Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum Kroatien-Forum 

.
Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein

Gravur Holz - Glas - Metall - Stein
· · · ·


Für weitere Informationen klicken Sie hier: Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub, Reisewortschatz


Kroatien-Forum / Urlaub in Kroatien / Ferienwohnungen in Kroatien
www.faszination-kroatien.de und www.kroatien-forum.com

Kroatisch-Sprachkurs - die gute Vorbereitung auf den Urlaub <· · · · · · · ·> Shop: Bücher, Landkarten, Reiseführer für den Kroatien-Urlaub
Info, Tipps und Reisetipps über Istrien, Kvarner Bucht, Dalmatien und andere Regionen von Kroatien, Urlaub in Kroatien, Camping, Campingplätze, günstige Ferienwohnungen, Privatzimmer, günstige Apartments, Hotels, Boote, Charter, Adria, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Ausflugsziele, Reiseberichte usw.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema im Kroatien-Forum hat 943 Antworten
und wurde 93.906 mal aufgerufen
  
 Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche / Staatsangehörigkeit
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 48
katrin ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 07:51
#661 RE: bald schon neue gesetze? antworten

guten morgen EKS! ;-)

also was denkst du jetzt persönlich? daß das konsulat in münchen die wehrdienstsache schon als erledigt sehen wird, und meinen mann "rauslassen" müsste?
es ist mittlerweile wirklich nervig finde ich. wegen jedem pups brauchst du irgendwelche dokumente von unten. kein wisch darf älter wie ein paar monate sein, dutzende von beglaubigten kopien. blablabla. und kannst dir dann, wenn du nen paß verlängern lassen willst, gleich mal nen tag frei nehmen, weil du ja nicht weiß, wie lang die schlange am konsulat ist. :-/

besonders was diese wehrdienstgeschichte angeht. jede kroatische institution kann dir ihren senf dazugeben, aber jeder sagt was anderes und doch ist keiner dafür zuständig. und die bearbeitung für so nen dummen wisch dauert ein halbes jahr. kroatische bürokratie. diese "ausmusterungsunterlagen" hatten wir oktober/november 2006 in slavonski brod übergeben. nach tausend nachfragen dann vor 10 tagen die rückantwort. hammer, hammer, hammer!

wie geht es euch in der sache?

lg vom alpenrand

EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

08.05.2007 15:14
#662 RE: bald schon neue gesetze? antworten
Sers Katrin.

Wenn dein Mann offiziel ausgemustert wurde sollte diese Sache abgeschlossen sein. Ihr habt's ja auf Papier.

Ihr müsst euch jetzt halt mit den scheinbar üblichen lahmen Prozessen und der Behördenwillkür rumplagen.

Ich würde immer wenn es keinen festen zeitlichen Termin gibt zusehen dass ich vor dem Konsulat bin wenn es aufmacht (vielleicht macht Ihr das auch, selbst da kann es dann dauern, die Reihen füllen sich schnell).
Ich hab den Unterschied gesehen als ich einmal um 15 Uhr hinkam und einmal gleich um 8 da war.

Kann euch nur noch Alles Gute wünschen und dass Ihr bald zum Ziel kommt.

Bei mir gibt's nicht viel neues, werd wohl demnächst runterfliegen um etwas zu unterschreiben.
Ich hoffe die können sich dann noch an ihre eigenen Worte erinnern und lassen mich auch wieder gehen.

Grüße,
EKS

katrin ( Gast )
Beiträge:

08.05.2007 15:49
#663 RE: bald schon neue gesetze? antworten

hi EKS!
also alles noch unverändert bei dir?? oh mann. es ist echt zum kotzen.
ja, da hast du schon recht, acht uhr ist da am sinnvollsten. nur haben wir bis nach münchen ne stunde fahrt. das heißt: wieder nen tag frei nehmen, nur dafür ne dumme antwort zu kassieren.
aber was sollst.
hast du ne ahnung was man alles braucht um sich zu "ispisat" ili "odrec" hrvatskog drzavljanstva. mehrer sachen, oder nur wieder das übliche: domovnica, zusicherung der neuen staatsbürgerschaft.....
und was es definitiv kostet? der eine sagt das, der andere das.

schöne grüße
katrin.

EKSTENZOR Offline

Mitgliedschaft beendet

Beiträge: 220

08.05.2007 16:30
#664 RE: bald schon neue gesetze? antworten

Nein Katrin, da kenne ich mich leider überhaupt nicht mit aus. :(

Aber vielleicht jemand anderes hier??

Grüße
EKS

ger_cro_123 Offline



Beiträge: 5

08.05.2007 20:10
#665 RE: bald schon neue gesetze? antworten
Für die Ausbürgerung gilt folgendes:
Es kostet 520 € (wird dort per EC-Karte abgebucht). Du musst dort ein Formular ausfüllen für die Ausbürgerung. Hier musst du auch begründen warum du dich ausbürgern lassen willst (natürlich alles auf kroatisch!). Da mein kroatisch schlecht ist, habe ich mir das von einem Dolmetscher übersetzen lassen. Dann muss man noch einen Lebenslauf verfassen, wobei hier v.a. wichtig ist was Vater und Mutter machen, wo sie geboren sind etc. Die Einbürgerungszusicherung von Seiten Deutschlands muss natürlich auch ins kroatische übersetzt werden. Bei den ganzen Übersetzungen ist es EXTREM wichtig, dass diese von einem AMTlICH belaubigten Dolmetscher übersetzt werden (wo man diese findet kann man beim Konsulat erfragen oder danach googeln).
Soweit schön und gut und eigentlich kein großes Problem, was ich aber den Oberhammer finde: dieser ganze Ausbürgerungsprozess dauert 1 bis 1,5 Jahre !!! Die beim Konsulat meinten, dass es keine Möglichkeit gäbe dies zu beschleunigen (da dies ja jeder will). Kennt jemand von euch eine Möglichkeit wie man den Ausbürgerungsprozess trotzdem beschleunigen könnte?

Liebe Grüße
Gast
Beiträge:

08.05.2007 20:28
#666 RE: bald schon neue gesetze? antworten


Also ich hab jetzt erstmal einen Wiederspruch geschrieben und da mein Antrag auf befreiung vom wehrdienst abgelehnt wurde, frag ich jetzt im wiederspruch nach ob sie wenigstens meine wehrpflicht auf unbestimmte zeit verschieben können damit ich meine Ausbildung ordnungsgemäß beenden kann.

Wie dem auch sei, erstmal vergehen einige wochen...

katrin ( Gast )
Beiträge:

09.05.2007 07:22
#667 RE: bald schon neue gesetze? antworten

hi EKS, hi ger-cro-123!

super, dann weiß ich da schonmal bescheid. hast du das alles so gemacht und wartest immer noch?? dann ist gut. dann kann ich mit der "zusicherung" schonmal gleich zu meinen dolmetscher gehen. haben da gott sei dank nen guten an der hand, der wegen dem wehrdienst-mist schon alles übersetzt hatte.
das mit dem lebenslauf ist gut zu wissen. da können wir uns dieses wochenendende gleich mal schön dransetzen. hehehe. wird bestimmt nicht fehlerfrei sein. ;-) und ohne wörterbuch wirds wahrscheinlich auch nicht gehen. also 1-1,5 jahre sagst du?? hammer!! meine zusicherung gilt nur noch bis nächstes frühjahr. toll, toll.
ich hoffe immer noch, daß das mit der doppelten staatsbürgerschaft durchgeht, und dann soll es dauern, wie lang es will. hauptsache es ist eines tages durch.
die herren vom LRA hatten uns nun gefragt, ob wir denn keinen einspruch eingelegt hatten, gegen den ausmusterungsbeschei in punkto reserve. komische frage, oder???

scheene gruss!

S73 Offline




Beiträge: 1.482

09.05.2007 11:35
#668 RE: bald schon neue gesetze? antworten

In Antwort auf:
ich hoffe immer noch, daß das mit der doppelten staatsbürgerschaft durchgeht, und dann soll es dauern, wie lang es will. hauptsache es ist eines tages durch.


Hier in D würdes Du aber zum Bund gehen bzw. Zivildienst leisten oder würdest Du Dich davor auch drücken...

Erwarte keine Antwort, machte mir nur so meine Gedanken

katrin ( Gast )
Beiträge:

09.05.2007 11:53
#669 RE: bald schon neue gesetze? antworten

hey S73!
denkst du nicht, daß jeder kroate der familienvater, verheirateter mann, häuslebauer, student oder sonst was hier in die deutschland ist, tausend mal lieber hier nen civi-dienst schieben würde, als hier für ein halbes jahr alles aufzugeben: ehefrau, kinder, job, wohnung alles mögliche.
hier wär die sache wenigstens geregelt und gesichert. denk nicht, daß wehrdienst hier für meinen mann zur debatte stehen würde. aber seinen civi würde er hier bestimmt machen. wieso auch nicht??
ich weiß nur nicht, ob sie auf ihn zukommen werden, da er ja jetzt 28 jahre alt wird. ob er ihnen schon zu alt ist. da kenn ich mich nicht aus. nur nachrennen werden dieser verpflichtung die wenigsten leute! ;-)

S73 Offline




Beiträge: 1.482

10.05.2007 01:33
#670 RE: bald schon neue gesetze? antworten
Mein letztes Posting hierzu:

In Antwort auf:
da er ja jetzt 28 jahre alt wird


Sage nur: Geschickt eingefädelt....,
denn Mann kam natürlich nicht schon Jahre vorher auf diese Idee

In Antwort auf:
aber seinen civi würde er hier bestimmt machen. wieso auch nicht??

Vielleicht weil man dazu sehr viel Stärke braucht (als junger Mann mit z. B. 21J.),
um z. B. MS-Kranke zu betreuen



In diesem Sinne viel Erfolg und Punkt.
katrin ( Gast )
Beiträge:

10.05.2007 07:23
#671 RE: bald schon neue gesetze? antworten

S73 nee, kein punkt!
vielleicht liegt es daran, daß man eine ausbildung und im anschluß ein komplettes studium der elektrotechnik gemeistert hat!
ich will dir mal nen tip geben, schehr nicht alle leute über einen kamm! und schließ schon garnicht mal von dir auf andere.

katrin ( Gast )
Beiträge:

10.05.2007 07:27
#672 RE: bald schon neue gesetze? antworten

und überhaupt:
wenn mehrere leute so denken wie du, ist es kein wunder, daß wir es nun so schwer haben...
ich habe garantiert nicht hier drin gepostet um mir solche sachen unterstellen zu lassen...
dachte hier drinnen sind lediglich gleichgesinnte, aber dem ist scheinbar nicht so...

jebiga...

katarinahercegovka Offline



Beiträge: 29

10.05.2007 07:34
#673 RE: bald schon neue gesetze? antworten

so, und nun wieder zum wesentlichen:

@ger cro 123
wann hast du denn den antrag gestellt, wenn ich fragen darf? kriegt man von dem antrag auch ne kopie oder durchschlag oder sonstiges, daß man nen nachweis hat, oder nur die "uplatnica" von der ec-zahlung.
werden wahrscheinlich im laufe der nächsten woche hinfahren zwecks ausschreibung, je nachdem wie wir frei bekommen. konsulat hat ja leider nur bis 13 uhr offen.

schöne grüße
katrin.


katarinahercegovka Offline



Beiträge: 29

10.05.2007 15:26
#674 RE: bald schon neue gesetze? antworten

mal eine andere situation:

habe mit guten freunden zufällig über den kroatischen wehrdienst gesprochen. da meinten die beiden nur, sie hätten da keine
probleme, weil er bis jetzt noch nicht angeschrieben wurde.

er (kroate) wohnt in stuttgart, dort geboren etc etc. eltern beide hier (beide kroaten). haus unten (Slavonija) leer (das wo die adresse im paß drauf lautet) und wird im juli 26.

bin gespannt auf eure tips.

also ich würde sagen, auf jeden fall einschreiben lassen. weil da kommt er so oder so nicht drum rum, auch wenn das neue gesetz durch ist, muß er ja in der evidencija geführt werden. und dann abwarten, weil zeit hat er ja noch.
ich denke, die kacke ist eher am dampfen, wenn er jetzt wartet und wartet und wartet und denkt, des passiert ihm nichts, weil sie ihn ja noch nie angeschrieben haben.
vor allem fährt er auch desöfteren runter. könnte langsam riskant werden.ach ja, sie meinten dann noch, es kommt da schon nichts mehr, weil er ja vor kurzem erst den pass erneut auf 5 jahre ausgestellt bekommen hat.

was meint ihr dazu?

veliki pozdrav

Zabica Offline

Mitglied im Kroatien-Forum


Beiträge: 1.874

11.05.2007 08:21
#675 RE: bald schon neue gesetze? antworten

@ katarinahercegovka: Meine persönliche Meinung ist die, warum schlafende Hunde wecken? Wenn er noch nicht angeschrieben wurde und somit auch noch nichts "Verbotenes" getan hat bzw. sich nicht weigert, dorthin zu gehen, warum sollte er was befürchten, wenn er nach Kroatien fährt? Die können ihm doch nur was, wenn er dort in der "Fahndungsliste" steht, dass er angeschrieben wurde und sich nicht rührt - aber wenn von denen nix kommt, braucht er auch nichts zu fürchten.

katarinahercegovka Offline



Beiträge: 29

11.05.2007 08:32
#676 RE: bald schon neue gesetze? antworten

hi zabica! weil jeder mann lt. kroatischem gesetz der obrana verpflichtet ist, sich zur einschreibung in die vojna
evidencija, zu melden. falls er nicht schon mit 18 automatisch angeschrieben worden.
der punkt ist ja, daß sie ihm die unterlagen auch nicht nach deutschland schicken, sondern ins alte haus nach kroatien, wo aber keiner wohnt. ;-) eltern und er sind ja schon seit 30 jahren hier. ;-)
verstehst du?? vielleicht hat in dieser mistbrief nur nicht erreicht, wie so manche hier drin auch nicht, die danach ganz schöne scherereien hatten.
außerdem denke ich, wer kroate sein will, hat sich auch an bestimmte sachen zu halten und seinen pflichten nachzukommen. ich bin ja auch nicht dafür, daß deutsche hier aus dem leben gerissen werden und runter müssen 6 monate lang. mein mann ist ja das beste beispiel.
aber man hat die pflicht sich darum zu kümmern. und das weiß jeder.

findest du nicht?

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

11.05.2007 08:46
#677 RE: bald schon neue gesetze? antworten

@katarinahercegovka
Ganz tief durchatmen...Ok?
Richtig,wenn der Brief dich nich erreicht,gibts sogar in D.probleme(als BW-Soldat)
Aber nichts wird so heis gegessen wie es gekocht wird.Wie lang is sein Pass noch gütig?Wenn der Brief unterwegs war,dürfte er keine Passverlängerung bekommen!!!!

Wenn dein Fruend unten gemeldet is,muss er auch dafür Sorge tragen,das ihn der Brief erreicht.Lasst es doch mal durch einen Verwandten oder Bekannten checken,ob was im Briefkasten liegt

katarinahercegovka Offline



Beiträge: 29

11.05.2007 09:22
#678 RE: bald schon neue gesetze? antworten

@derPate

checken lassen ist gut! der brief kommt ja normalerweise um den 18ten geburtstag rum. mein bekannter wird im sommer 26. passverlängerung für 5 jahre hatte er jetzt noch bekommen. aber das hat ja heute auch nichts mehr zu sagen. hat mein mann auch bekommen, obwohl er überfällig war.

ist schon nicht so einfach, diese ganze geschichte. wenns dann zu spät ist, ist die kacke auf einmal am dampfen und panik bricht aus. ich bin halt der meinung, es ist besser, wenn man sich rechtzeitig um die sache kümmert, dann
kriegt man im nachhinein garantiert keine probleme.

Der Pate Offline



Beiträge: 6.280

11.05.2007 11:08
#679 RE: bald schon neue gesetze? antworten

In Antwort auf:
mein bekannter wird im sommer 26. passverlängerung für 5 jahre hatte er jetzt noch bekommen

Dann is doch alles in Butter.Dann hab sie ihn übersehen oder er bekommt noch einen Brief.Das man den mit 18 bekommt is mir neu.
Ich würde die Füße still halten.....
Wenn er 31 Jahre wird und nichts vom Vojini Ured gehört hat,is alles paletti!!!Wie gesagt,das man den Brief mit 18 bekommt,is mir neu.

katarinahercegovka Offline



Beiträge: 29

11.05.2007 11:31
#680 RE: bald schon neue gesetze? antworten

hast du dir denn den "zakon o obrani" mal durchgelesen? scheinbar nicht. da steht es nämlich drin.

und wie ich schon gesagt habe, mein mann hat auch ne passverlängerung bekommen, obwohl die kacke mit dem vojni ured schon seit nem jahr am dampfen war???

weißt du nicht, daß das konsulat (das heißt auch die passvergabe hier) mit der vojska nichts mehr zu tun hat? und das schon seit einigen jahren.

früher konnte man die sachen in puncto vojska ja alle hier übers konsulat klären. so hat es auch noch mein rodjo gemacht. der ist deswegen kein einziges mal runtergefahren. ist aber nunmal leider gottes nicht mehr so.

du würdest also die füße still halten. ganz schön riskant, mein lieber, ganz schön riskant.

irgendwo versteh ich das allgemeine verhalten der familien auch nicht. ich meine jeder vater weiß doch, wenn er einen sohn bekommt, und keine tochter, was da später mal ansteht.

ich werde ihm da in dieser hinsicht keine ratschläge mehr geben. für mich ist das thema erledigt. vielleicht hat er glück, und es passiert nichts. ich wünsch es ihm. aber glauben tu ichs nicht.

Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 48
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FOTOWALK - Kroatien
Erstellt im Forum Sonstige Reiseangebote für den Kroatien-Urlaub von Skydiver
0 25.04.2016 10:22
von Skydiver • Zugriffe: 961
Verschiedene Fragen zum Kroatien-Urlaub 2010 in Zaostrog
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Keks
6 27.01.2010 12:53
von Mali Alan • Zugriffe: 1884
Wehrdienst in Kroatien -konkreter Fall - konkrete Hilfe! Dringend!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von nic
3 05.02.2008 13:47
von TheSaint • Zugriffe: 805
Viele Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Der Stammtisch im Kroatien-Forum für Kroatien-Fans von kathi
61 27.06.2007 07:40
von riddlergirl • Zugriffe: 2376
Wehrdienst Kroatien....Mobbing etc.?!
Erstellt im Forum Auswandern nach Kroatien / Wehrdienst in Kroatien / Jobs u. Jobsuche /... von Da_Denis
40 22.05.2007 23:33
von Hackers • Zugriffe: 4098
Konkrete Frage zum Wehrdienst in Kroatien Part II
Erstellt im Forum Anfragen und Beiträge aller Art zum Thema Kroatien - Sonstiges von Toni_Drinkovic
31 01.01.2007 21:59
von xpac • Zugriffe: 1402
Zollbestimmungen Österreich - Slowenien - Kroatien
Erstellt im Forum Reisedokumente und Zoll / Zollbestimmungen, Einreisebestimmungen für K... von columbo
14 01.02.2008 15:35
von tom2all • Zugriffe: 42028
Fragen über Fragen zu Kroatien
Erstellt im Forum Sonstiges zum Thema Kroatien und Urlaub in Kroatien von Stormrider
3 28.05.2004 21:01
von mac3000 • Zugriffe: 2279
Ein Paar Fragen zu Kroatien mit dem Auto.
Erstellt im Forum Anreise nach Kroatien / Maut, Autobahn, Tankstellen, Fähren von Wolfgang
8 13.06.2004 16:56
von Bertram • Zugriffe: 1268
 Sprung  

Durchsuchen Sie das Kroatien-Forum nach einem gewünschten Begriff:

.......... ..........
Nutzen Sie die oben stehende Suchfunktion. Wenn Sie das Kroatien-Forum durchsuchen wollen.
In unserem Kroatien-Forum finden Sie umfassende Informationen über Urlaub und Ferien in Kroatien sowie passende Ferienwohnungen, Hotels, Apartments und Ferienhäuser für den Kroatienurlaub.

   
Bücher, Landkarten,
Reiseführer


für den Kroatien-Urlaub gibt es hier !
 

Gravuren
auf Holz, Glas, Metall, Stein
Gravur Holz - Glas - Metall - Stein



www.kroatientips.de - Kroatien-Tipps Forum - Kroatien-Lexikon - Jumpmantours - Urlaub in Kroatien - www.kroatien-links.de - Kroatien-Suche
Geschenke individuell gestaltet, Holz, Glas, Metall, Stein gravieren - Druckerei, Werbung, Stempel, in Bestensee, Königs Wusterhausen - Kroatisch lernen - Ersatzteil-Shop
disconnected Kroatien-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Forum Software von Xobor