Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 808 Antworten
und wurde 286.912 mal aufgerufen
  
 Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 41
dino79sbg Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 2.439

20.09.2006 07:57
#201 RE: Autobahnstrecke Krapina- Macelj/slowenische Grenze Thread geschlossen

Darauf hast du dir ja selber die Antwort gegeben:

In Antwort auf:
1. Das bisschen Maut das sie kassieren ganz minimal ist


Nämlich hiermit:

In Antwort auf:
2. Das Stück durch Slowenien ziemlich kurz ist [...]


Eine logische Schlußrechnung - klar zahlt man auf einem kürzeren Autobahnstück weniger Maut.
Das weiss auch die DARS (slowenische Autobahngesellschaft), die ihre Mautgebühren bestimmt so kalkuliert hat, dass es sich für sie rentiert
Schließlich muss die DARS den Autobahnbau- und erhalt ja auch wirtschaftlich berechnen.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

20.09.2006 13:55
#202 RE: Autobahnstrecke Krapina- Macelj/slowenische Grenze Thread geschlossen
In Antwort auf:
ich vermute auch wie Du, dass von slowenischer Seite politische Gründe überwiegen. Keiner kann so blind sein, um diese Verkehrsmisere nicht zu erkennen.


wenn politische Gründe, dann hätte ICH als EU darauf gedrängt dass die Autobahn in Slowenien bis zum EU Beitritt in 2007 fertig ist und basta


-------
MfG BK

Vera Online

Moderatorin im Kroatien-Forum


Beiträge: 33.617

20.09.2006 14:03
#203 RE: Autobahnstrecke Krapina- Macelj/slowenische Grenze Thread geschlossen

Zitat
dann hätte ICH als EU darauf gedrängt dass die Autobahn in Slowenien bis zum EU Beitritt in 2007 fertig ist und basta



Also wir würden ja sowieso alles anders(natürlich besser) machen. Aber übrigens ist Slowenien bereits seit 2004 in der EU.

beka Offline

Moderator im Kroatien-Forum


Beiträge: 34.822

20.09.2006 18:36
#204 RE: Autobahnstrecke Krapina- Macelj/slowenische Grenze Thread geschlossen
In Antwort auf:
Aber übrigens ist Slowenien bereits seit 2004 in der EU.



Auweia...

dann eben zur Euro-Einführung

Danke Vera, für den Hinweis!

-------
MfG BK

poz Offline



Beiträge: 125

20.09.2006 19:37
#205 RE: Autobahnstrecke Krapina- Macelj/slowenische Grenze Thread geschlossen

In Antwort auf:
2. Das Stück durch Slowenien ziemlich kurz ist und dort kaum Jemand nächtigt, essen geht oder tankt


Also tanken mache ich immer aus der Höhe von Ptui, nur mit der Übernachtung in Slowenien hapert es.
Vielleicht hat da jemand auch so einen guten Tip wie das Weingut bei Zagreb.

cu

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

21.09.2006 14:15
#206 Noch ein paar schöne Bilder, statt über Slowenen zu reden Thread geschlossen


A1 Autobahnraststätte bei der Krka Brücke - Skradin


A1 in Lika mit dem Velebit-Gebirge im Hintergrund


A8 Istrien - südlicher Eingang des Ucka-Tunnels (derzeit einröhrig - Ausbau der zweiten Röhre geplant)

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

22.09.2006 13:38
#207 RE: Noch ein paar schöne Bilder, statt über Slowenen zu reden Thread geschlossen

Neueste Nachrichten von der Strecke Dugopolje-Bisko-Sestanovac-Ravce-Ploce der A1.
Dugopolje-Bisko ist vor der Fertigstellung. Der Knoten Bisko wird gebaut.
Bisko-Sestanovac: in der letzten Bauphase. Ein kleineres Viadukt wird noch gebaut, sowie die Brücken (s. unten) und der Knoten Blato na Cetini.
Ravce-Ploce: seit dem 1. September sind Baumaschinen auch auf dieser Teilstrecke im Einsatz. Die Autobahn ist teilweise schon trassiert. Ausgrabungen werden gemacht, Gründung für Viadukte eben.
Nächste Woche kommen frische Bilder der Baustellen.

Kroate_CH ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2006 22:24
#208 halo nicolas Thread geschlossen

ich habe ein bischen im internet gesurft weil ich die neusten informationen über die autobahn A1 sektor (Split-Ploce) gesucht habe,da bin ich auf dieses forum gekommen sehe das du hier von allem am besten informiert bist,darf ich fragen woher du immer so schnell bescheid bekommst,bist du etwa bauleiter :-D und meldest dich täglich aus sestanovac,übrigens hast du etwas gehört von den zwei tunels durch s biokovo massiv? sv ilija imotski-baska voda und der andere bei vrgorac, ravca-drvenik werde die jetz entlich gebaut oder was???


schöne grüsse aus der schweiz

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

23.09.2006 18:55
#209 RE: halo nicolas Thread geschlossen
Hier ist mein Beitrag vom 04.09. (jetzt etwas modifiziert)
Im Vjesnik wurde am 1. September berichtet, dass in Dalmatien bald 4 Tunnels in Bau sein solten.
http://www.vjesnik.hr/html/2006/09/01/Clanak.asp?r=tem&c=4
1. Bei Sibenik, um die Verbindung der nordwestlichen Umgebung der Stadt mit der Autobahn zu verbessern, sollte baldigst ein 350 m langer Tunnel in Richtung Tromilja gebaut werden. Bauschluss: Juni 2007!
2. Tunnel Sveti Ilija durch Biokovo ist der wichtigste (Länge 4045 m). Das ist die Hauptverbindung von Makarska und dessen Küste zur Autobahn bei Zagvozd. Ein genehmigtes Projekt, das schon in Verspätung ist. Der Konzessionar konnte wegen finanziellen Schwierigkeiten mit der Bohrung nicht anfangen. Laut dem Verkehrsminister Kalmeta wird der Bau jetzt vom Staat übernommen.
3. Drei Tunnels (Kljenak, Drvenik und Alačevac, Gesamtlänge 4420 m) und 5 Viadukte (Gesamtlänge 1055 m) sollten Ravca bei Vrgorac mit Drvenik, Hafen für die Insel Hvar, verbinden. Das Vorhaben (Länge 11,7 km) ist Ende 2005 genehmigt worden. Das ganze Projekt mit der Ausstellung der Baugenehmigung sollte Ende 2008 fertig sein. Der Bau wird dann vermutlich in 2009 beginnen. Es handelt sich um eine wichtige Ausfahrt (für die Insel Hvar, aber auch Medjugorje und Herzegowina).
http://arhiv.slobodnadalmacija.hr/20051213/split03.asp
4. Bei Split, um die Verbindung der Bucht von Kastela mit der Autobahn zu verbessern, sollte zwischen dem Knoten Vucevica, (der jetzt ein "toter" Knoten ist) und Kastel Kambelovac ein 1950 m langer Tunnel durchbohrt werden. So wäre der Weg aus der Stadtmitte von Split nach Zagreb um cca 14 km kürzer. Dazu bräuchte man noch eine Brücke (L=900m) zwischen Split (östlich der Werft) und Kastela. Die ist aber nur noch ein Vorschlag...

Gast
Beiträge:

23.09.2006 23:13
#210 RE: halo nicolas Thread geschlossen

boaah die bauen ja wie die verückten,ich glaubs ja nicht,ich freue mich ehrlich,vorralem wen die autobahn rupa-zuta lokva mal anfängt,da muss man nich immer über bosiljevo fahren wenn man von trieste her kommt,die haben projkte am laufen das dir di puste wegbleibt,also wenn ich das richtig verstanden habe wird das komplete autobahn netz vom kroatien in 2012 fertig sein genau richtig für di em 2012 hoffentlich auch,fehlt nur noch eine totalrevision der bahn zagreb-knin-split und zagreb rijeka usw.

fredinada Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 9.689

23.09.2006 23:19
#211 RE: halo nicolas Thread geschlossen

Bei aller Euphorie, üb noch bisschen!

Letovanić Offline



Beiträge: 26

24.09.2006 12:39
#212 RE: halo nicolas Thread geschlossen

Ein paar Fragen hätte ich diesbezüglich:
1. Bei Sibenik, [...] ein 350 m langer Tunnel in Richtung Tromilja
Hast Du eine Karte? Ich kanns mir nicht vorstellen. Die Verbindung in den Osten von Sibenik ist ohnehin super!

2. Tunnel Sveti Ilija [...] (Länge 4045 m). [...] Der Konzessionar konnte wegen finanziellen Schwierigkeiten mit der Bohrung nicht anfangen. Laut dem Verkehrsminister Kalmeta wird der Bau jetzt vom Staat übernommen.
Der Wichtigste - wird die Durchfahrt eine Gebühr kosten?

Das ist die Hauptverbindung von Makarska und dessen Küste zur Autobahn bei Zagvozd. Ein genehmigtes Projekt, das schon in Verspätung ist.
Soll das heißen, dass Ba`s´ka Voda - Makarska autobahnähnlich ausgebaut wird? Lustig wäre auch eine 5km-lange Brücke auf die Insel Bra`c´...

3. Drei Tunnels (Kljenak, Drvenik und Alačevac, Gesamtlänge 4420 m) und 5 Viadukte (Gesamtlänge 1055 m) sollten Ravca bei Vrgorac mit Drvenik, Hafen für die Insel Hvar, verbinden.
Dürfte dann vmtl. so aussehen wie die D1 bei Split.

Das Vorhaben (Länge 11,7 km) [...]
Ist da die Brücke nach Hvar schon mit drinnen?

[...]aber auch Medjugorje und Herzegowina).
Da muss ich aber widersprechen. Wofür gibt's denn irgendwann eine A10.hr nebst A1.ba?

4. Bei Split, um die Verbindung der Bucht von Kastela mit der Autobahn zu verbessern, sollte zwischen dem Knoten Vucevica, (der jetzt ein "toter" Knoten ist)
Knoten Vucevica - ach wie? Da verbinden die was? Ich dachte, die Höhendifferenz lässt das da nicht zu. Muss ich gleich mal in der Wikipedia [[A1 (Kroatien)]] nachtragen!

Noch was: Welche Nummern erhalten diese Straßen eigentlich? 4xx-Nummern?

Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

24.09.2006 14:17
#213 RE: halo nicolas Thread geschlossen
Zitat von
fehlt nur noch eine totalrevision der bahn zagreb-knin-split und zagreb rijeka usw.

Die Modernisierung der Eisenbahnlinien steht gleich danach auf der Tagesordnung.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

24.09.2006 14:37
#214 RE: halo nicolas Thread geschlossen
Zitat von Letovanić
Ein paar Fragen hätte ich diesbezüglich:

--1. Bei Sibenik, [...] ein 350 m langer Tunnel in Richtung Tromilja
Wenn man aus dem Süden kommend (z.B. aus Split) zum Nationalpark Krka oder einfach nach Drnis und Knin (Schnellstraße geplant) fahren will, ist die Verbindung von der Autobahn aus nicht so gut.
--2. Tunnel Sveti Ilija [...] (Länge 4045 m). [...].
Die Durchfahrt wird vermutlich eine Gebühr kosten. Wozu sonst die Konzession?
--Das ist die Hauptverbindung von Makarska und dessen Küste zur Autobahn bei Zagvozd. Ein genehmigtes Projekt, das schon in Verspätung ist.
Ich glaube nicht dass Baska Voda - Makarska autobahnähnlich ausgebaut wird. Die Brücke auf die Insel Brac ist noch nicht geplant.
--3. Drei Tunnels (Kljenak, Drvenik und Alacevac, Gesamtlänge 4420 m) und 5 Viadukte (Gesamtlänge 1055 m) sollten Ravca bei Vrgorac mit Drvenik, Hafen für die Insel Hvar, verbinden.
Ich glaube es wird nur 2 bis 3 spurig sein.
--Das Vorhaben (Länge 11,7 km) [...]
Die Länge ist ohne Brücke. Die Brücke nach Hvar wird auch eines Tages gebaut, wenn Dalmatien so reich wie Kalifornien wird.
--[...]aber auch Medjugorje und Herzegowina).
Auf die A1 in BiH wird man noch warten müssen. Außerdem, wird es für die aus dem Norden Kommenden nicht so interessant sein.
--Noch was: Welche Nummern erhalten diese Straßen eigentlich? 4xx-Nummern?
Diese Straßen sind vor allem von lokaler Bedeutung, deswegen vielleicht D-4xx, aber ohne sie ist die Autobahn kaum so nützlich...

crofan Offline



Beiträge: 546

24.09.2006 15:17
#215 RE: Eisenbahnausbau in Kroatien Botovo-Rijeka Thread geschlossen
In Antwort auf:
Zitat von
--------------------------------------------------------------------------------
fehlt nur noch eine totalrevision der bahn zagreb-knin-split und zagreb rijeka usw.
--------------------------------------------------------------------------------


Die Modernisierung der Eisenbahnlinien steht gleich danach auf der Tagesordnung.



Anfang 2007 wird mit dem Bau der Eisenbahnstrecke Botovo(ungar.Grenze)-Zagreb-Rijeka begonnen.
Die Gesamtlänge beträgt 269 km und somit 61 km kürzer als die jetzige Strecke.
Bis 2012 soll die Gesamtstrecke (zweigleisig) fertig sein. Die Gesamtkosten betragen 8 Mrd. Kuna.

Die Strecke wird nicht nur für den Personenverkehr Zagreb-Rijeka interessant sein. Vorallem der Güterverkehr
vom Hafen Rijeka nach Mittel- und Osteuropa wird erheblich zunehmen. Der Hafen Rijeka soll zum Haupthafen für Mittel- und Osteuropa werden.

siehe:http://zeljeznice.net/site/index.php?opt...&id=28&Itemid=1
__________________________________________

Letovanić Offline



Beiträge: 26

24.09.2006 15:26
#216 RE: halo nicolas Thread geschlossen

Wenn man aus dem Süden kommend (z.B. aus Split) zum Nationalpark Krka oder einfach nach Drnis und Knin (Schnellstraße geplant) fahren will, ist die Verbindung von der Autobahn aus nicht so gut.
Wenn die Straße gemeint ist, die im RV-Atlas Slo/Hr/BiH schon fertig eingezeichnet ist, verstehe ich, was gemeint ist.

Die Durchfahrt wird vermutlich eine Gebühr kosten. Wozu sonst die Konzession?
Dann nimmt also der Staat die Gebühren ein?

Ich glaube nicht dass Baska Voda - Makarska autobahnähnlich ausgebaut wird.
Sind doch nur 6km.

Die Brücke auf die Insel Brac ist noch nicht geplant.
Am besten gleich bis `S´olta.

Ich glaube es wird nur 2 bis 3 spurig sein.
Eben. Wie bei Split ;-) Tunnel-Brücke-Tunnel...

Die Länge ist ohne Brücke. Die Brücke nach Hvar wird auch eines Tages gebaut, wenn Dalmatien so reich wie Kalifornien wird.
Oder wie Monaco? Immerhin war dieser komische Italiener von Renault letztens auch auf der Insel.

Auf die A1 in BiH wird man noch warten müssen. Außerdem, wird es für die aus dem Norden Kommenden nicht so interessant sein.
Sobald die A1 bis Plo`c´e fertig sein wird, schon. Außer für die, die Landschaft Vrgorac genießen wollen...
Nahe der künftigen AS gibt's den einzigen Parkplatz mit Brunnen weit und breit.

Diese Straßen sind vor allem von lokaler Bedeutung, deswegen vielleicht D-4xx, aber ohne sie ist die Autobahn kaum so nützlich...
Nö. Die 4xx sind küstennahe Straßen. Weiteres siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_N...Fen_in_Kroatien


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Letovanić Offline



Beiträge: 26

24.09.2006 16:23
#217 RE: halo nicolas Thread geschlossen

fehlt nur noch eine totalrevision der bahn zagreb-knin-split und zagreb rijeka usw.
Schade, dass sich hier niemand dafür interessiert: http://www.forum-kroatien.de/t514048f117...n-Kroatien.html

genau richtig für di em 2012
Echt? Nun hat Polen und die Ukraine den Malus, sich zum ersten Mal zu bewerben (von einem nichtexistierendem Straßennetz garnicht erst zu reden), aber mal schaun, wie viele Steine in Budapest noch geworfen werden. Und auf kroatischer Seite sollte der Hakenkreuzskandal vom Italienspiel auch das letzte Mal gewesen sein. Hat die Uefa eigentlich schon die Geisterkulisse in Zagreb im Spiel gegen England beschlossen?

also wenn ich das richtig verstanden habe wird das komplete autobahn netz vom kroatien in 2012
Eigentlich braucht's nur noch die M7/A4-Murbrücke und die A5. Ob aber auf ungarischer Seite die M6 fertig wird?

fertig sein
Mir fallen da schon noch ein paar mögliche Projekte ein:
*Sisak-Dubica (=A11-Verlängerung)
*Barcs-Daruvar-Oku`c´ani+A12
*Dakovo-Vinkovci-Ilok
*Ptuj-Vara`z´din-Osijek-Erdut
*Bihac´-Dvor-Sunja
*Bosiljevo-Slowenien

*Ogulin-Glina-Sisak-Kutina
*S.Brod Richtung Norden
*`Z´upanja-Vinkovci-Vukovar
*Vrbovec Richtung Nordosten
*Vrbovec Richtung Osten
*Knin-`S´ibenik
*Zagreb-Bihac´
*Mirna-Autobahn
*Inselautobahn Krk-Rab-Pag (Plava Magistrala)

*Adriaquerung bei Triest (Bibione-Istrien)
*Inselautobahn Istrien-Cres-Lo`s´inj-Dugi Otok-Primo`s´ten-`S´olta-Bra`c´-Imotski
*Adriaquerung Ancona-Dugi Otok-Rava-I`z´-Ugljan-Zadar-zur A1
*Adriaquerung Vieste-Lastovo-Kor`c´ula-Pelje`s´ac-zur A1
*Inselautobahn Vis-Hvar-zur A1

Hatte ich was vergessen? Ach ja: Alles achtspurig natürlich.

Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Letovanić Offline



Beiträge: 26

24.09.2006 16:36
#218 RE: Eisenbahnausbau in Kroatien Botovo-Rijeka Thread geschlossen

Sehr schön und siehe auch hier: http://www.forum-kroatien.de/t514048f117...n-Kroatien.html


Gruß aus dem Allgäu, W.Wilhelm

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

24.09.2006 19:32
#219 Hier nochmals die ganzen Ausfahrten ab Dugopolje Thread geschlossen
Also die Ausfahrten ab Dugopolje sind: Bisko (da gibt's aber keine Möglichkeit an die Küste zu kommen - Schnellstraße zum Grenzübergang Kamensko in Bau), Blato na Cetini (Cetina Fluss - da kann man über die alte, aber sehr malerische Straße nach Omis hinunterfahren, cca 10 Km), Sestanovac (das sollte vorläufig die Hauptausfahrt für die Riviera von Makarska sein, Entfernung cca 11 Km von der Küste: Pisak, Brela, Baska Voda liegen in der Nähe), Zagvozd (da ist der Tunnel Sv.Ilija -4450 m in Richtung Baska Voda vorgesehen). Diese Ausfahrt aber bedient auch Imotski und ist für Leute die nach Herzegowina fahren interessant (Grenzübergang Vinjani Donji). Ravca ist für die Küste südlich von Makarska und für die Insel Hvar wichtig, vom Hafen Drvenik aus, wo die Insel am nächsten zur Küste liegt. Da ist schon der Bau dieser Straße mit 3 Tunnels und 5 Viadukten genehmigt worden - Entfernung 11,7 km von der Küste. Der Bau beginnt vermutlich in 2009. Sonst gibt's die alte, sehr eindrucksvolle Straße nach Makarska. Da sind es aber 34 km bis Makarska! Die Ausfahrt Vrgorac ist im angehängten Bild mit der neuen Trasse zu sehen (Grenzübergänge nach Medjugorje, Crveni Grm). Statt der Ausfahrt Ploce 1 ist auf der neuen Karte das Autobahnkreuz Mali Prolog eingetragen (Anschluss an die A10, die aus Bosnien und Herzegowina kommt - das ist aber mit den bosnischen Behörden noch nicht definitiv ausgemacht worden). Danach kommt die Ausfahrt Ploce 2.
Wenn die bosnische A1 fertig ist, könnte man nach Medjugorje über Capljina oder Pocitelj fahren. Das wäre etwas länger, aber ob es schneller ist, weiß ich nicht.

Nikolas Offline

Mitglied im Kroatien-Forum

Beiträge: 1.326

24.09.2006 19:55
#220 Slobodna Dalmacija bringt eine neue Reportage über den Autobahnbau Thread geschlossen

Von Sestanovac bis Vrgorac sei die schwierigste Teilstrecke der A1. Durch den zähesten Stein den sie je gesehen hätten, müssten sich die Bauarbeiter durchsetzen. Da seien sie nur von Giftschlangen (poskok) und Habichten begleitet. Die Trasse wird in den Stein eingedellt, Gründungen für Viadukte werden gemacht... Es wird von 6 in der Früh bis in die Nacht hinein gearbeitet.
http://www.slobodnadalmacija.com/20060924/split02.asp

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 41
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anfahrt über Pyhrn Autobahn an vollen Sommerwochenenden
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Carl
3 07.03.2014 18:47
von svajcarac1 • Zugriffe: 2497
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 3
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
417 05.11.2016 20:48
von veli-rat • Zugriffe: 73908
Adriatic-Express
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von kroatien 2011
10 25.01.2011 20:22
von kroatien 2011 • Zugriffe: 564
Langzeit-Törn Kroatien, Adria + Ionisches Meer
Erstellt im Forum Segeln, Boote, Yachten, Marinas und Charter in Kroatien von Segelfilmer
4 25.04.2011 23:51
von Mali Alan • Zugriffe: 1411
Adriatisch-Ionische Autobahn Teil 2
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von beka
1864 18.07.2012 19:12
von Pyari • Zugriffe: 363493
Begradigung bei Ston in Richtung Dubrovnik
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Nikolas
2 26.06.2007 12:04
von Nikolas • Zugriffe: 1144
Adriatisch-ionische Autobahn: Durch Bosnien bald im Bau?
Erstellt im Forum Bosnien / Herzegowina - Forum von Nikolas
14 18.05.2012 02:28
von Orebic&Peljesac • Zugriffe: 1682
Adriatisch-ionische Autobahn - Wann baut man 110 Km durch Montenegro?
Erstellt im Forum Montenegro-Forum von Nikolas
5 09.10.2005 15:12
von Nikolas • Zugriffe: 10132
So. 07.06.09 1plus 19.00 Uhr Inselhüpfen im Ionischen Meer
Erstellt im Forum Fernsehsendungen über Kroatien / Kroatien im Fernsehen von Bertram
9 05.06.2009 16:50
von beka • Zugriffe: 1314
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Forum Software von Xobor