue Pickerl für österreichs Autobahnen die Frabe petrol..

Vignette 2012: Petrol löst mango ab

Mango ist out, im nächsten Jahr gibt Petrol bei der Vignette den Ton an: Ab Montag ist das „Mautpickerl“ bei 5.500 ASFINAG-Vertriebspartnern im In- und Ausland erhältlich. Die Pkw-Jahresvignette 2012 wird 77,80 Euro kosten.

Das alte, Mango-farbene Pickerl hat eine Gültigkeitsdauer von 14 Monaten und verliert somit erst mit 31. Jänner 2012 um Mitternacht seine Gültigkeit.

Neue Tarife 2012 für Pkw (bzw. alle zweispurigen Kfz bis 3,5t)



10-Tages-Vignette: EUR 8,00
2-Monats-Vignette: EUR 23,40
Jahresvignette: EUR 77,80


Neue Tarife 2012 für Motorräder (einspurige Kfz):


10-Tages-Vignette: EUR 4,60
2-Monats-Vignette: EUR 11,70
Jahresvignette: EUR 31,00


Quellen:
http://noe.orf.at/news/stories/2510968/
http://www.krone.at/Auto-Motorrad/Die_Vi...ro-Story-303417

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

24.03.2012 01:10
#171 RE: Autobahnvignetten antworten

TV-Tipp!

heute Sa. 24.03.12 05:35 Uhr ORF2 KONKRET: DAS SERVICEMAGAZIN

u.a.

Vignetten-Halterung

Wer auf Österreichs Straßen motorisiert unterwegs ist, muss kleben: nämlich sogenannte Pickerl und die Autobahnvignette. Das gilt ausnahmslos auch für Motorräder. Das Loslösen der alten Vignette raubt den meisten Bikern alle Jahre wieder den letzten Nerv.
Andrea Wessely hat das "Fix it Easy" entdeckt und es den beiden begeisterten Motorradfahrern Marvin Wolf und Christoph Fälbl gezeigt. Das "Fix it Easy" gibt es für Vignetten und die Prüfplakette. Erhältich ist es bei den Autofahrerclubs und in Trafiken.

Quelle: tv.orf.at/program

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

17.09.2014 07:05
#172 RE: Autobahnvignetten antworten

Vignettenjahr 2015 wird himmelblau

Das Vignettendesign für 2015 wird „himmlisch“: Die neue Vignette ist Azurblau. Gemäß den gesetzlichen Vorgaben werden die Vignettentarife jährlich an den Verbraucherpreisindex (HVPI) angepasst und für 2015 um 2,1 Prozent angehoben. Somit wird die PKW-Jahresvignette im kommenden Jahr 84,40 Euro und jene für Motorräder 33,60 Euro kosten.

Die neue Vignette wird wie immer rechtzeitig in den letzten Novembertagen bei rund 6.000 ASFINAG-Vignettenvertriebspartnern im In- und Ausland erhältlich sein.



Diese ist ab 01. Dezember 2014 gültig - die Vignette in Limette verliert endgültig mit 31. Jänner 2015 ihre Gültigkeit. Somit gilt für alle Autofahrer: ab 01. Februar 2015 ist ausnahmslos die neue Vignette in der Farbe Azurblau gültig.

Neue Tarife 2015 für PKW (bzw. alle zweispurigen Kfz bis 3,5t hzG):



10-Tages-Vignette: EUR 8,70
2-Monats-Vignette: EUR 25,30
Jahresvignette: EUR 84,40

Neue Tarife 2015 für Motorräder (einspurige Kfz):

10-Tages-Vignette: EUR 5,00
2-Monats-Vignette: EUR 12,70
Jahresvignette: EUR 33,60


Quelle: http://volksgruppen.orf.at/slovenci/meld...tories/2668101/

E-Teile > aB-S

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

12.11.2014 18:23
#173 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn

ab Herbst - bei mehr als 30km/h drohen Bußgelder bis 2000,-- € > lt. Bericht in SAT1Bayern von heute

Ab dem 20. November gilt auf Teilen der Inntal- und der Brennerautobahn Tempo Hundert. Damit soll die Luftqualität verbessert werden.

Geschwindigkeitsüberschreitungen werden deshalb nicht nach der Straßenverkehrsordnung geahndet, sondern nach dem Immissionsschutzgesetz.

Auf den von Touristen viel befahrenen Strecken können 30 km/h zu viel so über 2000 Euro Bußgeld kosten.



Quelle: http://www.sat1bayern.de/news/20141112/b.../#comment-46073


mehr auch: http://www.stol.it/Artikel/Politik-im-Ue...Brennerautobahn

E-Teile > aB-S

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.071

12.11.2014 18:25
#174 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

ne Riesensauerei.
Einfach Schikane die 100 kmh.

Immer unabhängig, nie Neutral

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 21.627

12.11.2014 18:28
#175 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

Zitat von svajcarac1 im Beitrag #174
ne Riesensauerei.



Was?

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.071

12.11.2014 18:33
#176 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

eben die 100 KmH.
Wenn wir in der Schweiz Massnahmen ergreifen gegen zuviel Verkehr oder Einwanderung dann heulen und toben die EU Vögte in ihrer selbstherrlichen Arroganz wie ein getretener Hund.
Nach dem Motto ihr dürft das nicht das ist gegen den und den Vertrag. Bei den Ösis wird da immer weggeschaut da Deckmantel Umweltschutz immer gut zieht.

Immer unabhängig, nie Neutral

Chris Offline

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 21.627

12.11.2014 18:39
#177 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

Ist es denn für dich soo schlimm, dort 100 kmH zu fahren? Es ist doch erstmal nur ein Test!

svajcarac1 Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.071

12.11.2014 18:42
#178 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

im Winter machen sie das oft.
Wenn wir von Kro oder Bosnien kommen
ist das echt ätzend.

Immer unabhängig, nie Neutral

prati Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 3.983

12.11.2014 18:46
#179 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

Zitat von Chris im Beitrag #177
Ist es denn für dich soo schlimm, dort 100 kmH zu fahren? Es ist doch erstmal nur ein Test!



Wers glaubt...als gelernter Österreicher kann ich dir sagen, dass das sicher bleiben wird...wenn sie nicht noch 80 einführen...

Und die Ahndung nach dem IGL dient ausschließlich dem Zweck, höhere Strafen kassieren zu können.

Wo grün draufsteht, ist Autofahrerschikaniererei drin...

Ich bin wahrhaftig keiner, der der schrankenlosen Raserei das Wort redet, aber was zuviel ist, ist zuviel...

skipperjames Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 352

12.11.2014 18:52
#180 RE: Tempo 100 auf Inntal- und Brennerautobahn antworten

Ehrliche Antwort....DANKE !!

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Stuttgart-Berchtesgaden-Bled/Julische Alpen-Pula-Krka-Stuttgart ohne Maut?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Berney
9 23.07.2015 11:19
von Davor47 • Zugriffe: 585
Erster Urlaub mit dem Auto - Strecke/Maut etc.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Draugr
10 21.06.2015 20:00
von Kroatien-Trans • Zugriffe: 928
Fahrt nach Kroatien (Istrien/Pula) ohne Maut in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von JungCamper
33 28.09.2014 20:27
von prati • Zugriffe: 6710
München <-> Split komplett Maut-/Vignettenfrei - Der Selbtsversuch ist geplant
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Bernie
11 02.04.2014 11:05
von bigger • Zugriffe: 2157
Wer ist bei der Maut Spitzenreiter?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von danilovgrad
3 30.11.2013 05:56
von danilovgrad • Zugriffe: 579
E 61 Maut?
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Absanger
7 17.07.2012 21:01
von Absanger • Zugriffe: 828
die verflixte Maut ......
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Irmelin
5 25.04.2011 17:35
von VTEC 1 • Zugriffe: 1128
Maut von Grenze Triest nach Rijeka in Slowenien
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nicki13
6 10.06.2010 19:42
von pool • Zugriffe: 2664
Frankfurt/Senj/Zadar Maut/Vignette
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nighty
0 18.06.2009 11:39
von Nighty • Zugriffe: 845
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Forum Software von Xobor