Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 943 Antworten
und wurde 93.866 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | ... 48
M-Slisko Offline



Beiträge: 50

08.04.2007 13:29
#621 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hey Andy !!!


AUF KEINEN FALL ZUR MUSTERUNG GEHEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die wollen Dich verarschen .... so ähnlich war es in der anfangsphase auch bei mir !!!!

Sobald Du bei der Musterung warst, und Du dort als tauglich befunden wirst (....und das geht ganz leicht) ....bist Du in so nem Rechner drinne .... und wenn Du dann net der Wehrdienst leisten gehst, bist Du Fahnenflüchtig uns wirst gesucht!!

Glaube diesen in der Wehrbehörde nicht !!!!!!!!!! (Mich haben diese schon wieder abgewimmelt ... und schriftliche Bestätigungen senden die so gut wie garnicht!!!)

Wenn Du aber NICHT bei der Musterung warst ... so werden die Dich bis zu Deinem 30. Lebensjahr weiterhin zur Musterung auffordern ... aber Du kannst net als fahnenflüchtig etc. deklariert werden, da man ja garnet weiß, ob Du tauglich bist. Weitere Vorgehensweisen sind somit auch leichter, da diese Dich dann net ständig auf Deinen zu leistenden Wehrdienst aufmerksam machen.... und wenn Du Glück hast, fällst Du - wenn Du noch nicht gemustert wurdest - in das Gesetzt hinein, welches demnächst kommen soll (...freiwilliger Wehrdienst).

JUST BELIEVE IN ME .... wenn Du die Musterung machst, aber keine 100%ige Sicherheit besteht, daß Du ausgemustert wirst, dann hast Du noch mehr Probleme da rauszukommen !!!!

@ Ekstenzor : Hab jetzt nach paar Wochen ( 10!!) immer noch keine Post von der Wehrbehörde bekommen .... ob nun der Antrag auf Befreiung angenommen wurde etc. ... hab dann dort angerufen .... der Typ von der Wehrbehörde : MHmmmm--- ich weiß nicht, ob der angenommen wurde .... und ob sie dazu eine schriftliche Stellungnahme bekommen, daß weiß ich auch nicht ... aber wenn Sie ein Schreiben bekommen sollten, dann können Sie sich innerhalb von 14 tagen eine neue Beschwerde / neuen Antrag einreichen ! .....

Eine Manipulation dieses ganzen ist so gut wie nicht möglich, da ich ja als tauglich befunden wurde ....

....ich warte jetzt noch a bisl ab .... wenn die mich dann weiterhin verarschen wollen ... dann mach ich was ganz anderes ..... (wird aber net verraten...) .... desweiteren bin ich auch gespannt, Wie das nun mit dem neuen Gesetzt wird.


...LG .... Mirko

Gast
Beiträge:

08.04.2007 23:23
#622 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hey M-Slisko !!

Danke für die klare antwort :-) Das gibt mir nun echt zu denken!!!
Übrigens, ich hoffe auf diesen kleinen Bonus: Mein Pass gilt bis zum April 2009 !!!!!!!
Mein Vater geht diese Woche nach Kroatien und ich schicke ihn quasi vor, vielleicht kann er was drehen/erreichen - zumindest hoffe ich das...

Der witz ist...wir sind in unserer familie etwas uneinig was wir nun tun sollen: Mein Vater meint nach dem Telefonat mit dem Wehrdienst-beamten es wäre besser die musterung zu machen, weil er dem typen glaubt, das ich dann aus dem schneider wäre...
Mein Bruder hingegen meint genau so wie du - ohne etwas schwarz auf weiß zu haben, auf keinen fall runter zu fahren... !!

Ich selber habe auch kein soo gutes gefühl bei dem gedanken die musterung zu machen ...abggesehen davon das ich brillenträger bin, bin ich naemlich ansonsten ganz fit...

Wie gesagt, ich schicke jetzt meinen Vater mal vor...und warte am besten ab was er die woche in kroatien erfährt. Mit etwas glück kann ich die sache so lange hinauszögern bis die neuen Gesetze (freiwilliger wehrdienst) in Kraft treten, denn wie gesagt, mein Pass ist gültig bis 2009 !

Gruß Andy

PS. Weitere tipps lese ich mir gerne durch !

Gast
Beiträge:

09.04.2007 02:10
#623 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hi Andy!
Halt uns bitte auf jeden Fall auf dem laufenden, d.h. poste bitte die Weiterentwicklung hier im Forum! ;-)

EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

09.04.2007 02:30
#624 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten
Sers Mirko (Slishko).

Ich werd im Mai mal runterfliegen. So wie es aussieht haben die noch nicht die Panduren zu meinem Haus dort geschickt um mich zu holen. Von daher gehe ich mal davon aus dass der Typ am Telefon mich nicht vera****t hat und ich ausgemustert bin.
Und wenn sie Probleme machen... dann isses halt so, ich kann nicht mehr warten, muss jetzt wirklich mal wieder die Verwandten besuchen.

Dir kann ich nur den Rat geben dich auf dem Laufenden zu halten was die Sache mit der Gesetzesänderung betrifft.
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird diesbezüglich diesen Monat abgestimmt.
Hoffen wir mal dass die Sache mit dem Ausland (dass sie keinen mehr rufen/wollen/suchen) dann kurz danach in Kraft tritt.

Alles Gute!

Gruß,
Denis

M-Slisko Offline



Beiträge: 50

09.04.2007 13:11
#625 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

@ Andy : Hey .... mein Dad war genauso leicht-gläubig wie Deiner ( .. es hieß nämlich : "Ja, er ist Brillenträger etc. pp. .... der wird bestimmt ausgemustert ...) .... und selbst wenn Du Atteste mithast, und diese auch amtlich ins kroatische übersetzt sind .... glaube mir, so eine Musterung, wie ich sie erlebt hab, willst Du net haben .... (siehe paar Seiten vorher meine Beschreibung der Musterung....)

@ Eks : Bring mir wenigstens ne Flasche "Sljiva" mit !!! ;-) .... wie gesagt, was das neue Gesetz angeht, weiß ich echt nicht, ob ich auch unter dieses Falle, oder ob an mir dann weiterhin das "alte" Gesetz angewendet wird ....


...Daher Andy ... warte, bis das neue Gesetz in Kraft tritt .... und wenn Dein Dad Dir druck macht .... dann soll er mich mal anrufen .... dann erzähl ich ohm mal, was da so für Verarschungen laufen !!!

Gast
Beiträge:

09.04.2007 13:36
#626 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Danke ich werde euch auf jedenfall auf dem laufenden halten!!!
Übrigens, habe ich ja in den Brief den ich geschrieben hatte und nach Kroatien geschickt habe reingeschrieben das Sie mich nach möglichkeit vom Wehrdienst befreien sollen oder den Wehrdienst verschieben sollen, mit anderen worten, es war ein Antrag auf Befreiung vom Wehrdienst, dementsprechend ist es doch unlogisch überhaupt zur Musterung zu gehen, wieso sollte ich mich mustern lasse wenn ich zuvor schreibe ich will befreit werden?! Das zeigt irgendwie das die Beamten meinen Brief doch gar ned richtig ernst genommen haben...
Werde gleich mit meinem Vater über die sache reden und ihm klar machen das wenn er die woche nach kroatien fährt genauer nachhaken soll!




Claudia ( Gast )
Beiträge:

09.04.2007 23:09
#627 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hallöchen,

hab mal ne allgemeine Frage, in Deutschland is man ja bis 23 Wehrpflichtig, bei welchem Alter liegt in Kroatien die "Einzieh"-grenze??
Hab mal was von 30 gehört, weiß aber nicht genau ob es stimmt.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia

M-Slisko Offline



Beiträge: 50

10.04.2007 02:39
#628 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

@ Claudia ....

Laut den derzeitigen Gesetzen in Kroatien soll man den Wehrdienst bis zu seinem 27. Lebensjahr abgeleistet haben.
Daher bekommt man mit dem 26. Geburtstag eine Aufforderung zur Musterung etc. pp. ....

Hat man bis zum 27. Lebensjahr dies nicht getan bzw. den Wehrdienst nicht angetreten / abgeleistet, so verlängert sich die Wehrpflicht bis zum 30. Lebensjahr.
Darüber hinaus erwartet einen eine Geldstrafe, sowie evtl. Gefängnis.

Eine Berücksichtigung persönlicher Missstände erfolgt nicht, außer bei gravierenden Sachen ....

....alles weitere kannst Du hier entnehmen ... Leider ist der Link nicht mehr aktuell. - Thofroe

...@ Bata : Sto psujes ?!?!????

Claudia ( Gast )
Beiträge:

10.04.2007 11:35
#629 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Danke Slisko.

Ich frag wegen einem guten Bekannten, er wird im Mai 30. Ist in Deutschland geboren hat aber die Kroatische Staatsbürgerschaft.
Und soweit ich weiß hat er noch nichts bekommen das er in Kroaten Wehrdienst leisten soll.

Er wollte dieses Jahr mit seiner Freundin nach Kroatien in Urlaub fahren, weil er schon über 10 Jahre nicht mehr dort war etc.
Und weil mir was an ihm liegt wollt ich wissen ob es sein kann das sie ihn dann dort behalten wenn er einreist ?!?!?

Danke für den Link, ich werde mich mal durchwühlen :)

Mit freundlichen Grüßen

Claudia

Claudia ( Gast )
Beiträge:

10.04.2007 11:44
#630 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Okay durchwühlen wird schlecht, ich kann kein Kroatisch :) leider.

M-Slisko Offline



Beiträge: 50

10.04.2007 12:15
#631 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

@ Claudia ..... wenn er nie Post von denen bekommen hat, so kann es sein, daß er überhaupt nicht "gelistet" ist.

Ist eine "Nachwehe" aus dem damaligen Krieg .... und daher sind net alle Kroaten mit Ihrem kroatischen bzw. ausländischen Wohnsitz gemeldet .....
vergleichbar mit dem Einwohnermeldeamt hier in der BRD .... hier muß man sich ja ummelden, wenn man umzieht etc. pp. .... und einige Kroaten haben sich nie drum gekümmert .... diese sind quasi "verschollen" .... und wenn Dein Kumpel nie Post von denen bekommen hat .... ich muß dazu sagen, man bekommt "nur" zum 26.B-Day einen Brief vom kroatischen Wehrdienst .... kann es sein, daß er überhaupt keine Probleme haben wird ... bzw. wenn doch, er ist 30 - man wird ihn zu einer Musterung zwingen - ihn dann bei dieser ausmustern ... gleichzeitig wird er gedisst/beleidigt/beschimpft etc. pp. ... und nach einer Woche Stress hat er nie wieder Probleme mit denen ! ;-)

Claudia ( Gast )
Beiträge:

10.04.2007 12:23
#632 RE: Konkrete Fragen zum Wehrdienst in Kroatien antworten

Hm das klingt gut :)

also er hat mit 26 nichts bekommen. Vllt. haben sie ihn ja vergessen ^^
Hab auch gerade mit der Kroatischen Botschaft telefoniert ... Die Damen meinte auch das er mit 30. kein Wehrdienst mehr machen muss aber evtl. Strafe zahlen, würde er dann an der Grenze merken :) wäre sein eigenes Risiko. Und das Risiko hätte er immer, solang er nicht die Strafe zahlt oder eben ausgemustert ist oooooooooder die Deutsche Staatsbürgerschaft annimmt.
Vergessen wäre natürlich das beste was passieren kann :p .... aber würd auch 1000Km zum besuchen fahren :D

nochmal Herzlichsten Dank ... und noch eine schöne Woche :) ...

C'Ya

Claudia

wheesel ( Gast )
Beiträge:

10.04.2007 12:29
#633 wie es bei mir gelaufen ist antworten

so leute,
bei mir ist es wie bei allen anderen cro-deutschen abgelaufen, hab irgendwann ich glaub im november 2006 den bescheid zur musterung bekommen und wusste nicht genau was ich damit machen soll.
also ersmal die verwadschaft in zagreb mobilisiert ob die nicht was heruasfinden könnten.
leider ist dabei auch nur herausgekommen das man sich bei der musterungsbehörde melden muss da sonst die schon von vielen anderen hier erwähnten strafen erfolgen sobald man irgendwan wieder einreist und an der grenze oder sonstwo kontroliert wird.
mann kann natürlich den dienst an der waffe verweigern und den zivieldinst antreten aber dafür muss man ja auch für zu lange zeit rübersiedeln und den job und die wohnung in deutschland aufgeben.
hab mich dan entschlossen zur musterung zu fahren und mir das ganze mal anzuschen, mein mit der behörde telefonisch ausgemachter termin war der 02.01.2007 und ich war in zagreb der einzige der an diesem tag gemustert wurde...
mein hitergedanke war hingehen auf blöd machen das man die sprache weder versteht noch spricht bzw. nur sehr gebrochen...und so lief das dan auch ab...bei den psychotest konte ich die fragen nicht lesen,und auch nicht beantworte bin somit da schon mal durchgefalle da kein ergebniss erzielt werden konnte. bei den körperlichen test bin ich zwar gut durchgekommen und als gesund und somit tauglich befunden worde, was aber nichts bringt wenn die sprache nicht verstanden und gesprochen wird.auserdem habe ich in deutschlnad noch einen guten hausarzt dem ich meine situation geschildert habe und der mir daruafhin ein atest geschrieben hat das ich bei ihm schon seit jahren wegen depressionen in behandlung bin...alergien wirken hier ebenfalls wunder, das ganze sollte natürlich von einem beglaubigtem übersetzer mit stempel übersetzt werden...
nach all diesem getue bin ich dan für psychisch untauglich erklärt worden und hab vor den arschgeigen offiziel meine ruhe...

Andy 26!! ( Gast )
Beiträge:

10.04.2007 22:21
#634 Strafen? antworten

Ich nochmal: Gibt es denn auch strafen wenn man nicht zur Musterung geht?

M-Slisko Offline



Beiträge: 50

11.04.2007 00:57
#635 RE: Strafen? antworten
@ Andy : Die Strafe, wenn Du nicht zur Musterung hingehst, ist die Verlängerung der Wehrpflichtzeit vom 27. auf das 30. Lebensjahr.
In der Zeit zwischen dem 27. und dem 30. Lebensjahr wird von den Behörden dann nonstop versucht, Dich zur Musterung zu bewegen ....
Und Dein Pass müsste mit dem 30. Lebensjahr auslaufen .... und bei der Verlängerung vom diesen wirst Du dann weitere Sprüche seitnes des Konsulats bekommen etc. pp. .....

Alles weitere kannst Du dem Link (.... vom MVPEI - Ministartsvo Vanjskih Poslova i Europskih Integracija) entnehmen, den ich oben gepostet hatte.
Lies Dir das mal in Ruhe durch .... dann weißt Du definitiv mehr!! ....dort stehen die "für uns" wichtigsten Infos gebündelt...

.... und noch mehr Infos findest Du unter http://www.morh.hr
Gast
Beiträge:

11.04.2007 01:51
#636 RE: Strafen? antworten

Danke! Wird denn der Pass dann auch verlängert wenn man nicht bei der Musterung war oder eher nicht? :-)

Damir ( Gast )
Beiträge:

15.04.2007 15:25
#637 Kino Vorlage antworten

Hallo zusammen, ersteinmal vielen Dank an alle aktiven Forumsschreiber. Habe heute erstmalig dieses Forum besucht um mich näher zu informieren. Ergebnis: viele viele Infos aber (typisch Kroatisch ?!) viel wischi waschi. Ich hab gehört und der Nachbar hats meiner Cousine erzählt usw...

Folgender Kinofilm läuft gerade.
Hauptrolle: ich
Nebenrolle: arrogante Amtsstubenhockerin im "Zupanjiski sud Zagbreb"
weitere Rollen: die ganze Familie in BRD und HR natürlich (manchmal wissen die Sachen...)

Story:
Ich, 32 Jahre alt und schon immer in BRD lebend hab mal mit 17 oder 18 einen Musterrungsbescheid erhalten. Pech nur das zu diesem Zeitpunkt Krieg war und mich keiner aus der Familie gehen lassen wollte. Schnelle Lösung damals: Schule! OK, hab dann ein Wisch im Konsulat Bonn (damals sehr unfreundlich) erhalten nachdem ich erstmal nach hinten vorschoben werde.

14 Jahre später, ich dachte die haben mich schon vergessen, stehen zwei Vollpfosten (Bullen) in Zagreb vor unserem Haus und möchten mit mir "reden". Dumm nur das ich nicht da bin. Aber einer der Bullen kennt meinen "bratic" (das dort jeder jeden kennen muss!) und sagt dem ich solle mich schnellstens beim Zupanijski sud melden.

Ich also erstmal die ganze Familie in helle Aufregung versetzt und die Geschichte erzählt
(Hätte ich das nicht getan, wäre die Story sowieso bei denen angekommen).

Mal kurz zusammengefasst:
32 Jahre, bisher keine Musterung gemacht
Putovnica hält noch bis 2012.
Feste Beziehung, Wohnung und Arbeitsplatz; alles in Deutschland.
Wehrdienst ableisten: NEVER !

Das strange an der Sache ist aber die Tatsache, das mich nicht das allseits beliebte vojni Amt anschreibt sondern schon Vollpfosten und Gericht in Zagreb mich suchen.
Ich schlussfolgere: die wollen mich verhaften! 15.000 Euro und 10 Jahre Guantanamo erwarten mich wohl nicht aber was dann??

Ich also im Amt angerufen und mich durch alle Vorzimmer Büros (die haben ne englische Warteschleifenmusik im Telefon wollten aber nicht englisch mit mir reden) gewählt um dann zum Drachen schlechthin durchgestellt zu werden. Dieser Drachen (ich spare mir den Namen, nachher lesen die hier noch mit) teilt mir dann mit, das ich nix im deutschen Konsulat oder gar schriftlich regeln könnte sondern nur bei Ihr persönlich vor Ort in Zagreb. Dumm!
Ich merkte sofort, die liebt mich nicht. Um die Stimmung des Telefonats aufzuheitern schaltete ich meine Schallplatte an: ich hab kein Geld, ich verliere Job und Wohnung, Partnerin verlässt mich usw. Auf den Punkt gebracht: geholfen hat es nicht.
Und um der Dramatik noch eins draufzusetzen folgende Drohung: wenn ich nicht komme schreibt Sie einen Internationalen Haftbefehl. STILLE
(auch wenn ich die Story mit einem kleinem Schuss Sarkasmus schreibe, es ist die Wahrheit!)
Ich hab die Situation erkannt und dachte mir, verlieren kannste jetzt eh nix mehr und fragte, wie lange der private Termin denn dauern würde damit ich meinen Rückflug gescheit buchen kann. Gedanklich sah ich ihre Kinnlade runterklappen und nach einem Moment Stille meinte sie nur: wir regeln das an einem Tag. (Was auch immer sie damit meinte) Ach ja, ich wäre ja so frei und könnte eine Anwalt meines Vertrauens dazuziehen. (Die Sache wurde Ernst)

Nun kam der härteste Teil: meiner Mutter die ganze Story erzählen. Wie zu erwarten brach eine Welt in Ihr zusammen, ihr kleiner Junge (32!!) wird verhaftet.
Nach diesem hartem Schlag erwachte aber ihr Mutterinstinkt und reagierte wie jede gute Kroatische Mutter reagieren würde: Die gesamte Verwandtschaft und Bekanntschaft informiert.

In der Zwischenzeit hab ich meinen Chef um Urlaub gebeten und schnell genehmigt bekommen. Ich habe zu diesem Zeitpunkt fest mit einem Ausflug von mir nach Zagreb gerechnet.

Einem Geschenk des Himmels verdanke ich eine frohe Botschaft und einen Silberstreif am Horizont. Meine Tante (erfolgreich von meiner Mutter informiert) kennt Ihren Nachbarn und der wiederum arbeitet beim vojni Odsjek in Osijek. Der hat nun alle Daten von mir (Name, Alter, Story und sogar den Namen und die Rufnummer des Drachens in Zagreb).

Wie die Story nun weitergeht erfahre ich in ca. 1 Woche, auf alle Fälle bleibt es spannend und amüsant.

Ich werde auch auf dem laufendem halten.

Alles Gute
Damir

PS: Ernste Frage: Mein Vater ist geborener Hercegovinac und wurde dort letztes Jahr beerdigt, kann ich die Staatsangehörigkeit von BiH annehmen um die Wehrpflicht der Kroaten zu umgehen, oder entstehen mir Nachteile wegen Haus und Grundstück Erbe in Zagreb??

Claudia Offline



Beiträge: 5.337

15.04.2007 15:44
#638 RE: Kino Vorlage antworten

Voll aus dem Leben gegriffen

LG Claudia

S73 Offline




Beiträge: 1.482

15.04.2007 16:39
#639 RE: Kino Vorlage antworten

In Antwort auf:
erwachte aber ihr Mutterinstinkt und reagierte wie jede gute Kroatische Mutter reagieren würde: Die gesamte Verwandtschaft und Bekanntschaft informiert.

...so wurden schon die "schlimmsten" Probleme gelöst

In Antwort auf:
Mein Vater ist geborener Hercegovinac und wurde dort letztes Jahr beerdigt, kann ich die Staatsangehörigkeit von BiH annehmen um die Wehrpflicht der Kroaten zu umgehen
hmmm...., Hercegovac (Hrvat) hat auch die HR Domovnica,
d. h. auch die kroatische Staatsangehörigkeit!

Warte doch einfach ab was die Family inkl. Bekanntschaft alles hinbekommt. Vielleicht sind alle anderen Auswege dann nicht mehr notwendig..

Andy 26!! ( Gast )
Beiträge:

15.04.2007 22:15
#640 Strafen? antworten

Wird denn der Pass im Konsulat auch verlängert wenn man noch nicht bei der Musterung war? Mein plan geht naemlich dahin erstmal nicht zur Musterung zu gehen da mein pass bis April 2009 gilt. Ich hoffe auf die neuen gesetze und der freiwilligen Armee! Also alles bischen hinauszögern. Irgendwelche infos?

Gruß Andy

Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | ... 48
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FOTOWALK - Kroatien
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Skydiver
0 25.04.2016 10:22
von Skydiver • Zugriffe: 941
Verschiedene Fragen zum Kroatien-Urlaub 2010 in Zaostrog
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Keks
6 27.01.2010 12:53
von Mali Alan • Zugriffe: 1884
Wehrdienst in Kroatien -konkreter Fall - konkrete Hilfe! Dringend!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von nic
3 05.02.2008 13:47
von TheSaint • Zugriffe: 801
Viele Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von kathi
61 27.06.2007 07:40
von riddlergirl • Zugriffe: 2372
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Da_Denis
40 22.05.2007 23:33
von Hackers • Zugriffe: 4094
Konkrete Frage zum Wehrdienst in Kroatien Part II
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Toni_Drinkovic
31 01.01.2007 21:59
von xpac • Zugriffe: 1394
Zollbestimmungen Österreich - Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von columbo
14 01.02.2008 15:35
von tom2all • Zugriffe: 42024
Fragen über Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Stormrider
3 28.05.2004 21:01
von mac3000 • Zugriffe: 2279
Ein Paar Fragen zu Kroatien mit dem Auto.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Wolfgang
8 13.06.2004 16:56
von Bertram • Zugriffe: 1268
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Forum Software von Xobor